Georg Kreisler Forum Georg Kreisler (2010)
Mit freundlicher Genehmigung
© Axel Hegmann

* Willkommen

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Letzte Beiträge

Witz des Tages von steffan
[17. November 2017, 23:15:17]


Fernseh-, Radio-Termine von h-j-urmel
[17. November 2017, 00:55:30]


Zwei alte Tanten Textinterpretation? von h-j-urmel
[14. November 2017, 12:29:00]


Comics (& Graphic Novels) von Burkhard Ihme
[13. November 2017, 21:01:42]


Heute Abend: Lola Blau von Burkhard Ihme
[02. November 2017, 12:50:21]

Herzlich willkommen im Georg Kreisler Forum!

Das Georg Kreisler Forum ist dem Werk des Satirikers, Dichters und Komponisten Georg Kreisler gewidmet. Das Georg Kreisler Forum ist ein Fanprojekt, Sie sind also herzlich eingeladen, Informationen zu Georg Kreisler beizusteuern und an den vielfältigen Diskussionen - auch weit über Georg Kreislers Werk hinaus - teilzunehmen.

"Wenn sich wer öffnet, mach' ich doch nicht zu. Noch einmal frag ich: Was sagst Du?" (Georg Kreisler, "Was sagst Du?")


Autor Thema: Comics (& Graphic Novels)  (Gelesen 34302 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Burkhard Ihme

  • Mitglied
  • Beiträge: 931
  • Bluntschlis: 2
  • Erschienen im November 2017: COMIC!-Jahrbuch 2018
Re: Comics (& Graphic Novels)
« Antwort #50 am: 24. Februar 2011, 07:00:05 »
Es gibt eine außerordentlich günstige Gelegenheit, einen Komplettsatz des COMIC!-Jahrbuchs (elf Bücher mit zusammen 2.600 Seiten und einem Neupreis von 162,65 €) zu gewinnen:
Bis zum 22. März läuft das Preisausschreiben "30 Jahre ICOM", eine Art Schnitzeljagd durch die Webpräsenz des Interessenverbandes Comic e.V. ICOM, bei der man acht Lösungsworte finden kann (aber auch Einsender, die nicht alle gefunden haben, haben eine, wenn auch kleinere Chance: ein Satz wird unter allen Einsendern, die wenigstens zwei Lösungswörter gefunden haben, verlost).
Und hier geht es los.
« Letzte Änderung: 24. Februar 2011, 07:01:18 von Burkhard_Ihme »

Offline Burkhard Ihme

  • Mitglied
  • Beiträge: 931
  • Bluntschlis: 2
  • Erschienen im November 2017: COMIC!-Jahrbuch 2018
Das Guttenberg-Syndrom
« Antwort #51 am: 11. März 2011, 12:28:57 »
Nun streitet man sich auch in der Comic-Szene um ein Plagiat.
Jens Harder erhielt im Juni 2010 auf dem Erlanger Copmicsalon den Max-und-Moritz-Preis für sein voluminöses Werk "Alpha: Directions".
Schon auf der Nachfeier erzählte Hartmut Becker, Urgestein der COMIXENE, jedem, der es hören wollte oder nicht, daß Harder massenweise Bilder von Zdenek Burian abgekupfert hätte. Und nun interessieren sich auch andere dafür ...
« Letzte Änderung: 11. März 2011, 12:29:48 von Burkhard_Ihme »

Offline Burkhard Ihme

  • Mitglied
  • Beiträge: 931
  • Bluntschlis: 2
  • Erschienen im November 2017: COMIC!-Jahrbuch 2018
Re: Comics (& Graphic Novels)
« Antwort #52 am: 17. Mai 2011, 20:52:47 »
Quote (selected)
Quote (selected)
Ich hab übrigens grad entdeckt, daß die Don-Rosa-Zeichnung (die sieht übrigens sehr nach Barks aus, ganz anders als seine Dagobert-Biografie), die ich für meinen Beitrag auf Seite 20 für "Comics für alle!" abgekupfert habe, im Donald-Duck-Heft zum GCT abgedruckt ist. Wenn das kein Zufall ist! Oder der Beweis für höhere Mächte. 
Vielleicht solltest du das am besten mal auspendeln! Am Samstag werde ich mir ein eigenes Bild verschaffen können (, sofern ich von beiden ein Exemplar abbekomme).
Und, haste was abgekriegt?

Offline Heiko

  • Mitglied
  • Beiträge: 581
  • Bluntschlis: 5
Re: Comics (& Graphic Novels)
« Antwort #53 am: 18. Mai 2011, 13:11:57 »
Quote (selected)
Und, haste was abgekriegt? 
Jo, habe 11 Heftchen ergattern können, darunter auch die von dir erwähnten.  Zwar nicht alle, die ich hätte haben wollen. Dafür aber wie schon letztes Jahr ein Exemplar des Free Comic Book Days.
Feine Beute!

Zu deiner angesprochenen Zeichnung muss ich empört feststellen: Du hast gegenüber dem Original die Mützen der Neffen vertauscht! Es gibt einen jungen eifrigen Donald-Leser in meinem Umfeld, der mir stets engagiert aufzeigt, wenn eine Geschichte in der Mützenführung schlampt, was gar nicht so selten passiert. Bin gespannt, was er zum Fall Ihme sagen wird.

Auch deine beiden anderen Beiträge sprechen mich mal wieder an. Abwechslungsreich im Stil und in der Botschaft. Der inhaltliche Schritt von S. 32 zu deinem Beitrag auf der gegenüberliegenden Seite wird allerdings zum intellektuellen Spagat.
Auch muss ich gestehen, dass ich den Ausdruck des Zeichners im letzten Bild auf Seite 8 nicht ganz sicher zu deuten vermag. Womit ich dir aber keine Erklärung abringen möchte, sondern nur meinen Eindruck wiedergebe.


Was gibts noch? in den Wohlthat´schen Buchhandlungen zur Zeit Sebastian Krügers Klassiker „Stars“ für schlappe 10 € (statt 40,-)!
« Letzte Änderung: 18. Mai 2011, 13:12:31 von heikoholic »
Nur wer aus der Rolle fällt, rollt aus der Falle.

Offline Burkhard Ihme

  • Mitglied
  • Beiträge: 931
  • Bluntschlis: 2
  • Erschienen im November 2017: COMIC!-Jahrbuch 2018
Re: Comics (& Graphic Novels)
« Antwort #54 am: 24. Mai 2011, 13:14:25 »
Quote (selected)
Zu deiner angesprochenen Zeichnung muss ich empört feststellen: Du hast gegenüber dem Original die Mützen der Neffen vertauscht! Es gibt einen jungen eifrigen Donald-Leser in meinem Umfeld, der mir stets engagiert aufzeigt, wenn eine Geschichte in der Mützenführung schlampt, was gar nicht so selten passiert. Bin gespannt, was er zum Fall Ihme sagen wird.
Ich hab keine Ahnung, warum die Mützen vertauscht sind. Oder die Neffen den Platz gewechselt haben. Muß passiert sein, als ich mal nicht genau hingesehen habe.

Offline Heiko

  • Mitglied
  • Beiträge: 581
  • Bluntschlis: 5
Re: Comics (& Graphic Novels)
« Antwort #55 am: 24. Mai 2011, 23:49:44 »
In der Regel treten die drei ja als unzertrennliche Einheit auf. Sie teilen die gleichen Interessen, sind sich stets einig, vervollständigen gegenseitig ihre Sätze, handeln und bewegen sich komplementär, usw. Ein Mützentausch wäre konzeptionell also völlig unproblematisch.
Umso bemerkenswerter ist das Beharren des besagten Lesers auf die jeweiligen  Individualitäten. Und interessant ist auch, dass ausgerechnet in der Don-Rosa-Geschichte diese Einheit ansatzweise differenziert wird. (Ich meine die ersten drei Bilder auf der zweiten Seite.)
« Letzte Änderung: 24. Mai 2011, 23:54:23 von heikoholic »
Nur wer aus der Rolle fällt, rollt aus der Falle.

Offline Burkhard Ihme

  • Mitglied
  • Beiträge: 931
  • Bluntschlis: 2
  • Erschienen im November 2017: COMIC!-Jahrbuch 2018
Re: Comics (& Graphic Novels)
« Antwort #56 am: 26. Juni 2011, 16:44:34 »
Am Donnerstag hab ich in München (unterstützt von der vierköpfigen Jury) den ICOM Independent Comic Preis verliehen (gibt's seit 1994, moderiere ich seit 1996).
Wenn man etwas nach unten scrollt, findet man den kompletten Video-Mitschnitt.
« Letzte Änderung: 26. Juni 2011, 16:46:40 von Burkhard_Ihme »

Offline Anke

  • Mitglied
  • Beiträge: 378
  • Bluntschlis: 0
Re: Comics (& Graphic Novels)
« Antwort #57 am: 26. Juni 2011, 23:47:49 »
RESCHPEKT!  :)

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Comics (& Graphic Novels)
« Antwort #58 am: 27. Juni 2011, 13:14:18 »
War die Facebook-Umleitungsseite im obigen Link beabsichtigt?

