Register
Georg Kreisler Forum Georg Kreisler (2010)
Mit freundlicher Genehmigung
© Axel Hegmann

* Willkommen

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Letzte Beiträge

Witz des Tages von steffan
[17. November 2017, 23:15:17]


Fernseh-, Radio-Termine von h-j-urmel
[17. November 2017, 00:55:30]


Zwei alte Tanten Textinterpretation? von h-j-urmel
[14. November 2017, 12:29:00]


Comics (& Graphic Novels) von Burkhard Ihme
[13. November 2017, 21:01:42]


Heute Abend: Lola Blau von Burkhard Ihme
[02. November 2017, 12:50:21]

Herzlich willkommen im Georg Kreisler Forum!

Das Georg Kreisler Forum ist dem Werk des Satirikers, Dichters und Komponisten Georg Kreisler gewidmet. Das Georg Kreisler Forum ist ein Fanprojekt, Sie sind also herzlich eingeladen, Informationen zu Georg Kreisler beizusteuern und an den vielfältigen Diskussionen - auch weit über Georg Kreislers Werk hinaus - teilzunehmen.

"Wenn sich wer öffnet, mach' ich doch nicht zu. Noch einmal frag ich: Was sagst Du?" (Georg Kreisler, "Was sagst Du?")


Autor Thema: Neues und Ankündigungen  (Gelesen 57452 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Heiko

  • Mitglied
  • Beiträge: 581
  • Bluntschlis: 5
Re: Änderungen von Bastian
« Antwort #25 am: 03. Juni 2010, 00:35:18 »
@Bastian:
vielleicht kannst du die edit-Anzeige für die ersten fünf Minuten eines Posts noch unterdrücken lassen. wenn nicht, ist´s aber auch nicht schlimm.
Nur wer aus der Rolle fällt, rollt aus der Falle.

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Änderungen von Bastian
« Antwort #26 am: 03. Juni 2010, 19:29:47 »
@Heiko: ja, diese Anzeige nervt. Zumal ich sogar ne Stunde Karenz eingestellt habe:

"Time limit to modify posts without 'Last Edit' message (in minutes): 60"

Wieso das Forum schon nach Sekunden die Meldung ausgibt, ist mir schleierhaft. Ich bleibe dran, notfalls deaktiviere ich die Meldung...

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Da sind wir wieder
« Antwort #27 am: 06. Juni 2010, 22:24:04 »
Quote (selected)
Kann man das anders einstellen, oder ist der so kleinkariert?  [smiley=happy.gif]
Ja, so ist es wohl. Alternativ könnte ich wieder die Google Suchfunktion einbinden. Darauf möchte ich aber verzichten, weil sie sich immer über den Text (z.B. in den PN) schob und nebenbei noch für einen unlesbaren Quellcode sorgte. "Case sensitive" bedeutet meines Wissens, dass die Suchfunktion auch noch zusätzlich zwischen Groß- und Kleinschreibweise unterscheidet (uppercase und lowercase, was ja gerade im Englischen besonders wichtig ist...).

Da kann ich wohl nichts ändern; an manch anderem schraube ich noch. Ich habe auch gerade festgestellt, dass manche der Avatare verstreut in selbst angelegten Unterordnern abgelegt waren. Ich habe sie, soweit ich sie gefunden habe, in den "User- Avatars"- Ordner kopiert. Falls Ihr also Euer angestammtes Bildchen vermisst, schaut bitte in Eurem Profil unter "Options" -> "Personalized Picture" nach, ob Ihr es dort findet. Ihr solltet es dort dann wieder auswählen können. Wenn noch was fehlt, gebt bitte Bescheid.
« Letzte Änderung: 06. Juni 2010, 22:27:01 von Bastian »

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Änderungen von Bastian
« Antwort #28 am: 08. Juni 2010, 17:41:55 »
Ich verstehe immer noch nicht, wieso diese "Last Edit"- Meldung sich meinem Kommando widersetzt. Aber der Rest des Forums müsste- so ich das überblicke- jetzt auf stabilen Füßen stehen.

