Georg Kreisler Forum

Kontakt: zum Admin

Topsy Küppers - Nix wie Zorres - Ein später Feldzug gegen Georg Kreisler

h-j-urmel · 1 · 85

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline h-j-urmel

  • Mitglied
    • Beiträge: 156
    • Bluntschlis: 5
Hat hier jemand das jüngste Buch von Topsy Küppers gelesen? Ich leider noch nicht. Nach Presseberichten scheint Topsy Küppers massiv über Georg Kreisler herzuziehen, insbesondere über die gemeinsame Zeit mit ihm und die Jahre danach. Sie will junge Frauen schützen und warnen, damit sie sich nicht mit falschen Männern einlassen. Nach dem Motto "Hütet Euch vor Lügnern und Neurotikern". Sie berichtet über den jahrelangen Scheidungskrieg mit Georg Kreisler. Es scheint mir, dass sie seit einigen Jahren einen späten Rachefeldzug gegen Georg Kreisler führt. Es sieht so aus, dass sie die gerichtliche Niederlage beim Prozeß über die Rechte zu Lola Blau nicht verkraften kann. Oder ist es immer noch schmerzhaft für sie, dass eine andere Frau plötzlich an der Seite von Georg Kreisler war, denn es wurde geschrieben, dass Topsy Küppers sich niemals von Georg Kreisler scheiden lassen wollte. Oder alles einfach nur Altersbosheit einer Frau, die niemals die Bedeutung von Georg Kreisler erlangen konnte? Leider wiederholt sie immer wieder ihre Anschuldigungen und die Presse macht da mit. Traurig!


 

Bei der Schnellantwort kannst du Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Wie heißt Georg Kreisler mit Vornamen?:
Schreibe das folgende Wort: Bluntschli: