Register
Georg Kreisler Forum Georg Kreisler (2010)
Mit freundlicher Genehmigung
© Axel Hegmann

* Willkommen

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Letzte Beiträge

Datenschutz von Bastian
[Gestern um 20:13:05]


Andreas Kettel von Burkhard Ihme
[08. Mai 2018, 19:38:26]


"DIE QUADRATUR DES KREISLERS" von h-j-urmel
[08. April 2018, 21:17:01]


Verlosung für 10.April von nicolonius
[05. April 2018, 19:02:28]


Ilja Richter und Barbara Kreisler-Peters von Heiko
[27. März 2018, 12:03:32]

Herzlich willkommen im Georg Kreisler Forum!

Das Georg Kreisler Forum ist dem Werk des Satirikers, Dichters und Komponisten Georg Kreisler gewidmet. Das Georg Kreisler Forum ist ein Fanprojekt, Sie sind also herzlich eingeladen, Informationen zu Georg Kreisler beizusteuern und an den vielfältigen Diskussionen - auch weit über Georg Kreislers Werk hinaus - teilzunehmen.

"Wenn sich wer öffnet, mach' ich doch nicht zu. Noch einmal frag ich: Was sagst Du?" (Georg Kreisler, "Was sagst Du?")


Autor Thema: Fußball  (Gelesen 1153 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Burkhard Ihme

  • Mitglied
  • Beiträge: 938
  • Bluntschlis: 1
  • Erschienen im November 2017: COMIC!-Jahrbuch 2018
Fußball
« am: 17. Juni 2014, 09:24:54 »
Gerhard Bronner hat sich ja kompetent über Fußball geäußert (immerhin so kompetent, daß zwei Nationalspieler sich seine Äußerungen zu eigen machten). Wie sah das bei Georg Kreisler aus? Gibt es irgendeine Zeile über Fußball von ihm?

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3394
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Fußball
« Antwort #1 am: 17. Juni 2014, 14:34:16 »
Ich drücke die Daumen!

Offline Clas

  • Mitglied
  • Beiträge: 484
  • Bluntschlis: 0
Re: Fußball
« Antwort #2 am: 18. Juni 2014, 01:22:05 »
Marie Galetta:

"Ich will nichts kicken und nichts heben –
Ich will einfach länger leben...

Gruß Clas
"Ach, das Risiko...!" sagte der Bundesbeamte für Risikoabschätzung abschätzig...

Offline Heiko

  • Mitglied
  • Beiträge: 586
  • Bluntschlis: 8
Re: Fußball
« Antwort #3 am: 18. Juni 2014, 12:44:42 »
Der Schriftsteller
(…)
Die Welt ist ein Fußball mit Farben,
was du schreibst, ist das Bunteste drin.
Je mehr Leute gestern noch starben,
um so tiefer ist heute der Sinn.
(…)
Der Fußball wird bunter und bunter,
die Menschen verlieren die Lust
und fallen am Ende hinunter
und sagen: Ich hab's ja gewußt.


(Leise flehen meine Tauben, S. 98)
« Letzte Änderung: 19. Juni 2014, 01:59:57 von Heiko »
Nur wer aus der Rolle fällt, rollt aus der Falle.

Offline Heiko

  • Mitglied
  • Beiträge: 586
  • Bluntschlis: 8
Re: Fußball
« Antwort #4 am: 18. Juni 2014, 12:46:07 »
Und hier noch was Miesepeterisches zur WM von den Gruppen gegen Kapital und Nation. Kernthese:

Sportveranstaltungen illustrieren die Konkurrenz der Nationen und unterstellen sie als Selbstverständlichkeit.

https://gegen-kapital-und-nation.org/kritik-der-weltmeisterschaft-des-nationalismus
Nur wer aus der Rolle fällt, rollt aus der Falle.

 

Bei der Schnellantwort kannst du Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Schreibe das folgende Wort: Bluntschli:
Wie heißt Marie Galetta mit Vornamen?: