Georg Kreisler Forum Georg Kreisler (2010)
Mit freundlicher Genehmigung
© Axel Hegmann

* Willkommen

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Letzte Beiträge

Witz des Tages von steffan
[17. November 2017, 23:15:17]


Fernseh-, Radio-Termine von h-j-urmel
[17. November 2017, 00:55:30]


Zwei alte Tanten Textinterpretation? von h-j-urmel
[14. November 2017, 12:29:00]


Comics (& Graphic Novels) von Burkhard Ihme
[13. November 2017, 21:01:42]


Heute Abend: Lola Blau von Burkhard Ihme
[02. November 2017, 12:50:21]

Herzlich willkommen im Georg Kreisler Forum!

Das Georg Kreisler Forum ist dem Werk des Satirikers, Dichters und Komponisten Georg Kreisler gewidmet. Das Georg Kreisler Forum ist ein Fanprojekt, Sie sind also herzlich eingeladen, Informationen zu Georg Kreisler beizusteuern und an den vielfältigen Diskussionen - auch weit über Georg Kreislers Werk hinaus - teilzunehmen.

"Wenn sich wer öffnet, mach' ich doch nicht zu. Noch einmal frag ich: Was sagst Du?" (Georg Kreisler, "Was sagst Du?")


Autor Thema: 10 Jahre Salzburger Stier  (Gelesen 1608 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
10 Jahre Salzburger Stier
« am: 09. März 2004, 12:35:20 »
Bei Ebay wird z. Zt. eine Doppel-CD von 92 angeboten.

10 Jahre Salzburger Stier

der Track 13. "Georg Kreisler - Ausschnitt Buch P" ist mir neu. GK liest hier vermutlich aus einem seiner Bücher.
Wer weiß näheres?
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

Offline Nase

  • Mitglied
  • Beiträge: 578
  • Bluntschlis: 0
Re: 10 Jahre Salzburger Stier
« Antwort #1 am: 09. März 2004, 18:38:43 »
Vielleicht ist sein Buch "Prophet ohne Zukunft" gemeint.
Nur eins, mein Bester; in der Welt ist es selten mit einem Entweder-Oder getan; die Empfindungen und Handlungsweisen schattieren sich so mannigfaltiglich, als Abfälle zwischen einer Habichts- und eine

Offline Dunkelblaue Dille

  • Mitglied
  • Beiträge: 180
  • Bluntschlis: 0
Re: 10 Jahre Salzburger Stier
« Antwort #2 am: 09. März 2004, 22:04:58 »
Neinnein, nicht aus dem "Propheten..."

Es ist ein absolut hinreißender Vortrag aus "Wien-Satiren über die einzige Stadt...", und zwar (wenn ich mich leicht übermüdet recht erinnere:-) die Geschichte über Wien als Musikstadt, in der ein Poli-tiker einem Mu-siker und einem Histo-riker beweisen will, dass Wien *die* Musikstadt schlechthin ist und - scheitert.

Zum Wegwerfen. Oder Wiederfinden. Kurz: Klasse gemacht - massig gelacht!

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Re: 10 Jahre Salzburger Stier
« Antwort #3 am: 10. März 2004, 07:38:56 »
Danke Dille,

hast du das Buch? Kanst du mir mal das Cover scannen und zuschicken?
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

Offline Nase

  • Mitglied
  • Beiträge: 578
  • Bluntschlis: 0
Re: 10 Jahre Salzburger Stier
« Antwort #4 am: 10. März 2004, 19:59:45 »
@ Dille & Guntram
Kann eineR von euch sich nicht ein anderes Logo aussuchen? Ihr verwirrt einen armen alten Visualisten  :)
Nur eins, mein Bester; in der Welt ist es selten mit einem Entweder-Oder getan; die Empfindungen und Handlungsweisen schattieren sich so mannigfaltiglich, als Abfälle zwischen einer Habichts- und eine

Offline Sandra

  • deaktiviert
  • Beiträge: 1
  • Bluntschlis: 0
Re: 10 Jahre Salzburger Stier
« Antwort #5 am: 11. März 2004, 01:16:25 »
 ::) alt ? ? ???
« Letzte Änderung: 11. März 2004, 01:16:47 von sandra »

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Re: 10 Jahre Salzburger Stier
« Antwort #6 am: 11. März 2004, 08:14:43 »
Hatte DD früher nicht ein anders ;D
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

Offline Dunkelblaue Dille

  • Mitglied
  • Beiträge: 180
  • Bluntschlis: 0
Re: 10 Jahre Salzburger Stier
« Antwort #7 am: 11. März 2004, 13:09:27 »
Nagutnagutnagut - dann will ich mal nicht so sein

<---  ;D

Übrigens: Das Buch-Cover kann ich leider nicht schicken, alldieweilen ich das Buch nicht habe (nur die Texte in Kopie-hüstel...).

BG, DD

Offline Nase

  • Mitglied
  • Beiträge: 578
  • Bluntschlis: 0
Re: 10 Jahre Salzburger Stier
« Antwort #8 am: 11. März 2004, 23:52:58 »
Dankeschön, Dille!  :-*

Das Alter ist nur was man draus macht, nicht wahr, Sandra?  :)  

lg, Nase
« Letzte Änderung: 12. März 2004, 19:36:32 von Nase »
Nur eins, mein Bester; in der Welt ist es selten mit einem Entweder-Oder getan; die Empfindungen und Handlungsweisen schattieren sich so mannigfaltiglich, als Abfälle zwischen einer Habichts- und eine

Offline Sandra

  • deaktiviert
  • Beiträge: 1
  • Bluntschlis: 0
Re: 10 Jahre Salzburger Stier
« Antwort #9 am: 12. März 2004, 01:29:31 »
 ;D 8)

 

Bei der Schnellantwort kannst du Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Bist Du ein Spambot?:
Wieviel ist zwei mal zwei? (Wort):