Georg Kreisler Forum
Georg Kreisler Forum

Kontakt: Bastian Kopp

Neues und Ankündigungen

Bastian · 319 · 80826

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bastian

  • Administrator
    • Beiträge: 3424
    • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Jahallo Clas,

sone Statistik gibt es meines Wissens nicht. Glaube auch nicht, dass es die geben kann, weil die ja nur nach der url des Beitrags gehen könnte und der Klickzahl dieser url. Und wer klickt schon immer brav den Beitrag an, den er gerade liest...
Ob Du das Browserfenster hoch- oder runterschiebst, weiß die Tante nicht und kann daher auch nicht zählen, wenn jemand über dem Beitrag verharrt. Außerdem ist harren ja nicht unbedingt lesen. Damit wäre sone Statistik eh hinfällig.

Nö, da helfen nur männliche Intuition oder "das Gefühl" wie bei Hamann beim Eierkochen. Wenn Dir so ist, als ob, dann machste es so. Wenn nicht, dann eben so. Je nach empfundener Gelesenheit.

Also ich mach's meistens so.


Offline Burkhard Ihme

  • Global Moderator
  • *****
    • Beiträge: 1027
    • Bluntschlis: 6
  • www.burkhard-ihme.de oder einfach googeln
Die Hamann hatte nichts dem Eierkochen zu tun. Das war ein Trickfilm, den Loriot selber synchronisiert hat.



Offline Bastian

  • Administrator
    • Beiträge: 3424
    • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Sag mal, Admin: Warum liest sich das Forum auf meinem iPhone oder Android so schlecht? Es gibt ja, wie ich sehe, eine moblie Ansicht, aber die ist nun echt nicht das Nonplusultra.
Hast Du vor, da im nächsten jahr etwas zu ändern?

Grüße
Bastian


Offline Bastian

  • Administrator
    • Beiträge: 3424
    • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Hallo Bastian,

danke für Deine Anregung. Zufällig ist da was in Planung. Ich werde beim nächsten Update schauen, was sich machen lässt.

Grüße
Bastian


Offline Anke

  • Mitglied
    • Beiträge: 378
    • Bluntschlis: 0
Ist das nicht schön, wenn man einen so entgegenkommenden Admin hat?  ;D


Offline Heiko

  • Mitglied
    • Beiträge: 617
    • Bluntschlis: 9
Moin Bastian,
hast du die embedded-youtube-Funktion rausgeworfen?

Grüße Heiko
“I would prefer not to.”


Offline Bastian

  • Administrator
    • Beiträge: 3424
    • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Moin Heiko,
ist mir auch vor Kurzem aufgefallen. Anscheinend hat die installierte youtube-Modifikation ein Problem mit den https-Links von youtube.
Wenn man bei https das "s" entfernt, müsste das Einbetten funktionieren, probier's mal aus.

Test:
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=85s4osE_A3g[/youtube]
pff...

Jetzt der selbe Link, nur mit http:
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=85s4osE_A3g[/youtube]

Trotzdem nicht besonders kundenfreundlich, und ich weiß nicht seit wann das so ist. Ich würde sagen, schau mich einfach mal nach einer anderen Mod um.


Offline Bastian

  • Administrator
    • Beiträge: 3424
    • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Hallo Bastian,

hast Du dem Forum eine neue mobile Ansicht verpasst?

Wow! Das sieht auf meinem Smartphone ja richtig gut aus! Einloggen funktioniert, in Beiträgen eingebettete Bilder werden bündig dargestellt, und ich kann sogar alle meine Privatnachrichten auf dem Handy lesen.
Und die vielen Funktionen, die man über die Menüsymbole auf der rechten Seite aufrufen kann... Wie hast Du das nur so schön hinbekommen?

Grüße
Bastian


Offline Bastian

  • Administrator
    • Beiträge: 3424
    • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Hallo Bastian,

freut mich, dass Dir das neue mobile Design gefällt.

