Register
Georg Kreisler Forum Georg Kreisler (2010)
Mit freundlicher Genehmigung
© Axel Hegmann

* Willkommen

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Letzte Beiträge

"DIE QUADRATUR DES KREISLERS" von h-j-urmel
[08. April 2018, 21:17:01]


Verlosung für 10.April von nicolonius
[05. April 2018, 19:02:28]


Ilja Richter und Barbara Kreisler-Peters von Heiko
[27. März 2018, 12:03:32]


Fernseh-, Radio-Termine von Burkhard Ihme
[07. März 2018, 23:52:59]


Es wird alles wieder gut , Herr Professor von Andrea7
[07. März 2018, 22:46:08]

Herzlich willkommen im Georg Kreisler Forum!

Das Georg Kreisler Forum ist dem Werk des Satirikers, Dichters und Komponisten Georg Kreisler gewidmet. Das Georg Kreisler Forum ist ein Fanprojekt, Sie sind also herzlich eingeladen, Informationen zu Georg Kreisler beizusteuern und an den vielfältigen Diskussionen - auch weit über Georg Kreislers Werk hinaus - teilzunehmen.

"Wenn sich wer öffnet, mach' ich doch nicht zu. Noch einmal frag ich: Was sagst Du?" (Georg Kreisler, "Was sagst Du?")


Autor Thema: Umfrage für Sprachinteressierte  (Gelesen 1860 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Andrea

  • Mitglied
  • Beiträge: 2237
  • Bluntschlis: 0
Umfrage für Sprachinteressierte
« am: 29. November 2006, 17:34:53 »
Damit ein Sprachatlas entstehen kann, gibt es auf
http://www.philhist.uni-augsburg.de/ada
unter !"aktuelle Umfrage" einen
gut zugänglichen Fragebogen mit ca. 25 Fragen. Das nette daran ist, dass
er für alle deutschsprachigen Länder gilt und man aus den
vorgeschlagenen Antworten erfahren kann, wie man in anderen Gegenden zu
einem bestimmten Ausdruck sagt.

Ich konnte den Bogen - immer noch - nur für wienerisch ausfüllen, weil ich
die kölsche Sprache zu wenig kenne.
Zum Licht gehört der Schatten, zum Tag die Nacht. Das musst du dir so oft sagen, bis du es weißt und für selbstverständlich hältst. Dann kannst du nicht enttäuscht darüber sein. Denn leben heißt: Das

Offline Werner

  • Mitglied
  • Beiträge: 148
  • Bluntschlis: 0
Re: Umfrage für Sprachinteressierte
« Antwort #1 am: 10. Dezember 2006, 21:05:23 »
Hab mir den Test mal reingezogen und bin einigermassen erstaunt: Angesichts der sprachlichen Entwicklungsvielfalt in den deutschsprachigen Ländern scheint mir die Erhebung etwas dünne zu sein.
(Sehr höflich formuliert). Erstaunlich, für was doch Mittel zur Verfügung stehen, da wüsste ich besseres mit dem Geld anzufangen. >:(

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Umfrage für Sprachinteressierte
« Antwort #2 am: 10. Dezember 2006, 21:46:26 »
Das erstaunt Dich? Ist doch ein deutscher Beamtentest. ;)

Offline Werner

  • Mitglied
  • Beiträge: 148
  • Bluntschlis: 0
Re: Umfrage für Sprachinteressierte
« Antwort #3 am: 11. Dezember 2006, 05:05:02 »
Mensch-natürlich! Unnütz, teuer und unverständlich: Beamte! Was sonst! :)

Offline Werner

  • Mitglied
  • Beiträge: 148
  • Bluntschlis: 0
Re: Umfrage für Sprachinteressierte
« Antwort #4 am: 11. Dezember 2006, 20:33:45 »
Quote (selected)
Ich konnte den Bogen - immer noch - nur für wienerisch ausfüllen, weil ich
die kölsche Sprache zu wenig kenne.

Das ist keine Sprache, es ist ein Zustand der sich durch Kölsch ganz von selbst einstellt, man braucht nur etwas regelmässige Übung, dann klappts auch mit dem Kölsch. :)

Offline Andrea

  • Mitglied
  • Beiträge: 2237
  • Bluntschlis: 0
Re: Umfrage für Sprachinteressierte
« Antwort #5 am: 11. Dezember 2006, 22:34:18 »
Kölsch mag ich nicht einmal trinken. Urgh!
Zum Licht gehört der Schatten, zum Tag die Nacht. Das musst du dir so oft sagen, bis du es weißt und für selbstverständlich hältst. Dann kannst du nicht enttäuscht darüber sein. Denn leben heißt: Das

Offline michael

  • Mitglied
  • Beiträge: 224
  • Bluntschlis: 0
Re: Umfrage für Sprachinteressierte
« Antwort #6 am: 11. Dezember 2006, 23:48:41 »
Wer Kölsch verweigert oder verfälscht, oder verfälschtes oder falsches Kölsch in Umlauf bringt, wird mit Zwangspils nicht unter 5 Hektolitern bestraft.

Verurteilte dürfen sich freikaufen, indem sie ins Früh gehen und laut rufen:
Herr OBER, ein ALT und ein WASSER bitte.
 
Überlebenden wird die Strafe erlassen.

@Andrea: Du lebst doch in Kölsch-Nähe, oder? Gefährlich, Dein Forumsbeitrag, es könnten Kölner mitlesen......

 

Bei der Schnellantwort kannst du Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Wie heißt Georg Kreisler mit Vornamen?:
Wie heißt Marie Galetta mit Vornamen?: