Georg Kreisler Forum
Georg Kreisler Forum

Kontakt: Bastian Kopp

Tom Lehrer: Plagiate - Wer von wem?

Sebkra · 57 · 37523

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Burkhard Ihme

  • Global Moderator
  • *****
    • Beiträge: 989
    • Bluntschlis: 5
  • www.burkhard-ihme.de
Ich hab schon deutlich mehr gelesen als geschrieben. Aber da es hier keine Suchfunktion gibt, ist es kaum möglich zu überprüfen, ob man mal wieder Fiaker nach Wien trägt ...


Offline Stroganoff

  • Mitglied
    • Beiträge: 459
    • Bluntschlis: 0
Die Suchfunktion ist oben im dunkelgrauen Balken zwischen "Hilfe" und "Mitglieder" versteckt.
http://www.georgkreisler.net/cgi-bin/yabb/YaBB.cgi?action=search
Leider ist sie standardmäßig auf "Eine Woche" statt "Alle Beiträge" gestellt. Irgendwann werd ich das mal ändern. :D

Andererseits ist das gesamte Forum bei Google indiziert, ich könnte eine Google-Suchfunktion einbauen und würde dadurch sogar noch Serverlast vermeiden. Hmmmm *grübel*
« Letzte Änderung: 22. März 2007, 20:37:33 von Stroganoff »


Offline whoknows

  • Mitglied
    • Beiträge: 1911
    • Bluntschlis: 0
Und ich meinte das keineswegs irgendwie  böse, sondern nur witzig, auf Deine Frage nach den kreislerischen Eigenproduktionen. :-*


Offline Burkhard Ihme

  • Global Moderator
  • *****
    • Beiträge: 989
    • Bluntschlis: 5
  • www.burkhard-ihme.de
Zitat
Und ich meinte das keineswegs irgendwie  böse, sondern nur witzig, auf Deine Frage nach den kreislerischen Eigenproduktionen. :-*
Gemeint sind eigene Lieder "im Geiste von Kreisler" (um es mal euphemistisch auszudrücken).
Könnte ja den einen oder anderen interessieren.

Suchfunktion: "Eine Woche" ist sicher eine wenig hilfreiche Einstellung. Soooo viel passiert ja innerhalb einer Woche nicht im Forum. Jetzt wird wahrscheinlich jede Suche zweimal gemacht ...


Offline whoknows

  • Mitglied
    • Beiträge: 1911
    • Bluntschlis: 0
Zitat
Gemeint sind eigene Lieder "im Geiste von Kreisler" (um es mal euphemistisch auszudrücken).
Es gab mal einen Thread "Eigene Ergüsse" da haben wir alle ganz nett gebastelt - den find ich aber grad nicht. Direkte Folge davon war das:
http://www.georgkreisler.net/cgi-bin/yabb/YaBB.cgi?num=1085256819

Und wenn man sucht, wer heutzutage etwas macht, das "im Sinne" von Kreisler, Degenhart, Biermann &Co ist  - aber rythmisch, musikalisch und stilistisch moderner , schlage man nach bei Wortfront.  ;)
« Letzte Änderung: 23. März 2007, 10:42:18 von whoknows »


Offline Stroganoff

  • Mitglied
    • Beiträge: 459
    • Bluntschlis: 0
Zitat
Es gab mal einen Thread "Eigene Ergüsse" da haben wir alle ganz nett gebastelt - den find ich aber grad nicht.
"Eigene Verzapfungen" - Bitteschön:
http://www.georgkreisler.net/cgi-bin/yabb/YaBB.cgi?num=1059718248/0


Offline Burkhard Ihme

  • Global Moderator
  • *****
    • Beiträge: 989
    • Bluntschlis: 5
  • www.burkhard-ihme.de
Zitat
Also, wenn GK zum Beispiel geh'ma Hasen vergiften am Feld geschrieben hätte, und es ein Charleston, kein Walzer wäre, dann hätt ich eher dran glauben können, dass es Zufall war...

Vor allem käme bei der Übersetzung ins Englische nicht "zufällig" eine Dreifach-Alliteration raus.  ;D

Doch, käme es. Kannst es ja mit der Google-Übersetzung ausprobieren. Und die Programmierer kannten vermutlich beide Lieder nicht.


War das Lied hier schon irgendwo als Video verlinkt?


Auch von "I hold Your Hand in Mine" gibt es ein Live-Video.


Und hier sogar das ganze Konzert (Kopenhagen 1967) mit dänischen Untertiteln der Conference.