Georg Kreisler Forum Georg Kreisler (2010)
Mit freundlicher Genehmigung
© Axel Hegmann

* Willkommen

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Letzte Beiträge

Witz des Tages von steffan
[17. November 2017, 23:15:17]


Fernseh-, Radio-Termine von h-j-urmel
[17. November 2017, 00:55:30]


Zwei alte Tanten Textinterpretation? von h-j-urmel
[14. November 2017, 12:29:00]


Comics (& Graphic Novels) von Burkhard Ihme
[13. November 2017, 21:01:42]


Heute Abend: Lola Blau von Burkhard Ihme
[02. November 2017, 12:50:21]

Herzlich willkommen im Georg Kreisler Forum!

Das Georg Kreisler Forum ist dem Werk des Satirikers, Dichters und Komponisten Georg Kreisler gewidmet. Das Georg Kreisler Forum ist ein Fanprojekt, Sie sind also herzlich eingeladen, Informationen zu Georg Kreisler beizusteuern und an den vielfältigen Diskussionen - auch weit über Georg Kreislers Werk hinaus - teilzunehmen.

"Wenn sich wer öffnet, mach' ich doch nicht zu. Noch einmal frag ich: Was sagst Du?" (Georg Kreisler, "Was sagst Du?")


Autor Thema: Das ominöse Zeichen ::)  (Gelesen 9755 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Andrea

  • Mitglied
  • Beiträge: 2237
  • Bluntschlis: 0
Re: Das ominöse Zeichen ::)
« Antwort #25 am: 23. Mai 2004, 03:17:21 »
 :(Ich muss Dagmar recht geben. Mir fehlen die Sprüche unter den Beiträgen z.B. der von Sandra zu den Konzessionen, auch wenn ich immer runter scrallen muss. Genau die Aussagen unterscheiden uns voneinader, und das ist wichtig. Auch die HP und - falls erwünscht - die E-Mail-Adresse hätte ich gern auf Anhieb. Mach's doch bitte wieder rein ;-). Das ist jedenfalls mein Empfinden dazu. Wir können ja darüber abstimmen, falls jemand die Vereinsmeierei braucht...
Zum Licht gehört der Schatten, zum Tag die Nacht. Das musst du dir so oft sagen, bis du es weißt und für selbstverständlich hältst. Dann kannst du nicht enttäuscht darüber sein. Denn leben heißt: Das

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Das ominöse Zeichen ::)
« Antwort #26 am: 23. Mai 2004, 04:04:11 »
Mir ists wurscht. Ich glaube, wir unterscheiden uns durch mehr als den Spruch da unten. Und die Blümchen und Häuschen waren mir egal und sinds auch... Aber eben: es ist mir wurscht, was red ich hier eigentlich rum  :D

Offline Sandra

  • deaktiviert
  • Beiträge: 1
  • Bluntschlis: 0
Re: Das ominöse Zeichen ::)
« Antwort #27 am: 23. Mai 2004, 10:14:15 »
Ich fand die Sprüche interessant, wenn jemand neu kam - aber dann hat sich das auch gelegt. Und die Angabe, wieviele Beiträge jemand hat, fand ich nicht so doll, weil ich mich dann so als unangenehme Quasselstrippe emüfunden habe, weil ich schon sooo viele habe :-[ ;)
Aber dass man gleich automatisch auf eine Kurznachricht klicken kann, das fand ich ganz fein. Aber es geht auch so...

Offline Nase

  • Mitglied
  • Beiträge: 578
  • Bluntschlis: 0
Re: Das ominöse Zeichen ::)
« Antwort #28 am: 23. Mai 2004, 13:01:47 »
 :D

Naja, du bist unter den Top 15 könnte man sagen.
Nur eins, mein Bester; in der Welt ist es selten mit einem Entweder-Oder getan; die Empfindungen und Handlungsweisen schattieren sich so mannigfaltiglich, als Abfälle zwischen einer Habichts- und eine

Offline Stroganoff

  • Mitglied
  • Beiträge: 459
  • Bluntschlis: 0
Re: Das ominöse Zeichen ::)
« Antwort #29 am: 23. Mai 2004, 13:56:37 »
Editierung-Hinweis und Signatur habe ich nur aus Versehen beseitigt und deshalb werd ich es wieder einbauen.