Hier der Direktlink zur ICOM Independent Comic Preisverleihung:
ICOM Independent Comic Preis

Offline Burkhard Ihme

  • Mitglied
  • Beiträge: 931
  • Bluntschlis: 2
  • Erschienen im November 2017: COMIC!-Jahrbuch 2018
Re: Comics (& Graphic Novels)
« Antwort #59 am: 20. Oktober 2011, 21:11:12 »
Das COMIC!-Jahrbuch 2012 liegt seit Montag beim Drucker, soll am 5. November erscheinen (schaut doch mal auf der Kölner Intercomic vorbei). Im ICOM-Blog kann man sich schon einige Artikel als JPG anschauen (schwer zu lesen, ist aber möglich).

Offline Burkhard Ihme

  • Mitglied
  • Beiträge: 931
  • Bluntschlis: 2
  • Erschienen im November 2017: COMIC!-Jahrbuch 2018

Offline Burkhard Ihme

  • Mitglied
  • Beiträge: 931
  • Bluntschlis: 2
  • Erschienen im November 2017: COMIC!-Jahrbuch 2018
Re: Comics (& Graphic Novels)
« Antwort #61 am: 02. Februar 2012, 03:51:54 »
Comics für alle

Neben www.comic-i.com und www.icom-blog.de gibt es nun eine weitere Domain des ICOM: www.comics-fuer-alle.de. Hier geht es um die Aktionen des ICOM beim Gratis Comic Tag.

Offline Burkhard Ihme

  • Mitglied
  • Beiträge: 931
  • Bluntschlis: 2
  • Erschienen im November 2017: COMIC!-Jahrbuch 2018
IcoMaus
« Antwort #62 am: 09. Februar 2012, 08:31:29 »
Gerade fiel mir dieses Heft in die Hände. Bisher hab ich nichts näheres darüber rauskriegen können, scheint aber sehr selten zu sein:


Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Comics (& Graphic Novels)
« Antwort #63 am: 09. Februar 2012, 21:27:48 »
75 Pfennig? Ein Schnäppchen!

Kann es sein, dass die ICOMaus eine versteckte artistische Neigung hat?
« Letzte Änderung: 09. Februar 2012, 21:45:25 von Bastian »

Offline Burkhard Ihme

  • Mitglied
  • Beiträge: 931
  • Bluntschlis: 2
  • Erschienen im November 2017: COMIC!-Jahrbuch 2018
Re: Comics (& Graphic Novels)
« Antwort #64 am: 10. Februar 2012, 19:45:02 »
Quote (selected)
75 Pfennig? Ein Schnäppchen!
Schnäppchen? 50 % teurer als FIX & FOXI!

Offline Heiko

  • Mitglied
  • Beiträge: 581
  • Bluntschlis: 5
Re: Comics (& Graphic Novels)
« Antwort #65 am: 11. Februar 2012, 23:27:07 »
Hallo Burkhard,
hmm, ist diese Icomaus eigentlich auch verwandt mit jener Maus aus euren letztjährigen Comics für Alle? Oder ist es gar dieselbe?? Letzteres wohl eher nicht, denn wer nimmt schon die Brille ab, obwohl man in Klamotten baden geht.
Im Übrigen ist es sehr schade, dass es zum GCT in diesem Jahr keinen Print-Beitrag der ICOM gibt. Nu, werde ich halt gelegentlich in euren Blog schauen (müssen), in dem ich derweil über das inspirierte und inspirierende Gropius-Yin&Yang gestolpert bin. Wollte hierzu bescheidenst fragen, weshalb du die „Punkte“ farblich absetzt und nicht komplementär setzt? Schwanke bei der Einordnung dieser Ungehörigkeit zwischen dialektischer Aufhebung des Binären und ästhetischer Anpassung an den farblichen Hintergrund eurer Seite.
Gruß Heiko
« Letzte Änderung: 12. Februar 2012, 11:00:13 von heikoholic »
Nur wer aus der Rolle fällt, rollt aus der Falle.

Offline Burkhard Ihme

  • Mitglied
  • Beiträge: 931
  • Bluntschlis: 2
  • Erschienen im November 2017: COMIC!-Jahrbuch 2018
Re: Comics (& Graphic Novels)
« Antwort #66 am: 12. Februar 2012, 22:12:49 »
Quote (selected)
Hallo Burkhard,
hmm, ist diese Icomaus eigentlich auch verwandt mit jener Maus aus euren letztjährigen Comics für Alle? Oder ist es gar dieselbe??
Nee, das ist Onkel Oskar.

