Georg Kreisler Forum
Georg Kreisler Forum

Kontakt: Bastian Kopp

Ich kann tanzen

Maexl · 3 · 2604

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Maexl

  • Moderator
  • *****
    • Beiträge: 1301
    • Bluntschlis: 0
sicherlich nicht ganz richtig - denn ich kann nicht tanzen. höchstens in gedanken - oder bei einer literarischen auseinandersetzung mit andern meinungen - gebären kann ich schon gar nichts, auch keinen tanzenden stern.

jedoch möchte ich euch mal fragen, welche lieder ihr denn noch zu dieser sorte der kreislerlieder zählen würdet.

eine solche tiefe melancholische aufreihung würde ich mir gerne mal wieder zu gemüte führen.


Offline Sandra

  • deaktiviert
    • Beiträge: 1
    • Bluntschlis: 0
Dieses "traurig, traurig, sitzt der alte Kohn im Teutoburger Wald" ich weiss jetzt grad nicht auswendig, wie die Nummer heisst - auf der "Rette sich wer kann" ist die glaube ich, oder auf "wo der Pfeffer wächst" - jedenfalls ein rotes cover.
Die ist auch so, finde ich.

Und "Der Luftballon" und "Alles nicht wahr" auf den seltsamen Liebesliedern.


Offline Dunkelblaue Dille

  • Mitglied
    • Beiträge: 180
    • Bluntschlis: 0
"traurig, traurig, sitzt der alte Kohn im Teutoburger Wald" ist aus der Nummer "Die letzten Tage" auf der CD "Wo der Pfeffer wächst".

Den Luftballon finde ich eigentlich lieb und gar nicht melancholisch, den Witz (nichtarische Arien) dagegen schon, aber das Lied kann ich eh nicht leiden. Der Hering ist auf den 2.Blick bitter-süss-traurig, wie die meisten nichtarischen Arien. Und natürlich "Zu leise für mich". "Entweder oder" auch, aber da geht's mir genauso wie beim Witz...