Register
Georg Kreisler Forum Georg Kreisler (2010)
Mit freundlicher Genehmigung
© Axel Hegmann

* Willkommen

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Letzte Beiträge

Witz des Tages von steffan
[17. November 2017, 23:15:17]


Fernseh-, Radio-Termine von h-j-urmel
[17. November 2017, 00:55:30]


Zwei alte Tanten Textinterpretation? von h-j-urmel
[14. November 2017, 12:29:00]


Comics (& Graphic Novels) von Burkhard Ihme
[13. November 2017, 21:01:42]


Heute Abend: Lola Blau von Burkhard Ihme
[02. November 2017, 12:50:21]

Herzlich willkommen im Georg Kreisler Forum!

Das Georg Kreisler Forum ist dem Werk des Satirikers, Dichters und Komponisten Georg Kreisler gewidmet. Das Georg Kreisler Forum ist ein Fanprojekt, Sie sind also herzlich eingeladen, Informationen zu Georg Kreisler beizusteuern und an den vielfältigen Diskussionen - auch weit über Georg Kreislers Werk hinaus - teilzunehmen.

"Wenn sich wer öffnet, mach' ich doch nicht zu. Noch einmal frag ich: Was sagst Du?" (Georg Kreisler, "Was sagst Du?")


Autor Thema: Kopp spielt Kreisler...  (Gelesen 47951 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Kopp spielt Kreisler...
« am: 21. November 2005, 22:48:29 »
Jetzt steht der Folgetermin fest. Ich spiele ein weiteres Mal im Abraxas. Ich hab den Samstag, den 21 Januar 2006 bekommen.

Eintritt und andere Nebensächlichkeiten sind noch nicht bekannt, aber ich würde mich freuen, wenn einige Gesichter aus der Netzwelt auftauchen. Vielleicht gar ein kleines Kreislertreffen?

Zum Programm: Ich werde wieder ein politisch- kabarettistisches Set haben, in dem ich auch auf aktuelle Zustände und Umstände eingehen werde. Und ein zweites, chansonneskes Set. Die Titelauswahl ist zum Teil von den o.g. Zu- und Umständen abhängig, es wird aber auf jeden Fall ein rundes Programm, dafür bürge ich mit meinem kurzen Namen.

Zum Lokal: Falls jemand solche spezifische Neigungen ausleben will: es gibt guten schottischen Whisky und Jever vom Fass. Und der Laden ist klitzeklein (40 Stühle), und es baumeln seltsame Hexenfiguren von der Decke... Also wen das nicht schreckt, der fühle sich herzlich genötigt dorthin zu kommen.

http://www.zauberhaftes-abraxas.de/
« Letzte Änderung: 28. März 2012, 03:28:21 von Bastian »

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Kopp spielt Kreisler
« Antwort #1 am: 21. November 2005, 23:38:03 »
Und kurze Programme von runden Namen find ich fein. Wenn ich's auch nur irgendwie einrichten kann, werde ich da sein.

Offline Suse

  • Mitglied
  • Beiträge: 158
  • Bluntschlis: 0
Re: Kopp spielt Kreisler
« Antwort #2 am: 22. November 2005, 08:06:08 »
Ich will auch kommen. Bei dem Vorlauf sollte ich das organisiert bekommen!
Fein!

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Kopp spielt Kreisler
« Antwort #3 am: 22. November 2005, 09:48:34 »
Wenn das Ding nur 40 Plätze hat, würde ich allerdings an Deiner Stelle
a.) schon mal mindestens 15 reservieren, und
b.) hier an dieser Stelle verlautbaren, dass es KEINE Freikarten für niemand gibt. ;)

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Kopp spielt Kreisler
« Antwort #4 am: 22. November 2005, 10:41:37 »
Natürlich nicht. Es gibt überhaupt keine Karten! Der Eintritt steht auf dem Bierdeckel drauf, und man zahlt beim Rausgehen- da hab ich gar keinen Einfluss. ::)
« Letzte Änderung: 22. November 2005, 10:48:41 von Bastian »

Offline Dorian

  • Mitglied
  • Beiträge: 513
  • Bluntschlis: 0
Re: Kopp spielt Kreisler
« Antwort #5 am: 22. November 2005, 11:04:23 »
Das Abraxas ist eine der wenigen Kneipen in DüDo die ich kenne. Bei meinem letzten Besuch war das Jever alle und es gab Oettinger (blöarch). Klein ist der Laden wirklich, hätte gar nicht gedacht dass da überhaupt 40 Leute reinpassen.
Wenn' s geht reservier mal zwei Plätze für mich und meine Liebste.  :)