Das ganze Zeuch, das links neben den Beiträgen war (und den Hinweis, dass eure IPs gespeichert werden) hab ich entfernt, damit Beiträge mit wenig Text auch entsprechend kurz sind und nicht durch unnötige Informationen künstlich in die Länge gezogen werden. Als negatives Beispiel könnte ich zum Beispiel mal das Gamestar-Forum nehmen, wo durch aufgeblähtes Forenlayout und unbegrenzte Signaturen mit variabler Schriftgröße und Bildern jeder Beitrag mindestens 600 Pixel länge einnimmt, obwohl bloß 10 Worte geschrieben wurden.

Aber auf euer Bitten hin werde ich die zwei Sachen, die man etwas öfter braucht, nämlich eMail und foreninterne Messages wieder einbauen, wenn auch in etwas anderer Form. Die Beitragsanzahl, die Website und überhaupt alle bekannten Informationen über den einzelnen Nutzer sind nach wie vor über sein, mit dem Nickname verlinkten, Profil abrufbar.

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Das ominöse Zeichen ::)
« Antwort #30 am: 23. Mai 2004, 14:13:27 »
Also ich verzichte freiwillig auf einen klugen Spruch an den Enden meiner Postings. Ich finde es auch in Ordnung, dass meinem Vögelchen der Bürzel gestutzt wurde. Mich haben die künstlichen Verlängerungen auf die Dauer eher gestört als dass ich den Nutzen gesehen habe. Auch wenn sie alle gut waren...
lg, B

Offline Andrea

  • Mitglied
  • Beiträge: 2237
  • Bluntschlis: 0
Re: Das ominöse Zeichen ::)
« Antwort #31 am: 23. Mai 2004, 18:49:30 »
ch gehe, wenn neue Beiträge rein kommen, in den Thread rein und lese öfter von unten nach oben. Da fand ich's ganz praktisch, am Spruch zu erkennen, wer welchen Thread geschrieben hat. Außerdem hat das so was poetisches an sich, die Sprüche zu lesen und sie als Markenzeichen zur Person zu verstehen.
« Letzte Änderung: 23. Mai 2004, 18:52:13 von Andrea »
Zum Licht gehört der Schatten, zum Tag die Nacht. Das musst du dir so oft sagen, bis du es weißt und für selbstverständlich hältst. Dann kannst du nicht enttäuscht darüber sein. Denn leben heißt: Das

Offline Maexl

  • Mitglied
  • Beiträge: 1301
  • Bluntschlis: 0
Re: Das ominöse Zeichen ::)
« Antwort #32 am: 23. Mai 2004, 18:53:29 »
^^ da wirst du mit meinem bild nichts anzufangen gewisst
und dich auch immer gefragt haben, wer dieser übeltöter ist

Offline Dagmar

  • Mitglied
  • Beiträge: 1838
  • Bluntschlis: 0
Re: Das ominöse Zeichen ::)
« Antwort #33 am: 23. Mai 2004, 22:22:30 »
Tja - wie immer bin ich ein Spätmerker: Fällt mir erst jetzt auf, dass die Zitate ja AUCH weg sind. Das finde ich ganz schade - aber Strog hat ja schon gepostet, dass er die wieder rein machen will. Ich habe die auch immer gerne gelesen.

Quote (selected)
Ich glaube, wir unterscheiden uns durch mehr als den Spruch da unten.


Ja das glaube ich wohl auch. Trotzdem hat mir das was über die Leute gesagt, die hier posten - es hatte was persönliches.
Je fester dir einer die Wahrheit verspricht, in Programmen und Predigten, glaube ihm nicht. Und geh' zu den Gauklern, den Clowns und den Narr'n: Dort wirst du zwar nix, doch das in Wahrheit erfahr'n.

Offline Andrea

  • Mitglied
  • Beiträge: 2237
  • Bluntschlis: 0
Re: Das ominöse Zeichen ::)
« Antwort #34 am: 23. Mai 2004, 23:23:52 »
Danke Dagmar! Juppi, eine versteht mich ;-).
Zum Licht gehört der Schatten, zum Tag die Nacht. Das musst du dir so oft sagen, bis du es weißt und für selbstverständlich hältst. Dann kannst du nicht enttäuscht darüber sein. Denn leben heißt: Das

Offline Dagmar

  • Mitglied
  • Beiträge: 1838
  • Bluntschlis: 0
Re: Das ominöse Zeichen ::)
« Antwort #35 am: 23. Mai 2004, 23:43:12 »
Klar  :) :)

War ein sehr sehr schönes Telefonat gerade mit Dir  :-* - freu' mich auf Freitag!
Je fester dir einer die Wahrheit verspricht, in Programmen und Predigten, glaube ihm nicht. Und geh' zu den Gauklern, den Clowns und den Narr'n: Dort wirst du zwar nix, doch das in Wahrheit erfahr'n.

