Georg Kreisler Forum Georg Kreisler (2010)
Mit freundlicher Genehmigung
© Axel Hegmann

* Willkommen

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Letzte Beiträge

dringende Notensuche - "im Theater ist was los!" von Burkhard Ihme
[07. Januar 2018, 22:15:19]


Aufsteh'n von Hans Katzgraber
[05. Januar 2018, 12:36:17]


Fernseh-, Radio-Termine von h-j-urmel
[25. Dezember 2017, 12:54:42]


Witz des Tages von h-j-urmel
[22. Dezember 2017, 13:01:38]


Zwei alte Tanten Textinterpretation? von h-j-urmel
[14. November 2017, 12:29:00]

Herzlich willkommen im Georg Kreisler Forum!

Das Georg Kreisler Forum ist dem Werk des Satirikers, Dichters und Komponisten Georg Kreisler gewidmet. Das Georg Kreisler Forum ist ein Fanprojekt, Sie sind also herzlich eingeladen, Informationen zu Georg Kreisler beizusteuern und an den vielfältigen Diskussionen - auch weit über Georg Kreislers Werk hinaus - teilzunehmen.

"Wenn sich wer öffnet, mach' ich doch nicht zu. Noch einmal frag ich: Was sagst Du?" (Georg Kreisler, "Was sagst Du?")


Autor Thema: Runtime-Version  (Gelesen 1315 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Runtime-Version
« am: 17. Oktober 2003, 09:08:47 »
Da nicht jeder Access 2000 hat wäre es schön eine programmunabhänige Version des Werksverzeichnises zu erstellen.

Hat jemand die Möglichkeit von eine Run-Time-Version zu erstellen? ???

Kennt jemand jemanden der jemand kennt .....
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

Martin

  • Gast
Re: Runtime-Version
« Antwort #1 am: 17. Oktober 2003, 09:49:44 »
what's that?

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Re: Runtime-Version
« Antwort #2 am: 17. Oktober 2003, 11:21:13 »
Microsoft liefert für (viel) Geld einen Kompiler der aus Access-DB eine lauffähiges Programm macht sprich eine exe-Datei.
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

Martin

  • Gast
Re: Runtime-Version
« Antwort #3 am: 20. Oktober 2003, 11:40:49 »
Quote (selected)
The Access XP runtime version is approximately 120 Meg, which most people would find too large to download.  For this reason we distribute the Microsoft Access XP runtime on CD.

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Re: Runtime-Version
« Antwort #4 am: 27. Oktober 2003, 09:34:55 »
Da steht XP.

Ich prüfe mal ob es das auch für Access2000 gibt. für Access97 gabs das nicht.

Noch eine Anmerkung zu XP. Da ich mit Win2000 sehr glücklich bin und XP für die größte Spionagesoftware der Welt halte kommt mir XP nicht auf meinen PC.

Never change a running system.

Das Werksverzeichnis wird auch in Zukunft eine Access2000 Version bleiben. Wer höhere Versionen benutzt kann sich das Verzeichnis jederzeit selbst konvertieren.
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Re: Runtime-Version
« Antwort #5 am: 17. Februar 2004, 11:02:43 »
Gute Nachrichten für alle die kein Access2000 haben unter folgendem Link

http://www.moss-soft.de/public/mdbe/

könnt ihr ein Programm laden mit dem ihr das Werksverzeichnis benutzen könnt auch wenn ihr kein Access2000 habt.

Ihr müßt nur mit dem Menüpunkt "make a link" der sich nach der Installation in das Kontextmenü des Dateimanagers einfügt die Datenbank anwählen und im Runtime-Modus starten auswählen. Das Programm erstellt dan eine Verknüpfung, die die Datenbank öffnet.

« Letzte Änderung: 17. Februar 2004, 11:04:26 von guntram »
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Re: Runtime-Version
« Antwort #6 am: 18. Februar 2004, 12:10:05 »
Bevor einer meckert. :-[

Ich habe es in meiner Euphorie eine Lösung gefunden zu haben übersehen,  :-/ daß das Programm Access in einem Runtime-Modus startet und doch nicht ohne Access auskommt. MS ist schei....

Also vergeßt was ich geschrieben habe, aber ich suche weiter nach einer Lösung.
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

 

Bei der Schnellantwort kannst du Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Bist Du ein Spambot?:
Wieviel ist zwei mal zwei? (Wort):