Register
Georg Kreisler Forum Georg Kreisler (2010)
Mit freundlicher Genehmigung
© Axel Hegmann

* Willkommen

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Letzte Beiträge

Witz des Tages von steffan
[17. November 2017, 23:15:17]


Fernseh-, Radio-Termine von h-j-urmel
[17. November 2017, 00:55:30]


Zwei alte Tanten Textinterpretation? von h-j-urmel
[14. November 2017, 12:29:00]


Comics (& Graphic Novels) von Burkhard Ihme
[13. November 2017, 21:01:42]


Heute Abend: Lola Blau von Burkhard Ihme
[02. November 2017, 12:50:21]

Herzlich willkommen im Georg Kreisler Forum!

Das Georg Kreisler Forum ist dem Werk des Satirikers, Dichters und Komponisten Georg Kreisler gewidmet. Das Georg Kreisler Forum ist ein Fanprojekt, Sie sind also herzlich eingeladen, Informationen zu Georg Kreisler beizusteuern und an den vielfältigen Diskussionen - auch weit über Georg Kreislers Werk hinaus - teilzunehmen.

"Wenn sich wer öffnet, mach' ich doch nicht zu. Noch einmal frag ich: Was sagst Du?" (Georg Kreisler, "Was sagst Du?")


Autor Thema: Weitere Forenbereiche?  (Gelesen 2928 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Stroganoff

  • Mitglied
  • Beiträge: 459
  • Bluntschlis: 0
Weitere Forenbereiche?
« am: 18. Februar 2003, 14:48:55 »
Haben Sie weitere Ideen für Forenbereiche? Keine Scheu, teilen Sie sie mir mit.

Offline daniel

  • Mitglied
  • Beiträge: 6
  • Bluntschlis: 0
  • blubb
Re: Weitere Forenbereiche?
« Antwort #1 am: 18. Februar 2003, 15:20:56 »
ich wuerde mal sagen, wir bleiben beim Du... Wie gesagt, ich haette gern sowas wie "Nachmacher" (im positiven Sinne) alias T. Fischer et alter.
gruss

Crashy

  • Gast
Re: Weitere Forenbereiche?
« Antwort #2 am: 19. Februar 2003, 14:29:35 »
Bevor ich den Post von Daniel überhaupt lesen konnte hatte ich den selben Gedanken. Ne Tim Fischer Sektion wäre bestimmt nicht falsch.

Martin

  • Gast
Re: Weitere Forenbereiche?
« Antwort #3 am: 26. April 2003, 13:58:47 »
Du solltest im Bereicht "... singt Kreisler" zumindest noch ein Forum "andere" (für z.B. Kassierer, Mario Adorf, Das bisserl Schlitzen...) einrichten.
« Letzte Änderung: 26. April 2003, 14:05:39 von Martin »

Offline Stroganoff

  • Mitglied
  • Beiträge: 459
  • Bluntschlis: 0
Re: Weitere Forenbereiche?
« Antwort #4 am: 26. April 2003, 18:24:04 »
Das ist 'ne gute Idee, werd ich bei Gelegenheit umsetzen.
Hast du schon mal was von den Kassierern gehört? Ich schon, ich find diese Interpretationen recht amüsant aber könnt sie mir nicht dauerhaft anhören. ;)

Martin

  • Gast
Re: Weitere Forenbereiche?
« Antwort #5 am: 26. April 2003, 20:09:58 »
Das gilt doch für fast alle Cover-Versionen. Kreisler wäre einfach nicht Kreisler, wenn er so einfach zu kopieren wäre. Und bis auf (vielleicht noch) Tim Fischer, hat keiner das Original auch nur annähernd erreicht. Und auch letzterer hat den besonderen Witz, Charme... (ist nicht in ein Wort zu fassen) von GK einfach nicht drauf.

Hinzu kommt auch noch, dass Punk (und besonders der von den Kassierern) nicht ganz meinen Musikgeschmack trifft.

Dirk_Vetter

  • Gast
Re: Weitere Forenbereiche?
« Antwort #6 am: 26. April 2003, 21:30:59 »
Aber hey,

man muss sagen, dass die Kassierer schon ganz cool sind und halt ihren eigenen Style haben ... ich denke es geht nicht darum Kreisler zu kopieren, sondern neu zu interpretieren.

Was für Lieder haben denn die Kassierer gesungen (mal gucken bei Kazaa ;D )??

Martin

  • Gast
Re: Weitere Forenbereiche?
« Antwort #7 am: 26. April 2003, 21:38:32 »
"Schlag sie tot" ist ganz gut.

Außerdem gibts noch:
Taubenvergiften  
Das Mädchen mit den drei blauen Augen  
Regale    
Biddla Buh  
Meine Freiheit, deine Freiheit  
In der Stille    
Staatsbeamter  
Herzen vergiften  
Der Euro

Dirk_Vetter

  • Gast
:)Re: Weitere Forenbereiche?
« Antwort #8 am: 26. April 2003, 21:40:41 »
Merci beaucoup!

Da haben die sich ja die ganzen "Klassiker" rausgesucht. Woll mer doch mal schauen ...
« Letzte Änderung: 26. April 2003, 21:55:22 von Dirk_Vetter »

Martin

  • Gast
Re: Weitere Forenbereiche?
« Antwort #9 am: 26. April 2003, 21:57:41 »
Kenn bisher nur "Taubenvergiften" und "Schlag sie tot". Wäre sicher interessant wie zum Beispiel "Das Mädchen mit den drei blauen Augen" oder "Meine Freiheit, deine Freiheit" bei den Kassierern klingt. Mal schaun....

Dirk_Vetter

  • Gast
Re: Weitere Forenbereiche?
« Antwort #10 am: 26. April 2003, 22:01:41 »
"Meine Freiheit, deine Freiheit" von den Kassierern ... Jetzt hier zum Download

Ich denke, damit sind auch keine Copyrights verletzt, da es ja eh' 'n Cover ist  ;D

Ich find's einfach nur endgeil!!
« Letzte Änderung: 26. April 2003, 22:23:05 von Dirk_Vetter »

Offline Stroganoff

  • Mitglied
  • Beiträge: 459
  • Bluntschlis: 0
Re: Weitere Forenbereiche?
« Antwort #11 am: 26. April 2003, 23:02:47 »
Zwar wirkt unser kleines Diskussionsforum noch nicht völlig überfüllt, trotzdem bitte ich euch, die Kassierer-Diskussion hier fort zu führen. :)

Back to topic: Welcher Kreisler-Interpret ist eurer Meinung nach noch wichtig genug, dass er hier ein eigenes Unterforum verdient?

freek

  • Gast
Re: Weitere Forenbereiche?
« Antwort #12 am: 08. Juni 2003, 22:37:30 »
Ich bin der Meinung, weil das hier ein GEORG KREISLER Forum ist, sollte man höchstens eine Kathegorie daran Verschwenden[an andere Interpreten] und die gibt es schon: Kreisler Interpreten > Andere. Ich finde das reicht völlig ;)
Es soll hier ja in erster Linie um Kreisler gehen.....

mfg freek

Offline Stroganoff

  • Mitglied
  • Beiträge: 459
  • Bluntschlis: 0
Re: Weitere Forenbereiche?
« Antwort #13 am: 10. Juli 2003, 01:01:45 »
Dass Kreisler hier der Schwerpunkt ist, soll natürlich nicht verloren gehen. Trotzdem würde ich nicht von "Verschwendung" reden, wenn es um Interpreten geht, die Kreislers Werk(e) aktiv in die Zukunft tragen.

Letztendlich entscheidet aber der Traffic in den entsprechenden Kategorien. ;)

freek

  • Gast
Re: Weitere Forenbereiche?
« Antwort #14 am: 19. Juli 2003, 01:30:03 »
Hey Stronganoff,

ich glaube (kann sich ja noch ändern...), dass die Kathegorie mit den Kreisler Interpreten sich nicht bewähren wird, wie ich schon vermutet hatte.

Aber waren wir ersteinmal ab. Wir werden ja sehen, wenn mehr user da sind, ob sich diese Kathegoriegen bewären werden... 8)

freek

Offline Georg

  • Mitglied
  • Beiträge: 140
  • Bluntschlis: 0
Re: Weitere Forenbereiche?
« Antwort #15 am: 04. Oktober 2003, 15:35:17 »
Weil hier doch manche Kreisler-Lieder nachsingen und mit verschiedenen Instrumenten begleiten, hielte ich es für angebracht einen Bereich zu machen, wo man seine Erfahrungen über Instrumente austauschen kann.

:)
Georg

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Re: Weitere Forenbereiche?
« Antwort #16 am: 07. Oktober 2003, 12:18:13 »
Ich bin durch Zufall mal wieder in den Tread GK Teffen gestolpert. Ein Treffen scheinen ja wegen der großen Entfernungen und den wenigen Mitgliedern immer wieder zu scheitern.

Warum versuchen wir es nicht einmal mit einem Treffen von nur zwei Mitgliedern. Wenn jeder in einen Unterbereich von Treffen so ungefähr seine Wohnort angibt, könnte ein andere der in die Nähe kommt sich mit ihm ...............
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

Offline Georg

  • Mitglied
  • Beiträge: 140
  • Bluntschlis: 0
Re: Weitere Forenbereiche?
« Antwort #17 am: 10. Oktober 2003, 21:37:41 »
Quote (selected)
Weil hier doch manche Kreisler-Lieder nachsingen und mit verschiedenen Instrumenten begleiten, hielte ich es für angebracht einen Bereich zu machen, wo man seine Erfahrungen über Instrumente austauschen kann.


Was haltet ihr von meinem Vorschlag  ??? ??? ???

:)

Georg

Offline Peter Silie

  • Mitglied
  • Beiträge: 270
  • Bluntschlis: 0
  • A technicolor dream being cream. Puff!
Re: Weitere Forenbereiche?
« Antwort #18 am: 11. Oktober 2003, 08:52:03 »

Hmm I think I didn't get your point yet.
Erfahrungen ueber Instrumente  ???
Da koennte ich nur ueber Klaviere erzaehlen.
Aber was?
Lieblingsklavier: Boesendorfer, gefolgt von Steinway, Fazioli, Bechstein, Bluethner, Shigeru Kawai, Foerster, Seiler, Sauter, Kimball, Knabe und Young Chang.
Es sollte gut gestimmt sein und keine haengenden Tasten haben. Und fette Baesse, eine satte, weiche Mittellage und einen leichten, singenden Diskant.

Ist das in etwa was dir vorschwebt?


Offline Peter Silie

  • Mitglied
  • Beiträge: 270
  • Bluntschlis: 0
  • A technicolor dream being cream. Puff!
Re: Weitere Forenbereiche?
« Antwort #19 am: 11. Oktober 2003, 09:22:25 »
Nicht zu vergessen meine Anti-Klaviere:
Schimmel, Petrof, Hoffmann, Grotrian-Steinweg, Yamaha, uprights aus Spanplatten, die in Schulen herumstehen...

 

Bei der Schnellantwort kannst du Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Bist Du ein Spambot?:
Wie heißt Georg Kreisler mit Vornamen?: