Georg Kreisler Forum
Georg Kreisler Forum

Kontakt: Bastian Kopp

Komm ... 12 schicke Schlager

Guntram · 9 · 4150

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Guntram

  • Mitglied
    • Beiträge: 1458
    • Bluntschlis: 0
Johannes hat es anderer Stelle schon mal angesprochen, "Komm ... 12 schicke Schlager" hat mit den anderen Kreisler-Liedern eigentlich nichts zu tun.

Es sind Schlager. Wer Schlager mag  .......

Nur beim letzte Lied ist der Text vom Original (Irgendwo am Strand) ich sage mal abgeleitet.

Bei jedem Titel ist die Angabe

"(Gordoni/Kreisler/Bearb. Bohn bzw. Bearb. Pronk)"

Wer weiß mehr über die Platte und die Rolle von GK dabei. auf der SebKause-Seite heißt es Musik Gordoni, Text Kreisler.

Außerdem scheint es zwei verschieden Cover zu geben. Das Foto was auf der Seite von SebKrause ist scheint ein Ausschnitt aus dem zu sein, das mir vorliegt. Könnte auch von der MC stammen.
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac


Offline Sandra

  • deaktiviert
    • Beiträge: 1
    • Bluntschlis: 0
Diese Platte entstand just, als die Trennung zwischen Küppers/Kreisler lief - es war eine Art Befreiungsschlags-Versuch oder so. Ist ne ziemlcih schlechte Platte - auch die, die kurz danach kam von ihr, "das Ungeheuer Zärtlichkeit" ist nicht das Gelbe vom Ei....


Zuzy

  • Gast
Die Platte "Das Ungeheuer Zärtlichkeit" finde ich schon gut, vor allem Liedtitel Nr. 4: "Der Schuft"!!!

CiAo.
ZuzY


Offline Nase

  • Mitglied
    • Beiträge: 578
    • Bluntschlis: 0
Wo gibt es diese Platten zu kaufen? Hab noch nie was davon gehört.
Nur eins, mein Bester; in der Welt ist es selten mit einem Entweder-Oder getan; die Empfindungen und Handlungsweisen schattieren sich so mannigfaltiglich, als Abfälle zwischen einer Habichts- und eine


Zuzy

  • Gast
Will keine Werbung machen, aber siehe z.B. Amazon:

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B00005NYDC/qid=1077660885/sr=1-3/ref=sr_1_10_3/028-9554129-0057314

Zwecks Infos über die Platte bzw. CD "Das Ungeheuer Zärtlichkeit" von T. Küppers.

CiAo.
ZuzY


Offline Guntram

  • Mitglied
    • Beiträge: 1458
    • Bluntschlis: 0
@Sandra

Den Hintergrund verstehe ich jetzt. In Bezug auf die Lieder liege ich jetzt richtig, wenn ich sage:

Musik von Gordini
Text von Kreisler und Bearbeitet von Bohn bzw. Pronk

Und da keiner, außer beim letzten Lied, die Texte kennt, vermutlich Texte aus der "Schublade" die sonst nie auf Platte verpreßt wurden.
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac


Offline Sandra

  • deaktiviert
    • Beiträge: 1
    • Bluntschlis: 0
Ich frag mal Topsy, ich kann mich nur rudimentär erinnern und hab die Platte nicht mal. Aber ich frage sie demnächst mal genau.


Offline Nase

  • Mitglied
    • Beiträge: 578
    • Bluntschlis: 0
@ zuzy:
danke vielmals! nach euren kritiken werd ich mir lieber 2x überlegen es zu kaufen.
Nur eins, mein Bester; in der Welt ist es selten mit einem Entweder-Oder getan; die Empfindungen und Handlungsweisen schattieren sich so mannigfaltiglich, als Abfälle zwischen einer Habichts- und eine


Offline Burkhard Ihme

  • Global Moderator
  • *****
    • Beiträge: 983
    • Bluntschlis: 5
  • www.burkhard-ihme.de
Zitat
Bei jedem Titel ist die Angabe

"(Gordoni/Kreisler/Bearb. Bohn bzw. Bearb. Pronk)"
Laut GEMA-Archiv ist der Bearbeiter von "Irgendwo am Strand" allerdings "Walter Stock (DE 1)"

Und zu "Alice's Restaurant" hab ich auch einige Anmerkungen gemacht.
« Letzte Änderung: 16. April 2007, 21:36:32 von Burkhard_Ihme »