Offline Dagmar

  • Mitglied
  • Beiträge: 1838
  • Bluntschlis: 0
Re: Kopp spielt Kreisler
« Antwort #6 am: 22. November 2005, 22:50:03 »
Ich komme natürlich auch!! Ist schon fest notiert!
 :-*
Je fester dir einer die Wahrheit verspricht, in Programmen und Predigten, glaube ihm nicht. Und geh' zu den Gauklern, den Clowns und den Narr'n: Dort wirst du zwar nix, doch das in Wahrheit erfahr'n.

Offline Lanie

  • Mitglied
  • Beiträge: 187
  • Bluntschlis: 0
Re: Kopp spielt Kreisler
« Antwort #7 am: 28. November 2005, 16:28:15 »
Stroggy und ich wollen auch kommen, Ich für meinen Teil muss nur schauen wie ich das finaziell hinkriege, ich lebe im Moment von 2 € pro Tag. (aber das gehört hier auch nicht hin. ) :/

Offline Maexl

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1301
  • Bluntschlis: 0
Re: Kopp spielt Kreisler
« Antwort #8 am: 28. November 2005, 17:57:29 »
ich würde auch gerne kommen, kann aber leider nicht

das abi ist dieses jahr anfang april und ich hab sonst noch einige außerschulische aktivitäten... *grml*

Offline Dagmar

  • Mitglied
  • Beiträge: 1838
  • Bluntschlis: 0
Re: Kopp spielt Kreisler
« Antwort #9 am: 28. November 2005, 18:32:18 »
Quote (selected)
Stroggy und ich wollen auch kommen

COOL!!! Da freu ich mich aber, Euch endlich mal persönlich kennen zu lernen. Das scheint ja ein ganz spontanes kleines Kreislertreffen zu werden  ::)
Je fester dir einer die Wahrheit verspricht, in Programmen und Predigten, glaube ihm nicht. Und geh' zu den Gauklern, den Clowns und den Narr'n: Dort wirst du zwar nix, doch das in Wahrheit erfahr'n.

Offline Eric

  • Mitglied
  • Beiträge: 1176
  • Bluntschlis: 0
  • Theaterfreeek!
Re: Kopp spielt Kreisler
« Antwort #10 am: 28. November 2005, 19:56:46 »
Tja, ich würde ja auch gern kommen... aber das wird sich nicht ausgehen, is ä bissel weit (550km) und Zug ist ein Ding der Unmöglichkeit, denn das ist nicht grad Sommerticketzeit, was bedeutet dass ich pro Strecke gut und gern 100€ zahlen würde... Das lohnt sich einfach nicht für einen Kreislerabend, dafür bin ich dann am 22ten bei nem Kreislerabend in Dresden, als kleine Entschädigung quasi.

Offline michael

  • Mitglied
  • Beiträge: 224
  • Bluntschlis: 0
Re: Kreislertreffen?
« Antwort #11 am: 28. November 2005, 23:06:32 »
Also, mein erster Beitrag nach vielem Lesen hier, und dann das: irgendwo versteckt ein Hinweis auf ein mögliches Kreislertreffen in direkter Nähe! Abraxas sagte mir ehrlich gesagt gar nix,  und der Hinweis auf Düsseldorf war  in der Abkürzung "DüDo" versteckt.  
Hatte schon befürchtet,  alles spielt sich in Berlin oder Wien ab,  aber Düsseldorf, das ist ja fast schon zuhause...

Michael


Offline Andrea

  • Mitglied
  • Beiträge: 2237
  • Bluntschlis: 0
Re: Kopp spielt Kreisler
« Antwort #12 am: 28. November 2005, 23:11:27 »
Ich komm natürlich auch. Ich hab das erst heute geschnallt. Das wird dann ja wirklich ein kleines Kreislertreffen. Gästematratzen für mindestens eine Frau mit zwei Chihuahuas und ihrem Liebsten... oder wenn nicht, dann für andere Menschen, die's nicht stört, dass es ein Bissel eng wird, stehen in Köln bei mir im fünften Stock bereit.
Zum Licht gehört der Schatten, zum Tag die Nacht. Das musst du dir so oft sagen, bis du es weißt und für selbstverständlich hältst. Dann kannst du nicht enttäuscht darüber sein. Denn leben heißt: Das