Das Forum hat seinen Google Page- Rank noch nicht zurück. Das liegt zum einen daran, dass ich anstelle der bisherigen Html- Weiterleitung von der Domain auf die Startseite (funktioniert, ist aber nicht optimal) eine stabilere, serverseitige Weiterleitung eingebaut habe, an die sich Google erst einmal gewöhnen mus. Diese sollte den Page Rank in Zunkunft sicher auf die Startseite übertragen.
Zum anderen liegt das an den .cgi- .pl- Veränderungen in den URLs, die ich mit einem "mod_rewrite" habe umschreiben können. Auch da sollte der Page Rank mit der Zeit eins zu eins übertragen werden.

Es kann also sein, dass das Forum zwischenzeitlich in den Rankings etwas absackt, da z.B. Google in seinen Durchläufen eine Zeit braucht, um den Page Rank neu zu berechnen, bzw. auf die neuen .pl- Seiten zu übertragen. Aber danach sollte das Forum mindestens so gut dastehen wie früher. Laut Theorie sogar besser, aber ich bin nicht Nerd genug das abschließend beurteilen zu können. Leider bin ich aber auch nicht blöd genug blind zu vertrauen, aber wir haben einfach keine Wahl... Fürchten wir also- wie immer- das Beste.

Das waren jetzt eigentlich die wichtigsten Schritte. Ich hoffe, dass das Kreislerfeuer mit der Zeit wieder zu flackern anfängt und neue User anzieht, die sich dann hier wohl fühlen. Auch mal einen Dank an Euch alle, die Ihr gerade in den letzten Monaten immer mal wieder einen Scheit Holz nachgelegt und in die Glut gepustet habt!

Bastian
« Letzte Änderung: 08. Juni 2010, 17:44:49 von Bastian »

Offline Maexl

  • Mitglied
  • Beiträge: 1301
  • Bluntschlis: 0
Re: Änderungen von Bastian
« Antwort #29 am: 09. Juni 2010, 14:46:37 »
was ist eigentlich aus unserem chicen banner geworden?

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Änderungen von Bastian
« Antwort #30 am: 09. Juni 2010, 22:32:57 »
Es waren zwei Bilder: Das mit dem Schriftzug links (mit Link zur Startseite) und Kreislers Kopf rechts. Dazwischen Luft. Dazu aber noch jede Menge Javascript- Gedöns, das untergebracht werden muss (Kannst Dir ja mal den Quellcode der Startseite anschauen: Die "Welcome, Guest" - Nummer im ausgeloggten Zustand und die Meldung bzgl. der "new Messages". Dann gilt es noch einen Platz zu vergeben für die "Foren News", die derzeit nicht aktiv sind. Nur, vielleicht braucht man sie mal...).

Ich hatte in der Offline- Phase mal versucht den Kopf oben rechts reinzufummeln, aber das biss sich mit dem Gedöns, das dann links an ihm klebte. Wenn ich mich recht erinnere sah das nicht gut aus.
Beinahe hätte ich es auch mal geschafft, da hatte ich es spiegelverkehrt: der Schriftzug rechts (das Gedöns wurde durch das lange Bild mit dem Schriftzug schön in die Mitte gedrückt), nur schaute Georg Kreisler auf der linken Seite ziemlich frustriert aus dem Rahmen raus. Das war also auch nix.

Ich mache bestimmt noch einmal einen Anlauf, den Kopf da reinzufummeln. Ich denke, ich weiß auch schon wie: ich werde die Stelle der eher verzichtbaren YaBB- News für den Begrüßungstext und die Mitteilungsmitteilung freimachen und den Kopf in die dann freigewordene Stelle rechts reinsetzen. Nur verzichten wir damit auf die News.

Im Moment habe ich erstmal genug Html- Code gesehen und bin froh, dass meine bisherigen Fummeleien nichts zerschossen haben. Aber der nächte Anlauf kommt bestimmt...

Offline Heiko

  • Mitglied
  • Beiträge: 581
  • Bluntschlis: 5
Re: Änderungen von Bastian
« Antwort #31 am: 15. Juni 2010, 00:50:53 »
Hallo Bastian,
schön, dass es dir gelungen das skeptisch dreinblickende Konterfei des alten Mannes wieder in die gewohnte Ecke zu platzieren.