So sehr mich Dein Lob ehrt: Das habe nicht ich so schön hinbekommen, sondern Dragoon von http://smf-media.com/ . Ihm gebühren Lob und Dank für dieses schöne mobile Template. Bestimmt werde ich beizeiten noch ein paar kleinere Veränderungen vornehmen, aber auch mir gefällt das neue Design "out of the box" schon sehr gut. So gut, dass ich es fast zur Standardansicht erklärt hätte. :)

An alle (da ich hier keinen Fuhrpark von "mobilen Endgeräten" habe): Testet gerne auch mal die mobile Version des Kreislerforums auf Euren iPhones, iPads, Galaxies, Nokias, oder wieauchimmer Eure Bretter heißen mögen. Mindestens Handys müssten erkannt werden und das neue Template angezeigt bekommen. Wie das Forum auf einem iPad dargestellt wird, weiß ich, zum Beispiel, gar nicht. Würde mich aber interessieren, also gebt gerne ein Feedback. Wenn es Probleme gibt, meldet Euch hier.

Viel Freude mit dem neuen Design!

Grüße
Bastian


Offline Heiko

  • Mitglied
    • Beiträge: 617
    • Bluntschlis: 9
Ja, sieh an, funktioniert. Doch muss ich den [youtube]-Befehl manuell eingeben. Der Button fehlt.
“I would prefer not to.”



Offline Heiko

  • Mitglied
    • Beiträge: 617
    • Bluntschlis: 9


Offline Bastian

  • Administrator
    • Beiträge: 3424
    • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
In der normalen Ansicht (nicht Schnellantwort)
Ich werde darüber mal epibrieren, so oder so muss da ne andere Mod her.

*grübelgrübel*


Offline Burkhard Ihme

  • Global Moderator
  • *****
    • Beiträge: 1027
    • Bluntschlis: 6
  • www.burkhard-ihme.de oder einfach googeln
[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=CCxRF1jFdM[/youtube]



[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=CCxRF1jFdM0[/youtube]





[youtube]http://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=mPUqVDQ8X7o[/youtube]


Und woran hakt es hier?
« Letzte Änderung: 06. Februar 2014, 05:48:54 von Burkhard Ihme »


Offline Anke

  • Mitglied
    • Beiträge: 378
    • Bluntschlis: 0
Ich werde darüber mal epibrieren, so oder so muss da ne andere Mod her.

*grübelgrübel*

http://www.gutefrage.net/frage/was-bedeutet-das-wort-epibrieren#answers

 ;)
 

Übrigens bekam ich nach dem "Quote" nur die Möglichkeit einer Schnellantwort ohne Smiley-Angebot.  >:( Erst als ich dann wieder bei meinem eigenen, abgeschickten Statement auf "Ändern" gegangen bin, bekam ich die Smiley-Auswahl.


Offline Burkhard Ihme

  • Global Moderator
  • *****
    • Beiträge: 1027
    • Bluntschlis: 6
  • www.burkhard-ihme.de oder einfach googeln
Du kannst natürlich auch vor dem Absenden auf "Vorschau" klicken, dann kriegst du das erweiterte Menü.  Ist aber trotzdem unnötig kompliziert.


Die Geschichte über Simon Carmiggelt ist, soweit man Wikipedia trauen darf, tatsächlich korrekt. Das Wort wird also gerade 60 Jahre alt, ein Grund mehr, es audsgiebig zu verwenden.


Offline Bastian

  • Administrator
    • Beiträge: 3424
    • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Du kannst natürlich auch vor dem Absenden auf "Vorschau" klicken,
So ist es. Und da befindet sich auch der youtube-Knopf.

Die Schnellantwort ist von den Machern von smf bewusst schlank gehalten. Für klare Geisteblitze, die keiner Illustration bedürfen. Für alles andere gibt es den normalen "Antwort"-Knopf.
Und die "Quote selected"-Funktion kopiert den markierten Text samt Quellenlink in die Schnellantwort, und macht so mehrere Zitate aus verschiedenen Beiträgen möglich, ohne beim ersten Zitat bereits die Antwortseite zu laden (wo man dann das nächste Zitat umständlich suchen müsste). Es ist also insgesamt sogar unnötig praktisch.

Es gibt wohl Modifikationen, die das Schnellantwort-Feld durch Buttons aufblasen. Wenn man das will - und man könnte es ja wollen. Aber die meisten sind nicht auf dem neuesten Stand, und die aktuellste Mod (die könnte noch kompatibel sein) führt ein abweichendes Layout ein. Da ahne ich neue Verwirrung...


Zu "epibrieren": Gratulation zum Sechzigsten! Wusste nicht, dass es von Carmiggelt stammen soll.

