Georg Kreisler Forum Georg Kreisler (2010)
Mit freundlicher Genehmigung
© Axel Hegmann

* Willkommen

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Letzte Beiträge

Witz des Tages von steffan
[17. November 2017, 23:15:17]


Fernseh-, Radio-Termine von h-j-urmel
[17. November 2017, 00:55:30]


Zwei alte Tanten Textinterpretation? von h-j-urmel
[14. November 2017, 12:29:00]


Comics (& Graphic Novels) von Burkhard Ihme
[13. November 2017, 21:01:42]


Heute Abend: Lola Blau von Burkhard Ihme
[02. November 2017, 12:50:21]

Herzlich willkommen im Georg Kreisler Forum!

Das Georg Kreisler Forum ist dem Werk des Satirikers, Dichters und Komponisten Georg Kreisler gewidmet. Das Georg Kreisler Forum ist ein Fanprojekt, Sie sind also herzlich eingeladen, Informationen zu Georg Kreisler beizusteuern und an den vielfältigen Diskussionen - auch weit über Georg Kreislers Werk hinaus - teilzunehmen.

"Wenn sich wer öffnet, mach' ich doch nicht zu. Noch einmal frag ich: Was sagst Du?" (Georg Kreisler, "Was sagst Du?")



Antworten

Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:
Wieviel ist zwei mal zwei? (Wort):
Wie heißt Marie Galetta mit Vornamen?:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Guntram
« am: 24. Januar 2006, 11:22:54 »

schau mal unter tim fischer ich hab mal eine der alten kritiken reingestellt  ::)
Autor: whoknows
« am: 24. Januar 2006, 00:45:28 »

Aber demnächst, so höre ich, wird der gute GK den guten TF INSZENIEREN - mit Adam Schaf.
Autor: Maexl
« am: 23. Januar 2006, 21:12:15 »

habe mal in Beckmann reingezappt, da waren Adorf und Heidenreich - beide gute Freunde.
Sie unterhielten sich kurz über Kreisler, Heidenreich mag Adorfs Schnitzler...  :-?
Autor: Eric
« am: 23. Januar 2006, 18:06:36 »

Danke Guntram !!!  :-*
Das ist ne super Statistik, klasse!

Hat eigentlich einer die Adorf-Interpretationen ? Würde mich SEHR interessieren wie der gute das macht.
Autor: Guntram
« am: 23. Januar 2006, 09:12:53 »

Nachdem ich jetzt einen Überblick habe eine kleine Analyse zum Thema andere Interpreten aufbauend auf dem was ich z. Zt. weiß. Auffällig ist das alles CD´s sind. Gemäß der Erscheinungsdaten die mir vorliegen ist keine CD vor 1994 herausgekommen. Der Aufwand eine LP zu produzieren und zu vermarkten war im Vergleich zur CD vermutlich deutlich teurer. Die meisten sind von „unbekannten“ Künstlern, die nicht Bundesweit bekannt sind. In der Regel Chansonsänger/-innen die u. a. auch ein paar Kreisler singen. Auch das spricht für das Kostenargument, warum es keine ältern Aufnahmen anderer von Kreisler gibt. Es ist für diese Künstler leichter eine CD zu produzieren und zusätzlich zum Verkauf nach Auftritten „privat“ über das Internet anzubieten.

Folgende Künstler haben eine größere Zahl Kreisler-Lieder aufgenommen (ohne Lola Blau CD´s)

Catherine Rückwardt & Malte Schaefer 13 (nur 1 von 2 CD)
Die Kassierer 9
Folie à Deux 10
Heinz Rennhack 10
Karsten Troyke 21
Konstantin Schmidt 14
Mario Adorf 14
Markus Schimpp 9
Monica Arnó 19
Sabine Wackernagel 24
Tim Fischer 34
Wolf Amadeus Fröhling 15

Es gibt eigentlich nur 14 CDs die ich als reine Kreisler bezeichnen möchte. Weiter 9 sind Aufnahmen von Lola Blau.

In diesem Zusammenhang behaupte ich jetzt mal Tim Fischer wird als Kreisler-Interpret überschätzt. Er hat singt zwar die meisten Titel und aber er hat „auch nur“ auf 9 von 15 CD´s Kreisler-Lieder und nur 1 reine Kreisler und weitere 3 mit überwiegend Kreisler. Auch er singt überwiegend andere Lieder. Die „Nachfolge“ wurde so finde ich von GK selbst aufgebaut, der TF wohl schätzt und auch den „Adam Schaf hat Angst“ für ihn „zusammengestellt“ (gleiche Schema wie Lola Blau). Gleichwohl taucht der Name Tim Fischer in der Biografie nicht auf.

Jetzt noch die „Top 10“ von 121 Liedern
Biddla Buh      17
Sie ist ein herrliches Weib      11
Taubenvergiften (Frühlingslied)      11
Zu leise für mich      10
Im Theater ist nichts los      10
Sex Is A Wonderful Habit      10
Opernboogie      9
Frau Schmidt      8
Im Theater ist was los      8
Der zweitälteste Frauenberuf      8

Zwangsweise viele Lieder aus Lola Blau

Deshalb noch das Mittelfeld
Heut will ich mich besaufen      7
Sie war liab      7
Sympathie      7
Die Wahrheit vertragen sie nicht      7
Das Mädchen mit den drei blauen Augen      7
Das Triangel      7
Der Staatsbeamte      6
Die Ehe      6
Als der Zirkus in Flammen stand      6
Alte Tränen      6
Ich hab dich zu vergessen vergessen      6
Weder noch      6
Wenn die Mädchen nackt sind/Die nackten Mädchen      6
Mütterlein      5
Zwei alte Tanten      5
Wie kommt es      5
Geben Sie acht!      5
Mein Weib will mich verlassen (Mein Mann will mich verlassen)      5