Georg Kreisler Forum Georg Kreisler (2010)
Mit freundlicher Genehmigung
© Axel Hegmann

* Willkommen

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Letzte Beiträge

Witz des Tages von steffan
[17. November 2017, 23:15:17]


Fernseh-, Radio-Termine von h-j-urmel
[17. November 2017, 00:55:30]


Zwei alte Tanten Textinterpretation? von h-j-urmel
[14. November 2017, 12:29:00]


Comics (& Graphic Novels) von Burkhard Ihme
[13. November 2017, 21:01:42]


Heute Abend: Lola Blau von Burkhard Ihme
[02. November 2017, 12:50:21]

Herzlich willkommen im Georg Kreisler Forum!

Das Georg Kreisler Forum ist dem Werk des Satirikers, Dichters und Komponisten Georg Kreisler gewidmet. Das Georg Kreisler Forum ist ein Fanprojekt, Sie sind also herzlich eingeladen, Informationen zu Georg Kreisler beizusteuern und an den vielfältigen Diskussionen - auch weit über Georg Kreislers Werk hinaus - teilzunehmen.

"Wenn sich wer öffnet, mach' ich doch nicht zu. Noch einmal frag ich: Was sagst Du?" (Georg Kreisler, "Was sagst Du?")


Autor Thema: Sandra Konzerte  (Gelesen 23189 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Has Been

  • Mitglied
  • Beiträge: 88
  • Bluntschlis: 0
Re: Sandra Konzerte
« Antwort #75 am: 09. Februar 2006, 16:30:30 »
Quote (selected)
Allen Mitwirkenden incl. Has Been...
:o :o :o

DAS ist nun wirklich zu viel der Ehre!!!

@ whoknows:
IHR müsst die Euphorie des Publikums nicht teilen, nur erzeugen!
In diesem Sinne: Bis heute Abend! ;)

Offline Andrea

  • Mitglied
  • Beiträge: 2237
  • Bluntschlis: 0
Re: Sandra Konzerte
« Antwort #76 am: 10. Februar 2006, 01:17:07 »
Bua, klingt das alles nett, vor allem die Worte von Hasbeen und Angel... Super! Ich gehe immer noch davon aus, dass ich morgen nach Hagen fahre. Deshalb lege ich mich auch gleich wieder ins Bett. Hatte in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch die Speiberei und Scheißerei... Jetzt hab ich sinnigerweise einen Schnupfen und schwächle noch ein Bisschen. Ich will die Wortfrontler ja auch nicht anstecken... und euch andere im Publikum auch nicht. So ein Ärger. Ich hab mich schon sooo auf Hagen gefreut. Das Ticket trag ich schon seit ein paar Wochen im Portmonait 'rum... Aber es hilft nix: Falls es mir am Samstag nicht besser geht, muss ich meine Bakterien zu Hause lassen. Sonst bringt mich in Hagen jemand um. Kann ich auch verstehen. Ich würd auch nicht gern angesteckt werden. Also, morgen (Samstag) weiß ich dann mehr.
Zum Licht gehört der Schatten, zum Tag die Nacht. Das musst du dir so oft sagen, bis du es weißt und für selbstverständlich hältst. Dann kannst du nicht enttäuscht darüber sein. Denn leben heißt: Das

angel

  • Gast
Re: Sandra Konzerte
« Antwort #77 am: 10. Februar 2006, 01:39:02 »
Alles Gute, Andrea! Vielleicht hilft ja auch mal eine Aspirin ? Ich drücke Dir jedenfalls die Daumen, daß Du am Samstag wohlauf bist!

Has Been, ich fand's schön, Dich kennengelernt zu haben und es war auch sehr schön, anschließend noch gemeinsam zusammenzusitzen und miteinander zu sprechen. Sandra hat eh eine sehr nette, offene und freundliche Art, d.h. der Gast fühlt sich gleich nach dem Hereinkommen angenehm angenommen.
Meinen Freunden hat's auch sehr gut gefallen.
Nachdem Du gegangen bist, hat Ganeff auf Deinem Stuhl Platz genommen und sich mir ausgiebig gewidmet...  ;D

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Sandra Konzerte
« Antwort #78 am: 10. Februar 2006, 13:13:44 »
Sandra ist gestern abend noch zusammengebrochen mit Schüttelfrost und Fieber. Heute dank Chemie nur noch 37,5 aberStimme total weg. Jetzt wird sie betüdelt, und schläft im Auto, und Roger muss fahren.Also - könnte sein dass roger den Abend allein machen muss....
« Letzte Änderung: 10. Februar 2006, 13:14:40 von whoknows »

Offline Eric

  • Mitglied
  • Beiträge: 1176
  • Bluntschlis: 0
  • Theaterfreeek!
Re: Sandra Konzerte
« Antwort #79 am: 10. Februar 2006, 13:29:22 »
 :o Du lieber Himmel, das tut mir Leid!!! Liebe Sandra, gute gute gute Besserung !!! Das ist ein Scheiß... Werd bloß fix gesund. Alles Gute !!!  :-*

Offline kampmann

  • Mitglied
  • Beiträge: 298
  • Bluntschlis: 0
Re: Sandra Konzerte
« Antwort #80 am: 10. Februar 2006, 13:35:32 »
Quote (selected)
Sandra ist gestern abend noch zusammengebrochen mit Schüttelfrost und Fieber. Heute dank Chemie nur noch 37,5 aberStimme total weg. Jetzt wird sie betüdelt, und schläft im Auto, und Roger muss fahren.Also - könnte sein dass roger den Abend allein machen muss....
Ach du jeh oh jeh, das kann ja Tage dauern. Sandra: alles Gute: das wichtigste ist: Du musst gesund werden. Ich wünsche Dir alles Gute!
Ein Außenseiter, der sehr neugierig ist!

Offline Alexander

  • Mitglied
  • Beiträge: 633
  • Bluntschlis: 0
Re: Sandra Konzerte
« Antwort #81 am: 10. Februar 2006, 13:47:18 »
Als ich noch Lehrer war, kannte ich eine Kollegin, die hat zum Durchhalten der Stimme Voltaren genommen. Funktioniert angeblich ein paar Stunden sehr gut, sinngemäß "dann singt die Kreisler wie die Callas", aber wenn die Wirkung nachläßt, kann man dann die Stimme total vergessen.

Auch von mir die besten Genesungswünsche!
„Die Kunst ist eben keine hübsche Zuwaage – sie ist die Nabelschnur, die uns mit dem Göttlichen verbindet, sie garantiert unser Mensch-Sein.“ (Nikolaus Harnoncourt)

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Sandra Konzerte
« Antwort #82 am: 10. Februar 2006, 13:53:19 »
Schlaf soviel du kannst! [smiley=old_kiss.gif] Gute Besserung!! An Roger einen Riesengruß!

Morgen gibts- wenn gewünscht- zusätzliche Betüdelung...

Offline Has Been

  • Mitglied
  • Beiträge: 88
  • Bluntschlis: 0
Re: Sandra Konzerte
« Antwort #83 am: 10. Februar 2006, 14:00:20 »
Jetzt wollte ich gerade über den gestrigen Abend berichten und im Gedanken an Sandras hochprofessionell absolvierten Auftritt unter widrigen Umständen schreiben: Bleibt nur dringend zu hoffen, dass sie sich im Hinblick auf einen ungefährdeten Tourstart am Wochenende nicht übernommen hat! :-/

Und WIR haben noch so energisch Zugaben eingefordert... :-[

Jetzt bleibt wohl nur, die Ruhe zu bewahren und nichts zu überstürzen.
Show must go on, aber alles zu seiner ZeiT!!!

Alle guten Wünsche, auch von meiner Liebsten, die (wie wohl alle, die da waren) das Konzert sehr genossen hat! :-*

Schnelle und gründliche Genesung natürlich auch für Andrea!
« Letzte Änderung: 10. Februar 2006, 14:31:46 von Has_Been »

Offline Eric

  • Mitglied
  • Beiträge: 1176
  • Bluntschlis: 0
  • Theaterfreeek!
Re: Sandra Konzerte
« Antwort #84 am: 10. Februar 2006, 14:01:56 »
Der Burkhard, ein ZeiTzeuge meines Luftbrückenprojektes war auch da und hat mir schon die Ohren voll geschwärmt wie toll es gewesen sein muss, umso mehr bin ich erschrocken als ich das eben laß.  :(

angel

  • Gast
Re: Sandra Konzerte
« Antwort #85 am: 10. Februar 2006, 15:18:38 »
Liebe Sandra,

mir tut das auch leid mit Deiner Erkältung! Genehmige Dir viel Schlaf, heiße Milch mit Honig für die Stimme und frischgepreßten Orangensaft (enthält viel Vitamin C) zur Steigerung der Abwehrkräfte. Ich wünsche Dir und Euch, daß Du bald wieder wohlauf bist.

Der Dienstag mit dem Nieselregen war tückisch, mich hat's auch etwas erwischt (aber lange nicht so schlimm wie Dich) - nur leichten Husten und Schnupfen. Da ich völlig durchnäßt zu hause ankam, habe ich mir auf Anraten eines Freundes gleich ein heißes Fußbad gemacht und ich denke, daß mich das vor Schlimmerem bewahrt hat.

Die wortfront-CD ist super - ich kann mich gar nicht "satt" hören und bekomme dabei Hunger auf noch mehr solcher Lieder !

Offline Katinka Koschka

  • Mitglied
  • Beiträge: 474
  • Bluntschlis: 0
  • Who puts 50 t of sh*t on the Foreign Office roof
Re: Sandra Konzerte
« Antwort #86 am: 10. Februar 2006, 17:27:04 »
Auch von meiner Seite gute Besserung!!  :o
[size=9](ich steh zwar in Sachen Forums-Nick-Zuordnung wieder etwas auf der Leitung, is aber auch egal... :-[ )[/size]
Erkältungen/grippale Infekte und ähnliche Schnodderseuchen kommen für gewöhnlich immer dann, wenn man sie am allerwenigsten gebrauchen kann!! :-?
Weiß ja noch, wie ich in Panik war, als ich zu Silvester über 38 Fieber hatte und definitiv keine Lust hatte, auf Station anzurufen oder mich gar in der Notaufnahme zu melden, die an diesem Tag/Abend sicherlich mit Polenböller-Opfern genug zu tun hatten!! :o
Apripi -das heißt- apropos, Halli halli hallo

Offline Suse

  • Mitglied
  • Beiträge: 158
  • Bluntschlis: 0
Re: Sandra Konzerte
« Antwort #87 am: 10. Februar 2006, 17:33:30 »
Oiweh!
Sandra, werd rasch wieder gesund und mach jetzt nix Blödes, was Deine Gesundheit längerfristig gefährdet. Wünsch Dir von ganzem Herzen alles Liebe. Gruß an Roger (unbekannterweise), der ja mitbetroffen ist. Hoffentlich steckt er sich nicht an.

Offline Andrea

  • Mitglied
  • Beiträge: 2237
  • Bluntschlis: 0
Re: Sandra Konzerte
« Antwort #88 am: 10. Februar 2006, 22:00:22 »
Ojeeeee! Arme Sandra! Na dann schau'n wir mal, was morgen ist. Ich niese halt immer noch 'rum. Sonst geht's mir gut. Ich glaube schon, dass ich morgen nach Hagen fahren kann. Ich will UUUUUUnnnnnnbbbeeedddiiiiiinnnnngggggtttt!
Zum Licht gehört der Schatten, zum Tag die Nacht. Das musst du dir so oft sagen, bis du es weißt und für selbstverständlich hältst. Dann kannst du nicht enttäuscht darüber sein. Denn leben heißt: Das

Offline Andrea

  • Mitglied
  • Beiträge: 2237
  • Bluntschlis: 0
Re: Sandra Konzerte
« Antwort #89 am: 11. Februar 2006, 06:57:19 »
 :'(Unbedingt wollen allein reicht nicht. Ich hab 'nen Durchfallrückfall bekommen. Seit zwei Stunden hab ich wieder das zweifelhafte Vergnügen... Vom Kacken kann man sich ganz schön schwach fühlen... Nicht auszudenken: Wenn ich im Zug von Köln nach Hagen kein Clo fände... Nö, das geht beim besten Willen nicht. Die eben hinter mich gebrachte Gassi-Runde mit Smokey hat mich schon aus der Reserve glockt. Sie musste außerordentlich kurz ausfallen. :-) Für mich ist besser, ich kuriere mich weiter aus und verbreite diesen Scheiß - im wahrsten Sinne des Wortes - lieber nicht weiter... Schade, aber ich guck gleich mal, wann Stuttgart ist. Bis dahin bin ich bestimmt gesund. Dann treffe ich dort Alexander...
Zum Licht gehört der Schatten, zum Tag die Nacht. Das musst du dir so oft sagen, bis du es weißt und für selbstverständlich hältst. Dann kannst du nicht enttäuscht darüber sein. Denn leben heißt: Das

angel

  • Gast
Re: Sandra Konzerte
« Antwort #90 am: 12. Februar 2006, 13:12:36 »
Dürfte ich hier in das Schweigen hinein die Frage stellen, wie es Sandra geht und wie der gestrige Abend in Hagen verlaufen ist?

In meinem Freundes- und Bekanntenkreis bildet sich übrigens langsam aber sicher ein Wortfront Fanclub heran. Die CD lass ich mit der Bitte zirkulieren, etwas dazu zu schreiben. Z.Zt. hat sie Lena, danach bekommt sie Georg... 8-)

Offline Has Been

  • Mitglied
  • Beiträge: 88
  • Bluntschlis: 0
Re: Sandra Konzerte
« Antwort #91 am: 12. Februar 2006, 13:38:24 »
Der Frage schließe ich mich an, verbunden mit dem Vorschlag, die Antwort vielleicht in einen separaten Thread zu stellen, zweitens aus Gründen der Übersichtlichkeit, erstens aber, weil ich es nicht nur Roger gegenüber unfair fände, Wortfront auschließlich unter "Sandra Konzerte" zu führen.

Da könnte man dann Tour und CD ausführlich besprechen, ohne dass ggf. andere interessante Termin-Ankündigungen darunter verschüttet werden.

Nur so 'ne Idee...
« Letzte Änderung: 12. Februar 2006, 13:50:21 von Has_Been »

angel

  • Gast
Re: Sandra Konzerte
« Antwort #92 am: 12. Februar 2006, 14:39:50 »
Ich stimme Dir vorbehaltlos zu.  :-*

Offline Eric

  • Mitglied
  • Beiträge: 1176
  • Bluntschlis: 0
  • Theaterfreeek!
Re: Sandra Konzerte
« Antwort #93 am: 20. Februar 2006, 17:11:08 »
Auch wenn wir im Arschlochjahr sind möchte ich dem Kreisler singt Kreisler doch nochmal ein kleines Intermezzo gönnen:  ;)

Von Dienstag bis Donnerstag war Sandra ja auf Zusatzvorstellungen im Theater an der Linde / Strümpfelbach. Obwohl ziemlich krank hielt sie gut durch und so konnte ich am Donnerstag Zeuge ihrer Veranstaltung werden: *Trommelwirbel* MEIN ERSTES KONZERT DER KREISLERIN:

Zunächst einmal ist das Ambiente des Saustalles unglaublich toll ! Jetzt kann ich Bastians Spruch absolut nachvollziehen, mit dem Herz erweichen... Es ist einfach unglaublich mit was für einer Mordsenergie Birgit sich und ihr Theater über Wasser hält, ich sage euch: Es ist HERRLICH. Das theater ist total urig, gemütlich, privat - einfach toll. Es bietet ein super Ambiente um so einen "Chansonstar"  ;) zu beherbergen und die Gastfreundschaft der Birgit ist auch ganz grandios...

