Georg Kreisler Forum Georg Kreisler (2010)
Mit freundlicher Genehmigung
© Axel Hegmann

* Willkommen

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Letzte Beiträge

Witz des Tages von steffan
[Gestern um 23:15:17]


Fernseh-, Radio-Termine von h-j-urmel
[Gestern um 00:55:30]


Zwei alte Tanten Textinterpretation? von h-j-urmel
[14. November 2017, 12:29:00]


Comics (& Graphic Novels) von Burkhard Ihme
[13. November 2017, 21:01:42]


Heute Abend: Lola Blau von Burkhard Ihme
[02. November 2017, 12:50:21]

Herzlich willkommen im Georg Kreisler Forum!

Das Georg Kreisler Forum ist dem Werk des Satirikers, Dichters und Komponisten Georg Kreisler gewidmet. Das Georg Kreisler Forum ist ein Fanprojekt, Sie sind also herzlich eingeladen, Informationen zu Georg Kreisler beizusteuern und an den vielfältigen Diskussionen - auch weit über Georg Kreislers Werk hinaus - teilzunehmen.

"Wenn sich wer öffnet, mach' ich doch nicht zu. Noch einmal frag ich: Was sagst Du?" (Georg Kreisler, "Was sagst Du?")


Autor Thema: Mitglieder mit seltsamen Benutzernamen  (Gelesen 23514 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Dagmar

  • Mitglied
  • Beiträge: 1838
  • Bluntschlis: 0
Re: Mitglieder mit seltsamen Benutzernamen
« Antwort #75 am: 18. Oktober 2004, 22:05:44 »
Und auch Katzen kamen nicht in Frage: Sie schreien des Nachts so grausig.
Je fester dir einer die Wahrheit verspricht, in Programmen und Predigten, glaube ihm nicht. Und geh' zu den Gauklern, den Clowns und den Narr'n: Dort wirst du zwar nix, doch das in Wahrheit erfahr'n.

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Re: Mitglieder mit seltsamen Benutzernamen
« Antwort #76 am: 19. Oktober 2004, 07:21:01 »
Obwohl Meerschweinschen gut schmecken sollen  ;D

http://www.nylz.de/meerschwein/

Aber Sandra hat recht, die quietschen so wenn man drauf tritt, obwohl ... Chihuahua sollen das auch machen.
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

Offline Nase

  • Mitglied
  • Beiträge: 578
  • Bluntschlis: 0
Re: Mitglieder mit seltsamen Benutzernamen
« Antwort #77 am: 19. Oktober 2004, 08:16:27 »
 ;D
Nur eins, mein Bester; in der Welt ist es selten mit einem Entweder-Oder getan; die Empfindungen und Handlungsweisen schattieren sich so mannigfaltiglich, als Abfälle zwischen einer Habichts- und eine

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Mitglieder mit seltsamen Benutzernamen
« Antwort #78 am: 19. Oktober 2004, 10:32:16 »
Haaa, der Meerschweinlink ist ja fein!!

Offline Sandra

  • deaktiviert
  • Beiträge: 1
  • Bluntschlis: 0
Re: Mitglieder mit seltsamen Benutzernamen
« Antwort #79 am: 19. Oktober 2004, 10:54:17 »
Quietschen schon, aberan Chihuahuas  ist viel mehr dran, als an Meerschweinchen. Da könnte man zumindest eine vernünftige Vorspeise draus machen...
« Letzte Änderung: 19. Oktober 2004, 10:54:52 von sandra »

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

Offline Katinka Koschka

  • Mitglied
  • Beiträge: 474
  • Bluntschlis: 0
  • Who puts 50 t of sh*t on the Foreign Office roof
Re: Mitglieder mit seltsamen Benutzernamen
« Antwort #81 am: 19. Oktober 2004, 12:55:39 »
Quote (selected)
Quietschen schon, aberan Chihuahuas  ist viel mehr dran, als an Meerschweinchen. Da könnte man zumindest eine vernünftige Vorspeise draus machen...


na, das lass mal nich deinen Ganev hören!! :o ;)
Apripi -das heißt- apropos, Halli halli hallo

Offline Bassmeister

  • Mitglied
  • Beiträge: 621
  • Bluntschlis: 0
Re: Mitglieder mit seltsamen Benutzernamen
« Antwort #82 am: 19. Oktober 2004, 13:42:04 »
Für Hundefleisch-freaks noch was Leckeres:

http://www.hundefeind.de/retrievergulasch.html
[size=9]Nicht alles, was zwei Backen hat, ist ein Gesicht...[/size]