Meine Fragen "Über das Forum" hättest du auch gerne diesem Thread anhängen dürfen.
Eigentlich wollte ich fragen, warum die Statistik plötzlich 125 topics und ca. 1500 posts weniger als noch vor ein paar Tagen zählt? Habe versucht zu finden was genau fehlt, aber nichts gefunden. Nun habe ich natürlich auch nicht das gesamte Forum-Inventar parat, wie vielleicht die alten Hasen. Bei der Anzahl der Beiträge der einzelnen Mitglieder hat sich jedenfalls nichts Auffälliges geändert.
Nur wer aus der Rolle fällt, rollt aus der Falle.

Offline Maexl

  • Mitglied
  • Beiträge: 1301
  • Bluntschlis: 0
Re: Änderungen von Bastian
« Antwort #32 am: 15. Juni 2010, 12:22:50 »
das ist unsere subversive zensur ;)
nö, spass beiseite:
ich vermute, es wird das werksverzeichnis sein, das fehlt...

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Änderungen von Bastian
« Antwort #33 am: 15. Juni 2010, 13:23:50 »
Ja, es werden die ausgeblendeten Threads aus dem Werkverzeichnis sein. Die Zahl der Threads kommt jedenfalls hin. Ich hab da ja ziemlich tabula rasa gemacht und auch den ein oder anderen gewichtigen Thread ausgeblendet, in dem kein Liedtext steht (z.B. den mit den witzigsten Fehlern, 128 Beiträge).
Ich blende den mal wieder ein, mal schauen ob der Counter mitzählt.
Test: wir haben derzeit "23872 Posts within 814 Topics"
« Letzte Änderung: 15. Juni 2010, 13:30:03 von Bastian »

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
aha...!
« Antwort #34 am: 15. Juni 2010, 13:39:46 »
... gut zu wissen: von alleine bekommt der faule Counter diese Veränderungen nicht mit, ich muss ihn zu einem "recount" anweisen (hätt ich wohl schon früher mal tun können, nach all dem Geschiebe):
wir haben jetzt wieder "25285 Posts within 959 Topics".

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Änderungen von Bastian
« Antwort #35 am: 11. August 2010, 23:38:09 »
Grüße an alle,... aus dem Urlaub, den ich nicht habe. Bitte entschuldigt, dass ich abgetaucht bin, aber der Sommer ist bis jetzt in vielerlei Hinsichten ziemlich turbulent. Da hatte ich am Forum gerade mal Zeit für die lebenserhaltenden Maßnahmen. "Content" kommt bald wieder...

Umzugsnachlese: Sorry, Mods! Der Spam kommt dank Blacklist ja gar nicht mehr durch. Wenn Euch langweilig wird, sagt Bescheid! :)
Ansonsten: Die alten Threads wurden von google mit neuer URL wiederentdeckt und indiziert. Die alten URLs sind dank Redirect aus dem Index verschwunden, dafür sind die Neuen redlich gut gelistet. Der Umzug hat also - soweit ich es beurteilen kann-  keine bleibenden Schäden hinterlassen. Im Gegenteil: die Hardware läuft; und das anscheinend recht zuverlässig.

[Ein kleiner Einschub an die User vom "Mölbis LAN Forum": Sorry, Euer Forum gibt es nicht mehr. Es war auch nicht zu halten. Den Backlinks nach zu urteilen war es ohnehin bis zur Oberkante zugespamt. Solltet Ihr irgendwann Bedarf für ein neues Forum haben, meldet Euch bei mir.]

Ansonsten danke ich Euch allen.

Grüße
Bastian
« Letzte Änderung: 12. August 2010, 00:38:37 von Bastian »

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Änderungen von Bastian
« Antwort #36 am: 03. November 2010, 22:45:24 »
So. Es gibt mal wieder Neues:

  • Ich habe die Liedtexte- Threads aus dem Werkverzeichnis wieder eingeblendet. Einfach weil ich es schade um die Diskussionen fand, die sich im Laufe der Zeit an den Liedern entzündet hatten. Schließlich sind dort einige Informationen zu den Liedern zu finden, die sich sonst manchmal erst auf den zweiten Blick erschließen. Jetzt kann man die Threads also wieder durchstöbern: nach unklaren Textpassagen und Korrekturen, nach unterschiedlichen Liedversionen, usw...