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Kopp spielt Kreisler
« Antwort #13 am: 28. November 2005, 23:47:05 »
Das ist süss - aber danke, ich hab schon ne Bleibe.
Willkommen Michael!! Schön, dass du auch mal was sagst, und nicht nur liest. Dann können wir nämlich auch Dich kennenlernen - vor dem ominösen Treffen. 8-) ;)

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Kopp spielt Kreisler
« Antwort #14 am: 29. November 2005, 00:05:45 »
Wow, das alles liest sich ja richtig gut an. Da können wir das Abraxas beinahe alleine füllen. Und alles Fachpublikum, ogottogott... Dann muss ich CNN und MTV halt wieder ausladen, wird ja nix bei der Enge... Und ein Borusse ist auch in der Nähe. Michael, fahr doch am 21.1.  "zum Auswärtsspiel und mach einen drauf"... ;) Ich würd mich freuen.

Ja, Übernachten muss noch gecheckt werden. Ich frag mal bei der "Pension Bratmann" an, die sind direkt bei mir um die Ecke. Und billig solls auch sein, ich frag mal. Selbst hab ich nicht viel Platz- nur mein kleines Appartementchen- aber da findet sich noch was.

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Kopp spielt Kreisler
« Antwort #15 am: 29. November 2005, 13:07:02 »
Freu Dich nciht zu früh! Kennst mich doch: ich sing dann laut mit und korrigiere Textfehler und so. ;D

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Re: Kopp spielt Kreisler
« Antwort #16 am: 29. November 2005, 15:56:05 »
 >:( Ich werde dich um einen Woche verpassen Bastian. Ich bin vermutlich zum Ende der Boot2006 in Düsseldorf. Da hätte man was machen können. Schade  :'(
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

Offline Eric

  • Mitglied
  • Beiträge: 1176
  • Bluntschlis: 0
  • Theaterfreeek!
Re: Kopp spielt Kreisler
« Antwort #17 am: 29. November 2005, 19:09:06 »
Ha! Ich hab mich eben beim Strog als Mitfahrer eingeklinkt!!! Bin also (wenns Recht ist) auch mit von der Partie!!! *freu*  :D
Basti, reservier schonmal 180 Plätze für alle Kreislerianer...  ;)

Offline Maexl

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1301
  • Bluntschlis: 0
Re: Kopp spielt Kreisler
« Antwort #18 am: 29. November 2005, 19:11:29 »
ha, neue idee - ich muss eh mal nach bonn, omi besuchen - wenn ich das aufs selbe WE bekomme fahre ich... müsste allerdings meine ältesten nach bonn kutschieren und am sonntag wieder abholen.

bei 40 plätzen wird es dann aber wirklich eng.

wo ich dann übernachte muss ich mal sehn. ich denke in bonn hätte ich ein bett - habe aber eigentlich keine lust nachts mit dem Rover von DüDo auf Bonn zu kurven, wo ich mich sowieso nicht gut auskenne in der Gegend... hinfinden wird schon lustig.

Max

Offline Andrea

  • Mitglied
  • Beiträge: 2237
  • Bluntschlis: 0
Re: Kopp spielt Kreisler
« Antwort #19 am: 29. November 2005, 20:33:37 »
Na Jungs, dann packt halt ein paar Schlafsäcke ein. Ihr könnt auf engem Raume gern bei mir in Kölle übernachten. Drei in meinem Bett, einer auf der Gästematratze und ich auf der zweiten Gästematratze. Ich kann ein Bettzeug und meinen Schlafzeug zur Verfügung stellen. Die anderen sollten dann aber eine Penntüte mitbringen. Dann gibt's noch ein gutes Frühstück bei mir am Küchentisch... Ich denke, das wird nett.
Zum Licht gehört der Schatten, zum Tag die Nacht. Das musst du dir so oft sagen, bis du es weißt und für selbstverständlich hältst. Dann kannst du nicht enttäuscht darüber sein. Denn leben heißt: Das

Offline Andrea

  • Mitglied
  • Beiträge: 2237
  • Bluntschlis: 0
Re: Kopp spielt Kreisler
« Antwort #20 am: 29. November 2005, 20:40:31 »
Ach, Guntram, die Boot... Vielleicht können wir uns da sehen. Ich will vielleicht ein paar Freunde treffen, die in Ägypten ein Tauchcenter leiten. Die hab ich ewig nicht gesehen, und vielleicht klappt's ja diesmal...
Zum Licht gehört der Schatten, zum Tag die Nacht. Das musst du dir so oft sagen, bis du es weißt und für selbstverständlich hältst. Dann kannst du nicht enttäuscht darüber sein. Denn leben heißt: Das

