Georg Kreisler Forum Georg Kreisler (2010)
Mit freundlicher Genehmigung
© Axel Hegmann

* Willkommen

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Letzte Beiträge

Fernseh-, Radio-Termine von h-j-urmel
[Heute um 00:55:30]


Zwei alte Tanten Textinterpretation? von h-j-urmel
[14. November 2017, 12:29:00]


Comics (& Graphic Novels) von Burkhard Ihme
[13. November 2017, 21:01:42]


Heute Abend: Lola Blau von Burkhard Ihme
[02. November 2017, 12:50:21]


Unterwegs in Hamburg von Heiko
[22. Oktober 2017, 20:46:26]

Herzlich willkommen im Georg Kreisler Forum!

Das Georg Kreisler Forum ist dem Werk des Satirikers, Dichters und Komponisten Georg Kreisler gewidmet. Das Georg Kreisler Forum ist ein Fanprojekt, Sie sind also herzlich eingeladen, Informationen zu Georg Kreisler beizusteuern und an den vielfältigen Diskussionen - auch weit über Georg Kreislers Werk hinaus - teilzunehmen.

"Wenn sich wer öffnet, mach' ich doch nicht zu. Noch einmal frag ich: Was sagst Du?" (Georg Kreisler, "Was sagst Du?")


Autor Thema: Die Popette  (Gelesen 2151 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Burkhard Ihme

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 931
  • Bluntschlis: 2
  • Erschienen im November 2017: COMIC!-Jahrbuch 2018
Die Popette
« am: 28. September 2009, 14:39:40 »
Für Kreisler-Fans sicher mal eine Hörprobe wert: die Popette (Susanne Betancor).

Hier findet man ein älteres Porträt. Ihr Lied "Tauben grillen" von der CD "Paltzkonzert" gibts zwar zum Runterladen, eine Hörprobe habe ich im Netz nicht gefunden.

Geträumt
Jeep
Kommt davon
Volver





« Letzte Änderung: 28. September 2009, 14:40:11 von Burkhard_Ihme »

Offline Burkhard Ihme

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 931
  • Bluntschlis: 2
  • Erschienen im November 2017: COMIC!-Jahrbuch 2018
Re: Die Popette
« Antwort #1 am: 19. Februar 2016, 05:05:01 »
Ihr Lied "Tauben grillen" von der CD "Paltzkonzert" gibts zwar zum Runterladen, eine Hörprobe habe ich im Netz nicht gefunden.
Hier übertreiben sie aber: "Tauben grillen" ist KEINE Coverversion.

Offline Burkhard Ihme

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 931
  • Bluntschlis: 2
  • Erschienen im November 2017: COMIC!-Jahrbuch 2018
Re: Die Popette
« Antwort #2 am: 02. Juli 2016, 18:27:44 »
Ist das nicht der Alptraum jedes auftretendeen Künstlers: Ein Lied zu spielen, das man ewig nicht mehr gesungen hat? Dafür zieht sich die Popette doch gut aus der Affäre.

Offline h-j-urmel

  • Mitglied
  • Beiträge: 135
  • Bluntschlis: 4
Re: Die Popette
« Antwort #3 am: 06. Juli 2016, 17:25:37 »
Zu "Tauben grillen" schreibt die Popette: Text und Musik von Betancor. Die gedankliche Verbindung zu dem Lied von Georg Kreisler entsteht natürlich automatisch,aber in der Tat keine Coverversion. Georg Kreisler äußerte sich zu dem Text der Popette negativ, etwa im dem Sinne, einfaltslos. Tauben vergiften zu der Zeit, als Georg Kreisler dieses Lied schrieb, das sei wohl noch provokant gewesen. Jahrzehnte danach mit "Tauben grillen" eher nicht mehr.

 

Bei der Schnellantwort kannst du Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Wie heißt Georg Kreisler mit Vornamen?:
Wieviel ist zwei mal zwei? (Wort):