Nun aber zur Sache: KSK !!!

Von Sandras Chansoninterpretationsqualitäten hatte ich mich ja bereits durch das Hören ihrer CDs überzeugen können, so war die Überraschung über den wunderbar geratenen Abend nicht mehr SO groß.  ;)
Trotz Krankheit und routinebedingter Unlust hat Sandra ihre Aufgabe super gemeistert, das Programm war gleichermaßen unterhaltsam wie auch voller Denkanstöße. Intelligente Moderationen, gut interpretierte Chansons... Nicht bei allen Liedern, aber bei einigen hat sie es wirklich geschafft ihr Publikum in Bann zu ziehen. Es gab momente in denen es so knisterte, in denen sich niemand traute zu klatschen... Ich weiß es nciht mehr welcher Chanson das genau war, aber bei einem bestimmten war ewig Ruhe ehe sich mal einer bequemt hatte mit Klatschen zu beginnen, dieser jener war ich. In diesen momenten flimmerte die Luft vor Spannung, es gab Gänsehaut und Schauer krochen über den Rücken.
Ein solcher Chanson der mit besonders doll gefallen hat war z.B. "Zu Hause ist der Tod". Da hat sie es wirklich geschafft gehabt, mich und auch die anderen Zuschauer TOTAL in ihren Bann zu ziehen, die Atmosphäre war beeindruckend und die Interpretaion genial.
Dieses "packen" war zwar nicht immer da, stellenweise schweiften aber auch meine Gedanken ab, in Anbetracht der Dinge die zuvor in Stuttgart passiert waren war das aber sicher kein Wunder.

Also alles in alem war es wirklich ein beeindruckender Abend, es hat Spaß gemacht diese Chansons zu hören, und auch wenn es Sandra sicher nciht gern hört: Die Zugaben mit Opernboogie, Max auf der Rax etc waren sehr sehr sehr toll. Diese Nummern sind eh nicht tot zu bekommen, aber Sandra macht sie beeindruckend gut, die Stimmung steigt einfach wenn man das hört. Das "Lied mit der Wanduhr" war auch super gelungen  ;) (kI)

 ;D

Ich darf auch auf keinen Fall verpassen den Michi mal gehörig zu loben ! Er spielt sehr einfühlsam und es ist schon beeindruckend wenn er den opernboogie begleitet, und in was für einer Geschwindigkeit! Insgesamt war er zwar nicht immer voll rythmisch mit Sandra, aber das waren dann echt nur kleine Ausrutscher, was ganz normal ist. Gratulation, Michi !  :)

Also echt mal, da gibt es nichts zu meckern, ich fand es wirklich gut, das Theater in Strümpfelbach sollte jeder mal besuchen  und KsK sowieso. Aber Vorsicht, schnallt euch gut auf den Plätzen fest, denn wenn Sandra dann noch wirklich fit und nicht krank ist, reißt sie euch garantiert vom Hocker bzw Sitzbänkle, dafür garantiere ich.

 :-* Danke für das schöne Konzert.