Leider musste ich dazu die Texte kastrieren. Im Sinne des Urheberrechts stehen sie nun auszugsweise zitiert da, und nicht mehr in voller Länge. Ich hab das mit einem lachenden und zwei weinenden Augen getan. Am meisten tut es mir leid um die Heidenarbeit, die sich diejenigen "alten" Mitglieder gemacht haben, die in der Vergangenheit die Texte mühsam herausgehört, akribisch abgetippt und hier reingestellt haben. Ich weiß, welche Arbeit das ist. Einige von Euch haben hier wirkliche Höchstleistungen erbracht, und es war- auf deutsch gesagt- ein ziemliches Scheißgefühl, in Euren Beiträgen herumzuschneiden. Es tat mir bei jedem einzelnen Beitrag weh. Vor allem tut es mir verdammt Leid um Eure Arbeit, und ich bitte Euch um Entschuldigung. Ich möchte sowas nicht nochmal tun...

Es ist eine Zwickmühle: Blende ich die Threads aus, findet man die Texte nicht mehr. Blende ich sie ein, muss ich sie löschen, oder ich riskiere eine Urheberrechtsklage. Ein Trost mag sein, dass die Texte nicht ganz verschwunden sind. Im Werkverzeichnis und in alten yabb- Backups sind sie archiviert. Ein weiterer Trost mag sein, dass man im Gegenzug die alten Diskussionen wieder lesen und weiterführen kann. Das war ja wegen des Ausblendens nach dem Forenumzug gar nicht mehr möglich.

In Zukunft wird es also darauf hinauslaufen: Texte gibt's bei gkif.de- Metainformationen und die Besprechung gibts hier.

Hab ich noch was geändert...?



  • Ich hab die Anzahl der angezeigten Threads pro Board von 20 auf 40 hochgeschraubt. Einfach weil man dann auf einen Blick mehr Themen sieht
  • Es werden jetzt wieder 25 Beiträge pro Threadseite angezeigt. Ich meine, dass das früher auch so gewesen ist und nur durch das yabb- Update auf 20 runtergeschnurrt ist. Ich bilde mir ein, dass es einen Effekt auf die Vererbung des angestammten Pageranks auf die neuen Seiten hat (SEO- Quatsch). Wir werden sehen...
  • Ihr habt es sicher schon bemerkt: Wir haben Buttons!

Buttons sind ungemein wichtig in der heutigen Zeit. Ohne Buttons geht praktisch gar nichts mehr. In Programmen, an Fahrkartenautomaten, an Ampeln: Menschen wollen Knöpfe drücken, also bekommen sie Knöpfe. Keine Ahnung, wieviele der Kreislerinteressierten twittern oder sich auf facebook herumtreiben... Aber: Hey, wir haben Buttons!
[/list]

Das dürften so die Änderungen sein, die ich vorgenommen habe. Sollte irgendwas nicht funktionieren, sagt Bescheid.

Grüße
Bastian
« Letzte Änderung: 03. November 2010, 22:55:29 von Bastian »

Offline Anke

  • Mitglied
  • Beiträge: 378
  • Bluntschlis: 0
Re: Änderungen von Bastian
« Antwort #37 am: 04. November 2010, 22:06:00 »
Lob und Dank an Dich für die viele Arbeit für das Forum, lieber Basti.  :o :)

Aber Buttons? Was für Buttons und wo sind die zu sehen? Ich sehe nur oben "RSS" - sonst nix.  :(

Offline Heiko

  • Mitglied
  • Beiträge: 581
  • Bluntschlis: 5
Re: Änderungen von Bastian
« Antwort #38 am: 10. Januar 2011, 01:30:52 »
Quote (selected)
@Bastian:
vielleicht kannst du die edit-Anzeige für die ersten fünf Minuten eines Posts noch unterdrücken lassen. wenn nicht, ist´s aber auch nicht schlimm.
Quote (selected)
@Heiko: ja, diese Anzeige nervt. Zumal ich sogar ne Stunde Karenz eingestellt habe:

"Time limit to modify posts without 'Last Edit' message (in minutes): 60"

Wieso das Forum schon nach Sekunden die Meldung ausgibt, ist mir schleierhaft. Ich bleibe dran, notfalls deaktiviere ich die Meldung...

kann es sein, dass du dieses Problem inzwischen gelöst hast?
oder hast du die Meldung wie angekündigt bloß deaktiviert?