Offline Andrea

  • Mitglied
  • Beiträge: 2237
  • Bluntschlis: 0
Re: Das ominöse Zeichen ::)
« Antwort #36 am: 23. Mai 2004, 23:56:27 »
Ich auch. Kiss
Zum Licht gehört der Schatten, zum Tag die Nacht. Das musst du dir so oft sagen, bis du es weißt und für selbstverständlich hältst. Dann kannst du nicht enttäuscht darüber sein. Denn leben heißt: Das

Offline Katinka Koschka

  • Mitglied
  • Beiträge: 474
  • Bluntschlis: 0
  • Who puts 50 t of sh*t on the Foreign Office roof
Re: Das ominöse Zeichen ::)
« Antwort #37 am: 26. Mai 2004, 13:13:11 »
Quote (selected)
dass die Zitate ja AUCH weg sind. Das finde ich ganz schade - aber Strog hat ja schon gepostet, dass er die wieder rein machen will. Ich habe die auch immer gerne gelesen.
(...)hat mir das was über die Leute gesagt, die hier posten - es hatte was persönliches.


Janz grünau! Ich möcht' die Signatur und das Untertitelchen unterm Avatar auch wieder ha'm...hab mir so lange genug den Kopf darüber zerbrochen, was zu 'nem Kreislerforum paßt... :-/
Apripi -das heißt- apropos, Halli halli hallo

Offline Burkhard Ihme

  • Mitglied
  • Beiträge: 931
  • Bluntschlis: 2
  • Erschienen im November 2017: COMIC!-Jahrbuch 2018
Re: Das ominöse Zeichen ::)
« Antwort #38 am: 05. April 2007, 01:45:36 »
Quote (selected)
Der "wurde editiert"-Hinweis ist bei der Aktion (ich kann eigentlich gar kein Perl) aus Versehen mit abhanden gekommen, den werd ich aber wieder einbauen.
Und als Neuling sollte man ja nicht drängeln ...

Offline Dorian

  • Mitglied
  • Beiträge: 513
  • Bluntschlis: 0
Re: Das ominöse Zeichen ::)
« Antwort #39 am: 05. April 2007, 13:44:36 »
In der Tat. Ich finde es nämlich gut so wie es ist. Dieses Forum hier unterscheidet sich wohltuend von den anderen Icon-überfrachteten Klicki-Bunti-Foren. Weniger ist manchmal mehr. UNd den editiert-Hinweis brauchen auch ur Kontrollfreaks.

Offline Stroganoff

  • Mitglied
  • Beiträge: 459
  • Bluntschlis: 0
Re: Das ominöse Zeichen ::)
« Antwort #40 am: 07. April 2007, 01:24:47 »
Quote (selected)
In der Tat. Ich finde es nämlich gut so wie es ist. Dieses Forum hier unterscheidet sich wohltuend von den anderen Icon-überfrachteten Klicki-Bunti-Foren. Weniger ist manchmal mehr. UNd den editiert-Hinweis brauchen auch ur Kontrollfreaks.
Freut mich, dass es Dir gefällt. :)
Erzwungene Editier-Hinweise mag ich schon allein deshalb nicht, weil ich gern mal unauffällig Tippfehler in meinen und besonders peinliche Rechtschreibfehler in euren Beiträge korrigiere.  ^^


Edit: Wer eine wichtige inhaltliche Änderung an seinem eigenen Beitrag vornehmen möchte, kann das mit einem Klick auf dieses Symbol kennzeichnen:





Im übrigen habe ich gestern ein wenig aufgeräumt.
  • Dabei sind vor allem sehr viele Threads aus "Kreisler-Allgemein" nach "OffTopic" gewandert.
  • Außerdem gibt es nun ein neues Unterforum Forum namens "Weitere Künstler", welches von mir sogleich mit ein paar alten Threads bestückt wurde.
  • Die Foren "Neuigkeiten" und "Kritik" wurden zu "Über das Forum" verschmolzen.
Gelöscht wurde beinahe nichts (außer ein Criptana-Thread, aus Versehen).  :peinlich

Wer nun irgendeinen Thread nicht findet, möge bitte die Suchfunktion am Seitenende utilisieren.
« Letzte Änderung: 07. April 2007, 01:46:19 von Stroganoff »

 

Bei der Schnellantwort kannst du Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Wie heißt Georg Kreisler mit Vornamen?:
Wie heißt Marie Galetta mit Vornamen?: