Georg Kreisler Forum
Georg Kreisler Forum

Kontakt: Bastian Kopp

feixen mit Deix

Bastian · 1 · 1785

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bastian

  • Administrator
    • Beiträge: 3424
    • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Deix legt nach.
Nach dem Kruzifix- Urteil des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte, hatte es ja ein gar heftig Gegrummel in den christlich geprägten Regionen Europas gegeben. Manfred Deix hatte daraufhin einige  Alternativvorschläge zur Umgehung des Verbotes unterbreitet und sich öffentlich Gedanken über die Gestalt Gottes gemacht. Auf die für ihn typische Art, versteht sich. Daraufhin stieg das Gegrummel zu einem lauten Geschimpfe an, und die Staatsanwaltschaft wurde bemüht. Mitglieder der Erzdiözese Wien sehen nämlich in der Karikatur mit dem Kompromisskreuz einen "Verstoss gegen das NS-Verbotsgesetz und eine Herabwürdigung religiöser Lehren".

Nun hat Deix eine neue Karikatur nachgelegt, die ihn u.a. bei der Abbitte zeigt:
http://www.news.at/nw1/gen/slideshows/slide/show;spezial/deix/2009/;template;nn/specials/spezial/deix/;pos;48
(ich vermute, dass der Link sich nochmal ändern wird, da er derzeit die Startseite der Bilderreihe belegt)
Bin gespannt was der Erzdiözese Wien und vor allem ihm, dem Deix, im Verlauf der nächsten Wochen noch so einfällt. Bis dahin stehen erst einmal Fragen im Raum, z.B., inwiefern die hübschen Gottesdarstellungen Gläubige beleidigen, und ob das "Kompromisskreuz" die dargestellten Kulte/Ideologien herabwürdigt.

Edit: Link aktualisiert
« Letzte Änderung: 24. Dezember 2009, 12:42:45 von Bastian »