Offline michael

  • Mitglied
  • Beiträge: 224
  • Bluntschlis: 0
Re: Kopp spielt Kreisler
« Antwort #21 am: 29. November 2005, 21:09:10 »
Borusse? Wo denn? Also dann komm ich nicht http://www.georgkreisler.net/yabbfiles/Templates/Forum/default/wink.gif
Zwinkernd . Das sind doch die Leute, die den Bahnhof demolieren und die Züge und stocknüchtern fröhlich sind, nicht wahr??
Aber mal eine schüchterne Frage (hört keiner zu): Was singt Bastian denn so? Habe da eine klitzekleine Bildungslücke....

Michael

PS: Das mit dem Smiley hat noch nicht geklappt, aber ich bin ja lernfähig, warten wirs ab
« Letzte Änderung: 29. November 2005, 21:11:21 von michael »

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Kopp spielt Kreisler
« Antwort #22 am: 29. November 2005, 21:16:35 »
Na, er sitzt am Klavier und singt Kreisler. Das ist was er tut. Drum heißt es auch "Kopp spielt Kreisler", denn er heißt hinten Kopp. Aber Einzelheiten werden natürlich nicht verraten. Na gut, er hat ein paar Kreislerlieder auch abgeändert, "verbessert", wie er meint. Aber das liegt ja im Ohr des Hörers, oder dazwischen... Kenner des Kreislerschen Övres werden also auch z.T. etwas anderes hören, als sie gewohnt sind.

Oder heißt es "gewöhnt"? Na wurscht, wenn man schon "Övre" schreibt...

Auf den Smiley musst du nur draufdrücken, dann isser da.
« Letzte Änderung: 29. November 2005, 21:20:16 von Bastian »

Offline Maexl

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1301
  • Bluntschlis: 0
Re: Kopp spielt Kreisler
« Antwort #23 am: 03. Januar 2006, 13:14:55 »
hmm - ich weiss noch nicht sicher, ob ich kommen kann.... (meine Eltern wissen noch nicht, ob sie an dem WE grade nach Bonn wollen *grml*)

Mal eine andere Frage: wenns recht wäre würde ich ungern mit dem Auto nach DüDo reinfahren - würde es sogar am liebsten in Bonn stehen lassen. Wie komme ich dann am geschicktesten von Bonn nach DüDo (@Andrea falls es dir nichts ausmacht (bzw. - nur wenn du wirklich willst) reise ich dann vielleicht mit dir - du kennst dich sicher besser aus als ich).
Mit dem Schlafplatz bin ich mir auch noch etwas unsicher - es ist sicher kein problem einen schlafsack mitzubringen...
Wo übernachten denn Strog, Lanie und Eric (wie wäre es mit einem netten Frühstück nach deinem Wunsch?)?
« Letzte Änderung: 03. Januar 2006, 13:15:55 von Maexl »

Offline Eric

  • Mitglied
  • Beiträge: 1176
  • Bluntschlis: 0
  • Theaterfreeek!
Re: Kopp spielt Kreisler
« Antwort #24 am: 03. Januar 2006, 15:40:24 »
Also mir tut es Leid, ich muss das Koppsche Kreislerprogramm leider definitiv absagen. Hab erst vor einer Woche all mein Vermögen in mein kleines Heim-Tonstudio gesteckt (was schon lang nötig war). Deswegen wird's nix, sorry. Is zwar schad, aber ich wette dass es sowas ja mal wieder geben wird. :-)

Euch die da hingehen wünsch ich viel Spaß und dem Basti toi-toi-toi.  :-*

 

Bei der Schnellantwort kannst du Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Bist Du ein Spambot?:
Schreibe das folgende Wort: Bluntschli:

Wer ist eigentlich Georg Kreisler

Begonnen von Maexl

Antworten: 11
Aufrufe: 3781
Letzter Beitrag 05. Oktober 2016, 22:22:37
von Burkhard Ihme
Der erotische Kreisler

Begonnen von Sandra

Antworten: 5
Aufrufe: 2876
Letzter Beitrag 20. August 2005, 12:10:05
von Maexl
Neue CD mit Chansons von Georg Kreisler

Begonnen von georges

Antworten: 0
Aufrufe: 2219
Letzter Beitrag 01. Januar 2007, 19:38:57
von georges