Register

Kontakt: Bastian Kopp

Autor Thema: News  (Gelesen 19207 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Inka

  • Mitglied
  • Beiträge: 1
  • Bluntschlis: 0
Re: News
« Antwort #50 am: 14. Juli 2007, 19:19:33 »
Zitat
Am 18. Juli 1922 erblickte Georg Kreisler als einziger Sohn des Rechtsanwaltes Sigfried Kreisler und seiner Frau Hilda das Licht der Neubaugasse 57 im  7. Bezirk in Wien. Genannt wurde er fürderhin "Schurli", eine inzwischen etwas veraltete, damals aber übliche Kurzform des Namens.


In Wien ist die Bezeichung Schurli für Georg immer noch üblich. Auch Georg Danzer wurde im privaten Bereich Schurli genannt.

Offline Dorian

  • Mitglied
  • Beiträge: 514
  • Bluntschlis: 0
Re: News
« Antwort #51 am: 14. Juli 2007, 19:21:58 »
Und der Ludwig Hirsch singt ja auch ein Lied übber das tragische Ende von seinem Freund, dem Schurli-Bua  ;)

Hallo Inka, herzlich willkommen im Forum.

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: News
« Antwort #52 am: 14. Juli 2007, 19:22:41 »
Hallo Inka, stimmt schon - aber auch der Danzer ist  (äh - war) nicht gerade junge Garde - und heutzutage ist das schon seltener, heute heissen die dann Tchoorsch oder so  ;)

Offline Dunkelblaue Dille

  • Mitglied
  • Beiträge: 180
  • Bluntschlis: 0
Re: News
« Antwort #53 am: 14. Juli 2007, 19:42:16 »
Zitat
heute heissen die dann Tchoorsch oder so  ;)

Das hat andere Nachteile.
Be(s)ser Schurli.