Offline Sandra

  • deaktiviert
  • Beiträge: 1
  • Bluntschlis: 0
Re: Mitglieder mit seltsamen Benutzernamen
« Antwort #83 am: 19. Oktober 2004, 14:01:29 »
Tja, Hund STINKT nur leider erbärmlich beim Kochen. Dann beim Essen nicht mehr - aber das Kochen.... ::)

Offline Sue

  • Mitglied
  • Beiträge: 29
  • Bluntschlis: 0
Re: Mitglieder mit seltsamen Benutzernamen
« Antwort #84 am: 19. Oktober 2004, 15:18:48 »
Also diese Hundefeind-Site ist ja wohl zum Brüllen, vor allem das Gästebuch. Das kann doch nicht ernst gemeint sein, oder?

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Re: Mitglieder mit seltsamen Benutzernamen
« Antwort #85 am: 19. Oktober 2004, 15:30:07 »
aus den Reaktionen aus dem Gästbuch kann man nur schließen, der Inhaber der Page hat voll ins schwarze getroffen.

Hundebesitzer heulen auf und fühlen sich auch den Schwanz getreten. Erstaunlich wie viele sich auf die Seite verirren. Anstatt die Seite mit Nichtachtung zu strafen wird sie durch, an Realsatire grenzende Einträge im Gästebuch geadelt. Alles in allem also eine gelunge Seite.
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

Offline Sue

  • Mitglied
  • Beiträge: 29
  • Bluntschlis: 0
Re: Mitglieder mit seltsamen Benutzernamen
« Antwort #86 am: 19. Oktober 2004, 15:47:07 »
Ich persönlich mag Hunde ziemlich gerne (also jetzt nicht als Essen ;) ) und würde mir wahrscheinlich sogar einen anschaffen, wenn Zeit und Platz ausreichend wären, aber dass sich da so viele Leute ernsthaft angesprochen fühlen...?!
Tja, immer alles schön toternst nehmen, könnte ja sonst vielleicht am End' noch passieren, dass das Leben Spass macht...

Offline Andrea

  • Mitglied
  • Beiträge: 2237
  • Bluntschlis: 0
Re: Mitglieder mit seltsamen Benutzernamen
« Antwort #87 am: 19. Oktober 2004, 15:54:10 »
Satire oder Real-Satire?
www.hundefeind.de
Neustadt erste hundefreie Stadt Deutschlands!

Mit Unterstützung von hundefeind.de sowie der Gründung mehrerer Bürgerinitiativen, die sich vehement für eine hundefreie Stadt eingesetzt haben sowie des
Bürgermeisters der Stadt Neustadt, ist es schließlich gelungen, die erste komplett hundefreie Stadt Deutschlands auf die Beine zu stellen.

Drei Schritte waren nötig, um den Status der ersten hundefreien Stadt zu erreichen:

1. Alle Hundehalter wurden von der Amtsbehörde angeschrieben und aufgefordert, ihre Hunde bis zum Ende des Monats dem Amtstierarzt zwecks Einschläferung
vorzuführen oder sie außerhalb der Stadt zu schaffen. Das Ordnungsamt überprüfte zeitgleich täglich Hundehalter in Parks und Grünanlagen, ob ihre Hunde
ordnungsgemäß gemeldet sind. Waren sie nicht gemeldet und wurde folglich auch keine Hundesteuer bezahlt, wurden sie - teilweise mit Hilfe von Polizeigewalt
- direkt vor Ort enteignet und der tierärztlichen Verwertung zugeführt.

2. Wurden nach Ablauf der Frist noch vom Ordnungsamt Hunde gesichtet, wurden sie entweder zwangsenteignet oder der Hundebesitzer samt Hund in einen Nachbarort
auf seine Kosten umgesiedelt.

3. Hohe Zäune und stetige Kontrollen garantieren, dass Neustadt auch in Zukunft zu 100% hundefrei bleibt. Warnschilder an jeder Ecke informieren Menschen
aus anderen Städten über die neuen Nutzungsregeln der Stadt. Nach Ablauf der Übergangsfrist wird jetzt jeder gesichtete Hund enteignet und dem Amtsveterinär
zur Einschläferung übergeben.

Absperrzäune und Grenzkontrollen sorgen für eine hundefreie Stadt:

Zur Warnung wurden zusätzlich überall Schilder aufgestellt:
Zum Licht gehört der Schatten, zum Tag die Nacht. Das musst du dir so oft sagen, bis du es weißt und für selbstverständlich hältst. Dann kannst du nicht enttäuscht darüber sein. Denn leben heißt: Das

Offline Nase

  • Mitglied
  • Beiträge: 578
  • Bluntschlis: 0
Re: Mitglieder mit seltsamen Benutzernamen
« Antwort #88 am: 19. Oktober 2004, 15:54:18 »
Willkommen, Sue!
Nur eins, mein Bester; in der Welt ist es selten mit einem Entweder-Oder getan; die Empfindungen und Handlungsweisen schattieren sich so mannigfaltiglich, als Abfälle zwischen einer Habichts- und eine

Offline Sandra

  • deaktiviert
  • Beiträge: 1
  • Bluntschlis: 0
Re: Mitglieder mit seltsamen Benutzernamen
« Antwort #89 am: 19. Oktober 2004, 16:09:51 »
Ich bin ja bekanntlich selbst Hundebesitzerin - und zwar immer schon, in allen Grössen und Arten. Und mehr als nur Hundefreundin.
Aber ich kann den Ärger darüber auch verstehen - zu viele Hundebesitzer bügeln einfach rigoros über Ängste und Wünsche der nicht-Hundehalte drüber.

Offline Andrea

  • Mitglied
  • Beiträge: 2237
  • Bluntschlis: 0
Re: Mitglieder mit seltsamen Benutzernamen
« Antwort #90 am: 19. Oktober 2004, 16:15:19 »
Aber vieles, was da drinn steht, ist mir zu militant.
Mich nerven ja selber auch Hundebesitzer, die mit ihrem Tier nicht umgehen können, aber nicht meinet- oder des Menschen wegen, sondern weil mir das Tier leid tut, dem nix anderes übrig bleibt, als mit so jemandem zusammenleben zu müssen. Und Hunde leben ja bekanntlich bedingungslos - welches Arschloch auch immer. -  
Zum Licht gehört der Schatten, zum Tag die Nacht. Das musst du dir so oft sagen, bis du es weißt und für selbstverständlich hältst. Dann kannst du nicht enttäuscht darüber sein. Denn leben heißt: Das

Offline Nase

  • Mitglied
  • Beiträge: 578
  • Bluntschlis: 0
Re: Mitglieder mit seltsamen Benutzernamen
« Antwort #91 am: 19. Oktober 2004, 16:20:12 »
das ist doch einfach nur ein typ, der lustig sein wollte und seinen Ärger über vor-seine-Haustür-kackende Hunde zum Ausdruck bringen wollte.

Spaß, aber keine Diskussion wert, finde ich.  ::)
Nur eins, mein Bester; in der Welt ist es selten mit einem Entweder-Oder getan; die Empfindungen und Handlungsweisen schattieren sich so mannigfaltiglich, als Abfälle zwischen einer Habichts- und eine

Offline Andrea

  • Mitglied
  • Beiträge: 2237
  • Bluntschlis: 0
Re: Mitglieder mit seltsamen Benutzernamen
« Antwort #92 am: 19. Oktober 2004, 16:37:19 »
Ich meinte die Seite generell. Nicht einen einzelnen Typen.
Zum Licht gehört der Schatten, zum Tag die Nacht. Das musst du dir so oft sagen, bis du es weißt und für selbstverständlich hältst. Dann kannst du nicht enttäuscht darüber sein. Denn leben heißt: Das

Offline Bassmeister

  • Mitglied
  • Beiträge: 621
  • Bluntschlis: 0
Re: Mitglieder mit seltsamen Benutzernamen
« Antwort #93 am: 19. Oktober 2004, 17:07:10 »
Vielleicht ja auch bewußte Provokation! Oder  ne wette "Wer kriegt meht Traffic"?
Oder ein Informatik-Projekt zur Erstellung von Webseiten mit StyleSheets? Informatiker können auf eigenartige Gedanken kommen...
[size=9]Nicht alles, was zwei Backen hat, ist ein Gesicht...[/size]

Offline Nase

  • Mitglied
  • Beiträge: 578
  • Bluntschlis: 0
Re: Mitglieder mit seltsamen Benutzernamen
« Antwort #94 am: 19. Oktober 2004, 20:25:05 »
Quote (selected)
Informatiker können auf eigenartige Gedanken kommen...


:D hoho wie wahr!

-----

Klar Provokation. Es ist ja Satire.
Nur eins, mein Bester; in der Welt ist es selten mit einem Entweder-Oder getan; die Empfindungen und Handlungsweisen schattieren sich so mannigfaltiglich, als Abfälle zwischen einer Habichts- und eine

Offline Dagmar

  • Mitglied
  • Beiträge: 1838
  • Bluntschlis: 0
Re: Mitglieder mit seltsamen Benutzernamen
« Antwort #95 am: 19. Oktober 2004, 22:55:17 »
Ich finde die Seite restlos bescheuert. Für Sartire ist's mir zu dick aufgetragen. Falls es jemand ernst meinte, ist es saublöd gemacht, für Verarsche ist es nicht lustig genug.