« Letzte Änderung: 10. Januar 2011, 01:31:46 von heikoholic »
Nur wer aus der Rolle fällt, rollt aus der Falle.

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Änderungen von Bastian
« Antwort #39 am: 13. Januar 2011, 13:16:09 »
Ich hab's leider nicht lösen können und nur aus Genervtheit abgestellt.
Die Forensoftware hat m.E. in diesem Punkt einen Bug. Mittlerweile gibt es laut yabb wieder eine neue stabile Version. Vielleicht mach ich, wenn ich mal viel Zeit habe, ein Update, und das Problem löst sich dann von selbst.

Grüße
Bastian

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
"Quote" und "Quick"
« Antwort #40 am: 19. Januar 2011, 23:25:47 »
Hab mal ein wenig herumgespielt:
Um das Zitieren etwas zu erleichtern, gibt es jetzt die Funktion "Mark & Quote". Ihr findet diese links neben der altbekannten "Quote"- Funktion. Wenn ein Text zitiert werden soll, braucht man ihn nur mit der Maus markieren und dann auf "Mark & Quote" drücken- schon steht er samt Verweis auf den Autor da. Ist praktisch, wenn man mehrere Zitate einfügen möchte...

Die Funktion gibt es nur in Kombination mit der "Quick Reply- Box", die jetzt direkt unten in der Threadansicht zu sehen ist.

Testen wir das mal. Falls die Funktion sich als unpraktisch erweist, schalte ich sie wieder ab.

Grüße in die Runde
Bastian

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Spielkind...
« Antwort #41 am: 19. Januar 2011, 23:37:47 »
Und dann hab ich noch irgendwo was eingestellt, von dem ich jetzt erst feststelle, dass es dazu führt, dass ein weiterer Button neben Eurem Usernamen erscheint. Ich benutze ihn mal:
 
@ Anke

Wer ihn findet (:)) und mir erklären kann, wozu man den in Himmelsnamen braucht, darf entscheiden, ob wir ihn behalten...
« Letzte Änderung: 19. Januar 2011, 23:40:47 von Bastian »

Offline Clas

  • Mitglied
  • Beiträge: 484
  • Bluntschlis: 0
Re: Änderungen von Bastian
« Antwort #42 am: 19. Januar 2011, 23:53:35 »
@ Bastian

Man kann ihn benutzen, um in einem allgemeineren Beitrag eine gerichtete Nachricht zu schreiben, die sich dann in der modernen und kürzeren, auch cooler wirkenden Version eines "Aufgemerkt nun also, Schüler Bastian, genau an Dich werden die folgenden Worte sich jetzt richten: Labrarhabarbra!" Man kann ihn auch verwenden, um eine indiskrete PN zu schreiben, so wie ich jetzt und hier... In Foren, die keine PN haben, kann man mit Hilfe der sozumaßen dargestellten Zeichenkette als Betreff einen Kontaktwunsch deutlich machen, und ob wir das brauchen, weiß ich wirklich auch nicht. Ich schlage eine Umfrage vor, mindestens mit speziell dafür vergebenen Sonderpasswörtern gesichert...

So, mal sehen, ob meine Deutung dann auch von der Darstellung bestätigt wird.

Edit: wird es soweit...

Gruß Clas
« Letzte Änderung: 19. Januar 2011, 23:56:36 von CFL »
"Ach, das Risiko...!" sagte der Bundesbeamte für Risikoabschätzung abschätzig...

Offline Burkhard Ihme

  • Mitglied
  • Beiträge: 931
  • Bluntschlis: 2
  • Erschienen im November 2017: COMIC!-Jahrbuch 2018
@ Bastian
« Antwort #43 am: 20. Januar 2011, 00:57:24 »
Ist in einer Diskussion auch mal ganz praktisch, wenn man sich ganz allgemein auf die 24 in 13 Postings verteilten Äußerungen eines Users bezieht oder es einfach in einem Beitrag, der sich an mehrere Mitdiskutanten richtet, ein Hinweis ist ("schau mal hier"). Kann man aber auch ohne diese Funktion schreiben, während ich die URL-Funktion in anderen Foren, wo man die Adresse einfach in ein Pop-up-Feld eingeben kann und nicht mühselig hinter das [url ein =http://www.internetadresse schreiben muß, wesentlich praktischer finde.
« Letzte Änderung: 20. Januar 2011, 01:03:06 von Burkhard_Ihme »

