Georg Kreisler Forum
Georg Kreisler Forum

Kontakt: Bastian Kopp

Ein echt schlechtes Lied

Nase · 4 · 2169

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Nase

  • Mitglied
    • Beiträge: 578
    • Bluntschlis: 0
Das unfassbare ist geschehen: Ich habe tatsächlich ein Lied gefunden, das ich echt schlecht finde, und es ist eins von der Sorte wo ich Agressionen krieg, wenn ichs hör. Warum weiß ich nicht, es ist einfach so.

Voilà:
"Ich bin bereit fuer dich Lieselotte"
Auf der Platte "Liebeslieder am Ultimo", die ich sonst sehr gelungen finde.

(Zum Download gibts das Liedl auf www.gkif.de unter "Hören")

Hier ist weder der Text interessant, noch bietet die Musik irgendeinen Reiz. Und was das schlimmste ist: Ich habe Angst, dass, wenn ichs zu oft höre, ich beginne es irgendwann zu mögen. (Das ist wie bei dem Zeugen Jehovas mit ihrer Indoktrination)

Was sagt ihr dazu?
Nur eins, mein Bester; in der Welt ist es selten mit einem Entweder-Oder getan; die Empfindungen und Handlungsweisen schattieren sich so mannigfaltiglich, als Abfälle zwischen einer Habichts- und eine


Offline Stroganoff

  • Mitglied
    • Beiträge: 459
    • Bluntschlis: 0
Ich mag es jetzt schon.  8)
Und ich bekomm auch keine Agressionen bei dem Lied, bekam auch nie welche. Und die Musik? Die is doch nett, da-da, da-daaa-da-da, da-da-da-daaa

;)


Offline Nase

  • Mitglied
    • Beiträge: 578
    • Bluntschlis: 0
 :(
Nur eins, mein Bester; in der Welt ist es selten mit einem Entweder-Oder getan; die Empfindungen und Handlungsweisen schattieren sich so mannigfaltiglich, als Abfälle zwischen einer Habichts- und eine


Offline Sandra

  • deaktiviert
    • Beiträge: 1
    • Bluntschlis: 0
Wisst Ihr, wer mit Lieselotte gemeint ist?
Der tod. Hatter mir selbst gesagt. ich mag das Lied sehr.