Eric.
« Letzte Änderung: 20. Februar 2006, 17:23:40 von theaterfreek »

Offline mmeixner

  • Mitglied
  • Beiträge: 32
  • Bluntschlis: 0
Re: Sandra Konzerte
« Antwort #94 am: 20. Februar 2006, 22:56:21 »
Quote (selected)
Ich darf auch auf keinen Fall verpassen den Michi mal gehörig zu loben ! Er spielt sehr einfühlsam und es ist schon beeindruckend wenn er den opernboogie begleitet, und in was für einer Geschwindigkeit! Insgesamt war er zwar nicht immer voll rythmisch mit Sandra, aber das waren dann echt nur kleine Ausrutscher, was ganz normal ist. Gratulation, Michi !  :)

Na da kommt doch Freude auf...

 [smiley=dankk2.gif]

Und den Sandrischen Tempofeinheiten bin ich zusehends auf der Spur...  :-?

Offline Eric

  • Mitglied
  • Beiträge: 1176
  • Bluntschlis: 0
  • Theaterfreeek!
Re: Sandra Konzerte
« Antwort #95 am: 20. Februar 2006, 23:01:50 »
Quote (selected)
Und den Sandrischen Tempofeinheiten bin ich zusehends auf der Spur...  

Vielleicht hab ich auch schräg gehört, aber das wäre echt Krümelkackerei.  ;D Mach du mal dein Ding, is schon klasse so.

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Sandra Konzerte
« Antwort #96 am: 20. Februar 2006, 23:24:25 »
Bin ich SOOO unregelmässig und schwer zu "fangen"? Ich will ja auch lernen....

Offline Eric

  • Mitglied
  • Beiträge: 1176
  • Bluntschlis: 0
  • Theaterfreeek!
Re: Sandra Konzerte
« Antwort #97 am: 20. Februar 2006, 23:26:35 »
Boa, hätte ich nur nichts gesagt... Also ich kann keine genauen Stellen sagen und habe nur noch vage Erinnerungen dass es ein oder 2 mal leicht auseinander lief, euere Tempi... Aber das will ich echt nicht auf die Goldwaage legen, war schon okay. Bloß NUR Lob zu äußern wäre doch auch langweilig  ;D

Offline Eric

  • Mitglied
  • Beiträge: 1176
  • Bluntschlis: 0
  • Theaterfreeek!
Re: Sandra Konzerte
« Antwort #98 am: 20. Februar 2006, 23:47:54 »
Ach... einwas fällt mir aber ein was mir wirklich unklar ist: Dein Kostümbild. Manchmal habe ich da die diversen Schlitzlis und so nciht verstanden, also warum du das ausgerechnet so ausgewählt hast war mir etwas "spanisch".  :-?

Offline mmeixner

  • Mitglied
  • Beiträge: 32
  • Bluntschlis: 0
Re: Sandra Konzerte
« Antwort #99 am: 20. Februar 2006, 23:53:30 »
Quote (selected)
Bin ich SOOO unregelmässig und schwer zu "fangen"? Ich will ja auch lernen....

Nein, das wird jetzt zu mikroskopisch hier...du bist gar nicht unregelmäßig, nach meiner Auffassung.

Jeder Sänger funktioniert ein wenig anders, und du hast ein besonders genaues Timingempfinden, da wird dann eben alles differenzierter. Noch 3 weitere KSK und ich spiel mich so mit den Liedern, dass wir ununterscheidbar werden  ;)

Lieber Eric mach dir keine Gedanken, und ich hab ja deinen Bericht sehr genossen  :)

 

Bei der Schnellantwort kannst du Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Bist Du ein Spambot?:
Wie heißt Marie Galetta mit Vornamen?:

Sandra heute im Dritten

Begonnen von Maexl

Antworten: 1
Aufrufe: 1721
Letzter Beitrag 04. Februar 2004, 20:25:40
von joelli
Unsere Sandra in St.Pölten

Begonnen von Nase

Antworten: 5
Aufrufe: 2277
Letzter Beitrag 16. Februar 2004, 15:36:34
von Nase
Uns Sandra bald im Radio...

Begonnen von Dunkelblaue Dille

Antworten: 24
Aufrufe: 4791
Letzter Beitrag 01. März 2004, 12:52:11
von Nase