Offline Maexl

  • Mitglied
  • Beiträge: 1301
  • Bluntschlis: 0
Re: Änderungen von Bastian
« Antwort #44 am: 20. Januar 2011, 01:33:07 »
ah ok,
ändere das forum, es braucht es... ;)

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Änderungen von Bastian
« Antwort #45 am: 26. Januar 2011, 19:01:53 »
Bastian @ Bastian:

OK, dann lassen wir den kleinen Button mal drin.

[Edit: hab mal den Threadtitel geändert; war mir irgendwie zuviel Bastian...]

Grüße
Bastian
« Letzte Änderung: 26. Januar 2011, 19:14:28 von Bastian »

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Neues und Ankündigungen
« Antwort #46 am: 24. Februar 2011, 18:50:19 »
Hab mal stichprobenweise getestet, in welchen Bereichen das Bearbeiten der Beiträge nicht möglich ist. Sieht so aus, als ob nur die Boards in der untersten Kategorie "Diskussion" davon betroffen sind, denn in den Boards der anderen drei Kategorien ("Allgemeines, "Georg Kreisler" und "andere Künstler") konnte ich mit einem Testaccount geschriebene Beiträge umgehend "modify"en.

Ist mir bis dato ein echtes Rätsel, wieso das so ist.

Nun gut, soweit scheint mir das Problem schonmal eingekreist. Ich bleibe dran. Bis ich die Lösung habe, müsst Ihr in der Kategorie "Diskussion" vor dem Absenden die Vorschaufunktion gebrauchen und guuut nachdenken...

Grüße
Bastian

Offline Burkhard Ihme

  • Mitglied
  • Beiträge: 931
  • Bluntschlis: 2
  • Erschienen im November 2017: COMIC!-Jahrbuch 2018
Re: Neues und Ankündigungen
« Antwort #47 am: 24. Februar 2011, 21:30:56 »
Vielleicht gibt es übergeordnete Userrechte in den Foreneinstellungen.

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Neues und Ankündigungen
« Antwort #48 am: 24. Februar 2011, 23:22:01 »
Sowas hatte ich auch gedacht. Aber das Irre ist, dass in Punkto Schreibrechte die Boards allesamt gleich eingestellt sind. Auch sehe ich keine Einstellung, die selektiv das Bearbeiten in selektiv einer Kategorie unmöglich machen soll. Seltsame Sache...

Offline Heiko

  • Mitglied
  • Beiträge: 581
  • Bluntschlis: 5
Re: Neues und Ankündigungen
« Antwort #49 am: 26. Februar 2011, 03:19:05 »
@ Bastian, der Mark & Quote-Button ist sehr praktikabel!

Quote (selected)
Hab mal stichprobenweise getestet, in welchen Bereichen das Bearbeiten der Beiträge nicht möglich ist. Sieht so aus, als ob nur die Boards in der untersten Kategorie "Diskussion" davon betroffen sind, denn in den Boards der anderen drei Kategorien ("Allgemeines, "Georg Kreisler" und "andere Künstler") konnte ich mit einem Testaccount geschriebene Beiträge umgehend "modify"en.
 
Leider kann ich nach wie vor nur in "die Lieder" einen modify-button sehen und benutzen.
Wie sieht das denn bei den anderen Foris aus?

Quote (selected)
Bis ich die Lösung habe, müsst Ihr in der Kategorie "Diskussion" vor dem Absenden die Vorschaufunktion gebrauchen und guuut nachdenken...
 
Oooch, muss das sein?  ::)


edit: neue posts kann ich anscheinend doch bearbeiten ...
« Letzte Änderung: 26. Februar 2011, 03:52:18 von heikoholic »
Nur wer aus der Rolle fällt, rollt aus der Falle.

 

Bei der Schnellantwort kannst du Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Wie heißt Georg Kreisler mit Vornamen?:
Schreibe das folgende Wort: Bluntschli:

Neues auf der Seite

Begonnen von Sandra

Antworten: 15
Aufrufe: 2645
Letzter Beitrag 11. September 2004, 14:31:08
von Lanie