Quote (selected)
Im Übrigen ist es sehr schade, dass es zum GCT in diesem Jahr keinen Print-Beitrag der ICOM gibt. Nu, werde ich halt gelegentlich in euren Blog schauen (müssen), in dem ich derweil über das inspirierte und inspirierende Gropius-Yin&Yang gestolpert bin. Wollte hierzu bescheidenst fragen, weshalb du die „Punkte“ farblich absetzt und nicht komplementär setzt? Schwanke bei der Einordnung dieser Ungehörigkeit zwischen dialektischer Aufhebung des Binären und ästhetischer Anpassung an den farblichen Hintergrund eurer Seite.
Gruß Heiko
Die Punkte sind ja fast komplementär, aber eigentlich müßte die Gegenform so sein. Ist philosophisch nicht ganz durchdacht.

Offline Heiko

  • Mitglied
  • Beiträge: 581
  • Bluntschlis: 5
Re: Comics (& Graphic Novels)
« Antwort #67 am: 12. Februar 2012, 23:06:17 »
Quote (selected)
Nee, das ist Onkel Oskar.
Verstehe,
… und der kann nichts dafür!
Nur wer aus der Rolle fällt, rollt aus der Falle.

Offline Burkhard Ihme

  • Mitglied
  • Beiträge: 931
  • Bluntschlis: 2
  • Erschienen im November 2017: COMIC!-Jahrbuch 2018

Offline Heiko

  • Mitglied
  • Beiträge: 581
  • Bluntschlis: 5
Re: Comics (& Graphic Novels)
« Antwort #69 am: 03. März 2012, 12:25:13 »
Quote (selected)
Das in der Badewanner ist IcoMaus. Onkel Oskar macht Werbung für "Struktur und Geschichte der Comics" in "Comics für alle!".
Achsorum! Verzeihung, ich dachte bei Verwandtheit müsste die ältere Maus der Onkel sein.

Quote (selected)
www.comic-i.com/ICOMintern/Kalender/icp_independent_sw_13.html
Franquinisch geschwärzte Gedanken!?
Nur wer aus der Rolle fällt, rollt aus der Falle.

Offline Burkhard Ihme

  • Mitglied
  • Beiträge: 931
  • Bluntschlis: 2
  • Erschienen im November 2017: COMIC!-Jahrbuch 2018
Re: Comics (& Graphic Novels)
« Antwort #70 am: 03. März 2012, 16:23:27 »
Quote (selected)
Achsorum! Verzeihung, ich dachte bei Verwandtheit müsste die ältere Maus der Onkel sein.
IcoMaus ist die auf dem Cover der ICOMAUS (sogar zweimal drauf).
Und bei Mäusen ist die mit Brille immer die ältere.
« Letzte Änderung: 03. März 2012, 16:25:03 von Burkhard_Ihme »

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Comics (& Graphic Novels)
« Antwort #71 am: 12. März 2012, 12:45:18 »

Offline Burkhard Ihme

  • Mitglied
  • Beiträge: 931
  • Bluntschlis: 2
  • Erschienen im November 2017: COMIC!-Jahrbuch 2018
Re: Comics (& Graphic Novels)
« Antwort #72 am: 23. April 2012, 21:27:55 »
Seit heute gibt es nun in homöopathischen Dosen den ICOM-Jam-Comic auf www.comics-fuer-alle.de zu sehen. Erste Folge von Schwarwel. Und morgen gibt's ...

Nee, selber gucken.

Offline Heiko

  • Mitglied
  • Beiträge: 581
  • Bluntschlis: 5
Re: Comics (& Graphic Novels)
« Antwort #73 am: 02. Mai 2012, 23:16:19 »
Super Idee, macht echt Spaß euer Jam!
Hab  mich gefragt, wie ihr das organisiert habt. Stell mir das als Kette vor, auch weil die Beträge mit so starker Bezüglichkeit aufeinander bauen. - Wegen mir dürfte es noch "mutiger" zugehen. Aber was mokier ich mich:

Comics für Alle!
« Letzte Änderung: 03. Mai 2012, 00:15:36 von heikoholic »
Nur wer aus der Rolle fällt, rollt aus der Falle.

Offline Burkhard Ihme

  • Mitglied
  • Beiträge: 931
  • Bluntschlis: 2
  • Erschienen im November 2017: COMIC!-Jahrbuch 2018
Re: Comics (& Graphic Novels)
« Antwort #74 am: 03. Mai 2012, 12:28:41 »
Die Beiträge sind in der Reihenfolge entstanden. Ich hab die Maus entworfen und eine Grundsituation vorausgegeben und dann gerfragt, wer den ersten bzw. nächsten Beitrag machen will. Das hat die ersten 10 Beiträge auch funktioniert, dann ist das Ding leider eingeschlafen, so daß die letzten Folgen weitgehend von mir sind.

« Letzte Änderung: 03. Mai 2012, 12:29:12 von Burkhard_Ihme »

 

Bei der Schnellantwort kannst du Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Wie heißt Georg Kreisler mit Vornamen?:
Wieviel ist zwei mal zwei? (Wort):