Georg Kreisler Forum Georg Kreisler (2010)
Mit freundlicher Genehmigung
© Axel Hegmann

* Willkommen

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Letzte Beiträge

Witz des Tages von steffan
[17. November 2017, 23:15:17]


Fernseh-, Radio-Termine von h-j-urmel
[17. November 2017, 00:55:30]


Zwei alte Tanten Textinterpretation? von h-j-urmel
[14. November 2017, 12:29:00]


Comics (& Graphic Novels) von Burkhard Ihme
[13. November 2017, 21:01:42]


Heute Abend: Lola Blau von Burkhard Ihme
[02. November 2017, 12:50:21]

Herzlich willkommen im Georg Kreisler Forum!

Das Georg Kreisler Forum ist dem Werk des Satirikers, Dichters und Komponisten Georg Kreisler gewidmet. Das Georg Kreisler Forum ist ein Fanprojekt, Sie sind also herzlich eingeladen, Informationen zu Georg Kreisler beizusteuern und an den vielfältigen Diskussionen - auch weit über Georg Kreislers Werk hinaus - teilzunehmen.

"Wenn sich wer öffnet, mach' ich doch nicht zu. Noch einmal frag ich: Was sagst Du?" (Georg Kreisler, "Was sagst Du?")


Autor Thema: Kleiner Blick auf Server-Historie  (Gelesen 21376 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Maexl

  • Mitglied
  • Beiträge: 1301
  • Bluntschlis: 0
Re: Kleiner Blick auf Server-Historie
« Antwort #25 am: 15. Juni 2004, 14:01:36 »
Quote (selected)
Dass euch hier diese familiäre Stimmung und das (dadurch?) durchgehend hohe Niveau unserer erlauchten Konversation gefällt, versteh ich natürlich gut. Nichtsdestotrotz habe ich mit dem Forum stets das Ziel verfolgt, so viele Kreislerianer wie möglich an einen Ort zu holen. Doch seh ich uns vom Ziel abkommen, sobald wir uns mit dem Satus Quo zufriedengeben und eine generelle Furcht vor neuen Mitschreibern haben - sie könnten ja unsere mühsam aufgebaute Idylle zerstören.


bin ich deiner Meinung... auch, was die Kreisler-Noten angeht. Allerdings ist es dort verständlicher, da einige ja einiges in ihre Kreisler-Sammlung investiert haben.

die Homepage-Besitzer sollten bebannerte Links auf die HPs nehmen und bei öffentlichen Auftritten könnte man eben, wie Andrea die Homepage mal als Hinweis erwähnen.

Was mir an dem Link auf gkif.de nicht gefällt ist, dass er so unscheinbar am unteren rand der Homepage plaziert ist. Ich z.B. habe die Homepage lange nach einem wirklichen Forum durchsucht, da sie ja auch so heißt... nur das Gästebuch gefunden. Den Link habe ich eben erst im Nachhinein entdeckt und georgkreisler.net nur über google auf hinteren seiten gefunden nicht sehr befriedigend. Menschen, die nicht so emsig suchen finden das Forum nicht, da sie es ja auch nicht vermuten können.

Zu Teilnahme Hoch: Der Abschwung ist schon länger zu bemerken. Z.B. haben wohl immer weniger Kreisler (Fanbezeichnung ^^) lust auf Gemeinschaftsliedchen wie die Anna. Brecht dümpelt rum (weiß nicht obs am Thema liegt oder keiner lust dazu hat). Und ich verzeichne auch immer weniger Lust Liedertexte abzuhören, auch wenn da in Zukunft wohl noch einige kommen werden.

Maexl

Offline Georg

  • Mitglied
  • Beiträge: 140
  • Bluntschlis: 0
Re: Kleiner Blick auf Server-Historie
« Antwort #26 am: 15. Juni 2004, 15:02:34 »
Ich finde auch, dass man ein paar Werbebanner mehr anbringen sollte. Vielleicht sogar auf GK Homepage, soweit das möglich ist.

Stroganoff
Quote (selected)
Schlussendlich stirbt jedes Forum, das nicht wächst. Momentan mögen wir mit der Beitragszahl/Tag ja auf einem Hoch sein, doch zwangsläufig wird uns untereinander der Gesprächsstoff ausgehen und einer nach dem anderen beginnt das Interesse am Forum zu verlieren. Das ist schon oft genug passiert, oder wer von euch hat in letzter Zeit mal den Martin oder den freek gesehen? Auch Bassmeister, Dunkelblaue Dille, Peter Silie, joelli und Georg zogen sich schon fast vollständig zurück.

Du hast leider recht. Leider nehme ich mir zu wenig Zeit. Ich lese meistens die Beiträge, denke genau meine Meinung und schreib nichts mehr. Aber ich versuche wieder aktiver zu sein.  ;)
Ich glaub Peter Silie hat zur Zeit sehr viel um die Ohren und auch zu wenig Zeit, aber genau weiß ich's auch nicht.

Also auf das Schreiben!

:)

Georg

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Kleiner Blick auf Server-Historie
« Antwort #27 am: 15. Juni 2004, 19:10:15 »
Bitte nehmts mir nicht übel, ich schlag mir auch feierlich selbst an den Kopp. Ich kann hier jeden gut leiden, und darum hab ich auch kein schlechtes Gewissen: Was nützt uns das größte Bla, wenn es keinen interessiert? Als ich vor einem dreiviertel Jahr hierhin kam, hatte ich den Drang ein paar höchst gewichtige Dinge zu beackern. Einiges wurde auch beackert, anderes dümpelt freudig und einsam daher, was auch OK ist. Hauptache es dümpelt schön daher! Vielleicht bekommt es irgendwann einen Sinn...

In der letzten Zeit gabs vieles an dem ich mich nicht zwingend beteiligen wollte. Gut, ab und zu hab ich das Scherzen nicht lassen können, aber das wars dann auch. Mehr hatte ich dazu nicht im Kopf. Und das ist auch in Ordnung, nur denke ich, dass andere sich eben wortlos ausklinken, ohne Zwischenscherz, was mindestens so OK, wenn nicht sogar höflich ist. Und das fällt den anderen dann auf, wenn die Themen nachlassen.

Aber um diejenigen, die hier nicht täglich schreiben mach ich mir die wenigsten Sorgen... ;)

Also: Ich kenn mich nicht aus mit Verlinken und so, gut wärs allemal, wenn mehr Leute kämen. Aber ich würde weder eine Wahlpflicht noch eine Postingpflicht verhängen, denn: Nur um etwas zu schreiben, will ich nicht schreiben...
lieben Gruß
Basti

Offline Dagmar

  • Mitglied
  • Beiträge: 1838
  • Bluntschlis: 0
Re: Kleiner Blick auf Server-Historie
« Antwort #28 am: 16. Juni 2004, 10:11:22 »
Ich kann Basti nur zustimmen!

Ich schreibe ja sehr häufig hier was, beantworte auch alle Kurznachrichten, die ich bekomme. Einen Abschwung wie von Dir, Maexl, beobachtet, kann ich auch nicht feststellen: Die Graphik von Stog sagt das Gegenteil, da hat es eher einen ordentlichen Aufschwung gegeben.

Für mich ist das Ganze - wie für andere vielleicht auch - eine Zeitfrage. Ich habe eine Menge um die Ohren und kann nicht den ganzen Tag Brecht-Lieder dichten, bei aller Liebe. Lieder heraus hören ist (für mich zumindest) eine Mordsarbeit. Nur ein Beispiel: Für die Notation der "Anna" habe ich insgesamt 9 Stunden gebraucht, und fertig ist sie immer noch nicht ganz.

Ich kann sehr gut nachvollziehen und finde den Ansatz auch richtig, dass Du, Strog, möglichst viele Leute auch immer wieder neu ins Forum kriegen willst. Das bekommt man mit einer guten Verlinkung der Seite hin. An den Kosten könnten wir uns ja - wie schon vorgeschlagen - alle beteiligen, dann sind das ein zwei € für jeden. Natürlich ist das hier eine öffentliche Kommunikationsplattform und kein privater Tummelplatz. Eben genau deshalb setzte ich keinen link auf meine HP:

Ich glaube nämlich nicht, dass das Gekeife meiner zickigen Schwestern und die neidvollen hämischen Bemerkungen meiner Stiefmutter und 20-jähriger Familienknatsch hier irgendwen interessieren. Was die von sich geben, taugt auch nicht zur Kontroverse. Und eine Bereicherung ist das auch nicht. In meinem Gästebuch kann ich die dämlichsten Sachen rauslöschen, das könnte ich hier nicht. Ich will die schlicht auch nicht hier haben. Das muß man bitte auch akzeptieren.
« Letzte Änderung: 16. Juni 2004, 10:23:50 von Dagmar »
Je fester dir einer die Wahrheit verspricht, in Programmen und Predigten, glaube ihm nicht. Und geh' zu den Gauklern, den Clowns und den Narr'n: Dort wirst du zwar nix, doch das in Wahrheit erfahr'n.

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Re: Kleiner Blick auf Server-Historie
« Antwort #29 am: 16. Juni 2004, 12:24:03 »
Natürlich besteht immer die Gefahr, das sich etwas Tod läuft. Deswegen ist frisches Blut immer gut.

Aber grade in letzter Zeit sind Treads aufgemacht worden da gab´s ein riesige Beteiligung. Wahrscheinlich weils den Teilnehmern Spaß gemacht hat. Und das Tempo war schon irre bei den Gemeindschaftsproduktionen. Ich würde es deshalb auch nicht schlimm finden, wenn sich wegen Zeitmangel einiger Teilnehmer ein Tread etwas langsamer entwickelt.

Da ich am Wochenende normalerweise nicht reinschaue hatte ich Montags manchmal schon ein kleines Problem den Überblick zu behalten.

Mein Projekt Werksverzeichnis läuft auch schon sehr lange. Es geht langsam voran aber es geht voran. Auf manche Anfragen habe ich keine Antworten bekommen. Aber ok, wenn keiner dazu etwas weiß, aber vielleicht kommt mal ein Neuer der dann etwas beisteuert. Die müssen sich nur trauen. Die letzten neuen sind ja irgendwie noch auf Tauchstation.

Am witzigsten ist eigentlich, das in letzter Zeit fast nichts über Kreisler läuft. Aber vielleicht ist schon alles gesagt. Auch Kreisler ist nicht unerschöpflich.
« Letzte Änderung: 16. Juni 2004, 12:25:18 von guntram »
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

Offline Dagmar

  • Mitglied
  • Beiträge: 1838
  • Bluntschlis: 0
Re: Kleiner Blick auf Server-Historie
« Antwort #30 am: 16. Juni 2004, 19:01:05 »
Quote (selected)
Da ich am Wochenende normalerweise nicht reinschaue hatte ich Montags manchmal schon ein kleines Problem den Überblick zu behalten.


Geht mir ähnlich!
Je fester dir einer die Wahrheit verspricht, in Programmen und Predigten, glaube ihm nicht. Und geh' zu den Gauklern, den Clowns und den Narr'n: Dort wirst du zwar nix, doch das in Wahrheit erfahr'n.

Offline Nilepile

  • Mitglied
  • Beiträge: 225
  • Bluntschlis: 0
Re: Kleiner Blick auf Server-Historie
« Antwort #31 am: 20. Juni 2004, 01:01:14 »
Quote (selected)
Am witzigsten ist eigentlich, das in letzter Zeit fast nichts über Kreisler läuft. Aber vielleicht ist schon alles gesagt. Auch Kreisler ist nicht unerschöpflich.
Was uns hier in diesem Forum vereint, ist doch nicht, dass wir als einziges Hobby und Interesse die Analyse und Exegese von Kreisler-Texten haben, sondern dass unser Humorverständnis, unter Umständen durch Kreisler geschult, ein Ähnliches ist. Das darf sich aber dann auch an anderen Themen auslassen und hat dann doch irgendwie indirekt wieder mit Kreisler zu tun.

Offline Dagmar

  • Mitglied
  • Beiträge: 1838
  • Bluntschlis: 0
Re: Kleiner Blick auf Server-Historie
« Antwort #32 am: 20. Juni 2004, 02:02:11 »
Sic!  :D
Je fester dir einer die Wahrheit verspricht, in Programmen und Predigten, glaube ihm nicht. Und geh' zu den Gauklern, den Clowns und den Narr'n: Dort wirst du zwar nix, doch das in Wahrheit erfahr'n.

Offline Nase

  • Mitglied
  • Beiträge: 578
  • Bluntschlis: 0
Re: Kleiner Blick auf Server-Historie
« Antwort #33 am: 20. Juni 2004, 14:58:04 »
Du meinst also dass sich unser Humorverhalten ähnelt? schau doch mal in den Witze-Thread
Nur eins, mein Bester; in der Welt ist es selten mit einem Entweder-Oder getan; die Empfindungen und Handlungsweisen schattieren sich so mannigfaltiglich, als Abfälle zwischen einer Habichts- und eine

Offline Dagmar

  • Mitglied
  • Beiträge: 1838
  • Bluntschlis: 0
Re: Kleiner Blick auf Server-Historie
« Antwort #34 am: 20. Juni 2004, 15:16:13 »
Ach Nase! Musste ja jetzt nicht so pingelig sehen  ;)
Je fester dir einer die Wahrheit verspricht, in Programmen und Predigten, glaube ihm nicht. Und geh' zu den Gauklern, den Clowns und den Narr'n: Dort wirst du zwar nix, doch das in Wahrheit erfahr'n.

Offline Nase

  • Mitglied
  • Beiträge: 578
  • Bluntschlis: 0
Re: Kleiner Blick auf Server-Historie
« Antwort #35 am: 20. Juni 2004, 15:55:41 »
Bin aber pingelig!
Nur eins, mein Bester; in der Welt ist es selten mit einem Entweder-Oder getan; die Empfindungen und Handlungsweisen schattieren sich so mannigfaltiglich, als Abfälle zwischen einer Habichts- und eine

Offline Dagmar

  • Mitglied
  • Beiträge: 1838
  • Bluntschlis: 0
Re: Kleiner Blick auf Server-Historie
« Antwort #36 am: 20. Juni 2004, 23:04:01 »
Na gut - auf Herausforderungen reagiere ich natürlich (was oft mein Pech ist  :-/):

Zwischen den meisten Witzen im Witze-Thread und dem Humor der Georg-Kreisler-Songs nehme ich ja dann doch einen nicht ganz unerheblichen Niveau-Unterschied war.

Jetzt fallen wahrscheinlich alle Witze-Poster über mich her - tja  :-/
Je fester dir einer die Wahrheit verspricht, in Programmen und Predigten, glaube ihm nicht. Und geh' zu den Gauklern, den Clowns und den Narr'n: Dort wirst du zwar nix, doch das in Wahrheit erfahr'n.

Offline Sandra

  • deaktiviert
  • Beiträge: 1
  • Bluntschlis: 0
Re: Kleiner Blick auf Server-Historie
« Antwort #37 am: 21. Juni 2004, 01:28:03 »
Du hast völlig Recht. (Bis auf MEINE Witze, natürlich.)
Ausserdem ist ein Unterschied zwischen einem Witz erzählen und Wortwitz und Neugier und Galgenhumor besitzen.
Ausserdem glaube ich, dass Menschen, die gerne Kreisler (und Wecker und ähnliche G'scheities) hören, zumeist auch Menschen sind, die einfach vielseitig interessiert und zum Mitdenken bereit sind. Und das findet man heutzutage viel zu selten.
So. genug gesalbadert. Nile, Bastian, bitte sagt mal wieder was albernes!

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Kleiner Blick auf Server-Historie
« Antwort #38 am: 21. Juni 2004, 02:23:12 »

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Re: Kleiner Blick auf Server-Historie
« Antwort #39 am: 21. Juni 2004, 07:09:07 »
Hauptsache wir verstehen uns!
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

Offline Sandra

  • deaktiviert
  • Beiträge: 1
  • Bluntschlis: 0
Re: Kleiner Blick auf Server-Historie
« Antwort #40 am: 21. Juni 2004, 10:29:13 »
Quote (selected)
tüt


Danke.

Offline Katinka Koschka

  • Mitglied
  • Beiträge: 474
  • Bluntschlis: 0
  • Who puts 50 t of sh*t on the Foreign Office roof
Re: Kleiner Blick auf Server-Historie
« Antwort #41 am: 21. Juni 2004, 15:58:39 »
Also bisher hatte ich nicht das Gefühl, daß hier tote Hose ausbricht...und wenn's zeitweilig nur im Off-Topicbereich ist...
Wenn ich an das "nix-los"-Gejammer im offiziellen Genesis-Forum denke, und die haben 4000 registrierte Teilnehmer (von denen aber sicher die Hälfte Karteileichen oder gesperrte Phil-Collins-Hasser sind... ;D ;) )

Und wenn's ganz schlimm hier kommt und gar nichts mehr passiert, kann ich immernoch versuchen, Peter Silie zum Heavy Metal zu bekehren... ;D ;)
Apripi -das heißt- apropos, Halli halli hallo

Offline Nilepile

  • Mitglied
  • Beiträge: 225
  • Bluntschlis: 0
Re: Kleiner Blick auf Server-Historie
« Antwort #42 am: 21. Juni 2004, 18:33:17 »
Quote (selected)
Nile, Bastian, bitte sagt mal wieder was albernes!

was albernes

Offline Andrea

  • Mitglied
  • Beiträge: 2237
  • Bluntschlis: 0
Re: Kleiner Blick auf Server-Historie
« Antwort #43 am: 22. Juni 2004, 01:31:59 »
Nile du Kröte! :-) Denk dir was G'scheiteres Albernes aus. Das gilt nicht!
Zum Licht gehört der Schatten, zum Tag die Nacht. Das musst du dir so oft sagen, bis du es weißt und für selbstverständlich hältst. Dann kannst du nicht enttäuscht darüber sein. Denn leben heißt: Das

Offline Sandra

  • deaktiviert
  • Beiträge: 1
  • Bluntschlis: 0
Re: Kleiner Blick auf Server-Historie
« Antwort #44 am: 22. Juni 2004, 09:39:24 »
Sei nicht so hart zu ihm Andrea -jeder darf mal in den Gatsch greifen  ;)

Offline Andrea

  • Mitglied
  • Beiträge: 2237
  • Bluntschlis: 0
Re: Kleiner Blick auf Server-Historie
« Antwort #45 am: 22. Juni 2004, 09:42:20 »
 :D
Zum Licht gehört der Schatten, zum Tag die Nacht. Das musst du dir so oft sagen, bis du es weißt und für selbstverständlich hältst. Dann kannst du nicht enttäuscht darüber sein. Denn leben heißt: Das

Offline Nilepile

  • Mitglied
  • Beiträge: 225
  • Bluntschlis: 0
Re: Kleiner Blick auf Server-Historie
« Antwort #46 am: 22. Juni 2004, 12:26:26 »
Quote (selected)
jeder darf mal in den Gatsch greifen)
Wattn dattn?

Offline Sandra

  • deaktiviert
  • Beiträge: 1
  • Bluntschlis: 0
Re: Kleiner Blick auf Server-Historie
« Antwort #47 am: 22. Juni 2004, 14:24:42 »
Gatsch = Lehm, Schmutz, Nasse Erde, Breiige Konsistenz. Von tschech: kaze (mit hatschek auf z)  = Käse - lt. Wienerischlexikon könnte es aber auch zu Quatsch gestellt werden.

Offline Stroganoff

  • Mitglied
  • Beiträge: 459
  • Bluntschlis: 0
Re: Kleiner Blick auf Server-Historie
« Antwort #48 am: 22. Juni 2004, 16:41:18 »
Kaže :p

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Re: Kleiner Blick auf Server-Historie
« Antwort #49 am: 29. Juni 2004, 12:34:55 »
Hi Strog

ich bin auf die folgende Seite gestoßen und konnte es nicht lassen. Eine kleine Anfügung vorzunehmen. :D

http://de.wikipedia.org/wiki/Georg_Kreisler ;D

Du mußt gaaaaaaaaaaaaaaaaanz unten suchen ;)
« Letzte Änderung: 29. Juni 2004, 12:36:01 von guntram »
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

 

Bei der Schnellantwort kannst du Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Wieviel ist zwei mal zwei? (Wort):
Wie heißt Marie Galetta mit Vornamen?: