Georg Kreisler Forum
Georg Kreisler Forum

Kontakt: Bastian Kopp

Umtextungen

Guntram · 31 · 7943

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Nilepile

  • Mitglied
    • Beiträge: 225
    • Bluntschlis: 0
Blaukraut bleibt Brautklaut und Breitkreid... ne,
Blautgraut bleibt Bleikleid und Bleitleid braut... ne, nochmal
Gleitbreit bleit, achwas,
Graubrot blaut Kleibreit und...
Verdammt, ich krieg's echt nicht hin!
Bleikleid bleibt Brautkraut und Brautkraut bleibt Bleikleid.
Na also.


Offline Sandra

  • deaktiviert
    • Beiträge: 1
    • Bluntschlis: 0
Das war früher, als ich noch mehr gesoffen habe, immer mein Wahlspruch - bei mir setzt nämlich das Sprachzentrum irre spät erst aus, und ich konnte schon mal so breit sein, dass ich nicht wusste, wie ich nach Haus gekommen bin - aber DAS hab ich immer noch fehlerfrei sagen können - wurde mir mitgeteilt :D


Offline Bastian

  • Administrator
    • Beiträge: 3402
    • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Aah, schön! Mein Binichschonbesoffen- Test ist:

"Xylometazolinhydrochlorid"  ;)
Wenn das noch geht, dann geht auch noch mehr. Wenn ich z.B. im Schnabel bin, meinem Lieblingslokal, dann kennen die das schon und wundern sich nicht darüber :D


Offline Andrea

  • Mitglied
    • Beiträge: 2237
    • Bluntschlis: 0
Zitat
Das war früher, als ich noch mehr gesoffen habe, immer mein Wahlspruch - bei mir setzt nämlich das Sprachzentrum irre spät erst aus, und ich konnte schon mal so breit sein, dass ich nicht wusste, wie ich nach Haus gekommen bin - aber DAS hab ich immer noch fehlerfrei sagen können - wurde mir mitgeteilt :D

Du hast dich - soweit ich mich erinnere - nicht verändert, wenn du besoffen warst. Nix 20mal erzählt, nicht gelallt, das Gehirnzellenpotential scheint sich nie verringert zu haben..., während ICH mir beim Gehirnzellenverlust richtig zugucken konnte, obwohl ich dir doch eigentlich folgen können wollte. :-[
Zum Licht gehört der Schatten, zum Tag die Nacht. Das musst du dir so oft sagen, bis du es weißt und für selbstverständlich hältst. Dann kannst du nicht enttäuscht darüber sein. Denn leben heißt: Das


Offline Sandra

  • deaktiviert
    • Beiträge: 1
    • Bluntschlis: 0
Das zeigt nur, dass bei mir nicht mal saufen was helfen kann :mata: ich bin IMMER so ::)


Offline Andrea

  • Mitglied
    • Beiträge: 2237
    • Bluntschlis: 0
Helfen wobei oder wogegen?   :-* :P ;D
Zum Licht gehört der Schatten, zum Tag die Nacht. Das musst du dir so oft sagen, bis du es weißt und für selbstverständlich hältst. Dann kannst du nicht enttäuscht darüber sein. Denn leben heißt: Das