Je fester dir einer die Wahrheit verspricht, in Programmen und Predigten, glaube ihm nicht. Und geh' zu den Gauklern, den Clowns und den Narr'n: Dort wirst du zwar nix, doch das in Wahrheit erfahr'n.

Offline Maexl

  • Mitglied
  • Beiträge: 1301
  • Bluntschlis: 0
Re: Mitglieder mit seltsamen Benutzernamen
« Antwort #96 am: 20. Oktober 2004, 01:33:18 »
kennt ihr schon die verschiedenen seiten:

www.whitehouse.com
www.whitehouse.org (my favorite vorallem der kids-bereich)
www.whitehouse.gov

Maexl

Offline Andrea

  • Mitglied
  • Beiträge: 2237
  • Bluntschlis: 0
Re: Mitglieder mit seltsamen Benutzernamen
« Antwort #97 am: 23. Oktober 2004, 22:22:31 »
Willkommen Alexander! Ich bin schon gespannt, was du uns sagen wirst - außer, dass du in Wien sterben willst ;-). -
Zum Licht gehört der Schatten, zum Tag die Nacht. Das musst du dir so oft sagen, bis du es weißt und für selbstverständlich hältst. Dann kannst du nicht enttäuscht darüber sein. Denn leben heißt: Das

Offline Alexander

  • Mitglied
  • Beiträge: 633
  • Bluntschlis: 0
Re: Mitglieder mit seltsamen Benutzernamen
« Antwort #98 am: 23. Oktober 2004, 23:52:10 »
Ich weiß nicht, ob dies hier der richtige Thread ist, wo es doch um "seltsame" Namen geht.
Ich bin der Meinung: wenn ich etwas ins Netz stelle was jeder lesen kann, dann soll ich auch dazu stehen. Deswegen habe ich den eigenen Vornamen genommen.
Ich arbeite als Archivar und Nebenbei-Künstler in München.
Aus den zur Auswahl stehenden Bildmöglichkeiten hat mich Willy Brandt am meisten angesprochen. Ich halte ihn für einen der wenigen Politiker, die man für ihre Lebensleistung wirklich bewundern kann.
Obwohl ich aus Wien komme, habe ich lange gebraucht, mich Georg Kreislers Werk anzunähern. Für mich ist es ähnlich wie mit Franz Schubert. Mit jedem Ton, mit jedem Takt sind sie mir fast zu nah. Vieles ist wie ein Spiegel der Seele.
1997 durfte ich als Einspringer im Wiener Theater Pygmalion "Heute abend: Lola Blau!" am Klavier begleiten. Eines der wunderbarsten aktiven Musikerlebnisse meines Lebens, mit Dorina Pascu als Lola Blau.
Sandra Kreisler habe ich heuer in Aalen im Konzert gehört. Bei vielen Liedern kriegt man die Gänsehaut, so stark ist deren Wirkung (Text, Musik, Interpretation).
In Wuppertal spielt derzeit An Kuohn, begleitet von Stefan Huefner, "Heute abend: Lola Blau!". Wer dorthin kommt: Unbedingt sehens- und hörenswert!
« Letzte Änderung: 23. Oktober 2004, 23:54:06 von Alexander »
„Die Kunst ist eben keine hübsche Zuwaage – sie ist die Nabelschnur, die uns mit dem Göttlichen verbindet, sie garantiert unser Mensch-Sein.“ (Nikolaus Harnoncourt)

Offline Sandra

  • deaktiviert
  • Beiträge: 1
  • Bluntschlis: 0
Re: Mitglieder mit seltsamen Benutzernamen
« Antwort #99 am: 24. Oktober 2004, 01:34:32 »
Hi, Alexander! ich erinnere mich an die Show in Aalen - ein winziges Haus, aber nette Leute! Schön, dass Du bei uns bist!

 

Bei der Schnellantwort kannst du Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Schreibe das folgende Wort: Bluntschli:
Wie heißt Marie Galetta mit Vornamen?:

Seltsame Mitglieder

Begonnen von Guntram

Antworten: 15
Aufrufe: 4672
Letzter Beitrag 18. Januar 2007, 19:07:53
von Stroganoff
Verschwindende Mitglieder

Begonnen von Sandra

Antworten: 428
Aufrufe: 44942
Letzter Beitrag 05. Februar 2007, 00:27:40
von RIK