Stimmt wohl so auch nicht. Und so merke ich mir die Gratulation für einen anderen Zeitpunkt vor:
Denn laut Wikipedia hat Carmiggelt erklärt, es 1953 von einem Beamten gehört zu haben, der ihn in einer Angelegenheit wegschickte. Sie müsse erst einmal epibriert werden. Auf Carmiggelts kleinlaute Frage, was das Wort denn bitte bedeute, soll ein anerkennendes Murmeln durch die Abteilung gegangen sein. Der Beamte ergriff Carmiggelts Hand und teilte ihm mit, dass dies ein ganz besonderer Moment sei, da er nachgefragt habe. Es bedeute nämlich nichts.
Er habe das Wort erfunden, als ein lästiger Kunde ihm Druck machen wollte. In einer Sache, die mehr Zeit brauchte. Da sagte er "Mein Herr, sie haben völlig Recht, aber bitte geben Sie uns eine Woche Zeit, um die Sache zu epibrieren." Das leuchtete dem Herrn ein und er ging zufrieden nach Hause.


Ich habe es jedenfalls von Opa.
Opa hat oft - und auch vieles - epibiriert. Meine gesamte mütterliche, holländische Seite epibriert deswegen, und so hat das Wort seinen festen Platz in unserem Familienwortschatz.

Und da anscheinend gerätselt wird, wie und wann das Wort nach Deutschland gekommen ist, kann ich der Scientific Community immerhin mit der Auskunft dienen, dass wir (meine Eltern und ich) 1980 nach Deutschland kamen. Seitdem epibrieren wir nachweislich auch hier - mit einigem Erfolg.
Sollte allerdings schon vor 1980 in Deutschland epibriert worden sein (meine Mutter hat bestimmt schon in den Siebzigern in Aachen epibriert, wenn auch vermutlich zurückhaltend), müsste man der Sache weiter nachgehen. Es würde mich sehr interessieren, wenn sich jemand hier einfände, der mehr dazu sagen kann.

Grüße
Bastian


Offline Bastian

  • Administrator
    • Beiträge: 3424
    • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Ich will nicht übertreiben, aber: Wir hätten wohl kein schöneres Bild bekommen können, als das wunderbare Portrait Georg Kreislers, das Axel Hegmann mir heute liebenswerterweise zur Verfügung gestellt hat.

War nicht ganz so leicht, das mit Forenmitteln einzupflegen, aber ich denke, dass er sich da oben wohlfühlen kann. Ich meine, ihm ansehen zu können, dass er es auch tut.  Von nun an können wir ihm, wenn wir mal wieder bei einem Glas Wein etwas ins Forum schreiben, freundlich zunicken. Vielleicht nickt er ja nach genügend Gläsern auch einmal zurück...

Lieber Axel,
auch von hier aus nochmal einen lieben Dank für dieses innige und wunderschöne Foto!

Liebe Grüße
Bastian


Offline Heiko

  • Mitglied
    • Beiträge: 617
    • Bluntschlis: 9
Ja, gefällt!

Noch was anderes: Die Statistiken sind auch nicht wirklich zuverlässig. Für gestern werden mir zwei neue Themen und zwei neue Beiträge angegeben.

Könnte mir das damit erklären, dass bereits etwas gepostet und dann wieder gelöscht wurde.
“I would prefer not to.”


Offline Bastian

  • Administrator
    • Beiträge: 3424
    • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Ja, das war ich. Ich hatte den Noten-Hinweis zweimal gepostet. Zunächst mit "... Band 1 " in der Überschrift und dann, im Hinblick auf weitere Bände, nochmal ohne "Band 1".
Macht zwei Themen/zwei Beiträge, also alles pingeligst korrekt. :)


Offline Bastian

  • Administrator
    • Beiträge: 3424
    • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Letzte Nacht war die Datenbank übergelaufen ("-103MB frei"), und das Forum gab ne Fehlermeldung.

Hab einigen Kram gelöscht und jetzt läuftse wieder. Puh...


Offline Burkhard Ihme

  • Global Moderator
  • *****
    • Beiträge: 1027
    • Bluntschlis: 6
  • www.burkhard-ihme.de oder einfach googeln
Was (einstmals) wichtiges gelöscht? Oder ist das Forum zugespamt worden?


Offline Bastian

  • Administrator
    • Beiträge: 3424
    • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Nein, nichts Relevantes. Ich hab nur ein paar Logs gelöscht (vor allem die Error-Log war auf ~700MB angewachsen  :o ). Tantchen merkt sich zuviel.