Register
Georg Kreisler Forum Georg Kreisler (2010)
Mit freundlicher Genehmigung
© Axel Hegmann

* Willkommen

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Letzte Beiträge

Witz des Tages von steffan
[17. November 2017, 23:15:17]


Fernseh-, Radio-Termine von h-j-urmel
[17. November 2017, 00:55:30]


Zwei alte Tanten Textinterpretation? von h-j-urmel
[14. November 2017, 12:29:00]


Comics (& Graphic Novels) von Burkhard Ihme
[13. November 2017, 21:01:42]


Heute Abend: Lola Blau von Burkhard Ihme
[02. November 2017, 12:50:21]

Herzlich willkommen im Georg Kreisler Forum!

Das Georg Kreisler Forum ist dem Werk des Satirikers, Dichters und Komponisten Georg Kreisler gewidmet. Das Georg Kreisler Forum ist ein Fanprojekt, Sie sind also herzlich eingeladen, Informationen zu Georg Kreisler beizusteuern und an den vielfältigen Diskussionen - auch weit über Georg Kreislers Werk hinaus - teilzunehmen.

"Wenn sich wer öffnet, mach' ich doch nicht zu. Noch einmal frag ich: Was sagst Du?" (Georg Kreisler, "Was sagst Du?")


Autor Thema: (Liedtext) Schwärmerei  (Gelesen 1120 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Johannes

  • Mitglied
  • Beiträge: 131
  • Bluntschlis: 0
(Liedtext) Schwärmerei
« am: 19. August 2004, 14:48:56 »
Schwärmerei
(LP "Gruselkabinett", 1981; dieselbe Aufnahme ist auch auf der LP "Wo der Pfeffer wächst", 1985)
Gesang: Georg Kreisler und Barbara Peters

Ich schwärme nun mal fürs Illegale.
Für mich ist das Grundgesetz völlig ohne Sinn.
Was legal ist, ist für mich das Abnormale.
Danken Sie Gott, daß ich nicht Bundeskanzler bin.

...


Wir schwärmen nun mal fürs Illegale.
Und wo wir Gesetze entdecken, da stellen wir uns blind.
Wir halten die Mächtigen grundsätzlich für Schweine.
Und was die Kirche betrifft - daß ich nicht weine!
Sind Sie anderer Meinung? Dann tun Sie das eine:
Danken Sie Gott, daß wir nicht Bundeskanzler sind.
« Letzte Änderung: 03. November 2010, 20:56:07 von Bastian »
Heimat bist Du großer Söhne - auch die Töchter man erwähne.

Offline Johannes

  • Mitglied
  • Beiträge: 131
  • Bluntschlis: 0
Re: (Liedtext) Schwärmerei
« Antwort #1 am: 19. August 2004, 14:50:14 »
Schwärmerei
(CD "Lieder gegen fast alles", 2002)
Georg Kreisler und Barbara Peters

Ich schwärme nun mal fürs Illegale.
Für mich sind Gesetzbücher völlig ohne Sinn.
Was legal ist, ist für mich das Abnormale.
Danken Sie Gott, daß ich nicht Bundeskanzler bin.

...

Wir schwärmen nun mal fürs Illegale.
Und wo wir Gesetze erblicken, da stellen wir uns blind.
Wir halten die Mächtigen samt und sonders für Schweine.
Und was Europa betrifft - daß ich nicht weine!
Sind Sie anderer Meinung? Dann tun Sie das eine:
Danken Sie Gott, daß wir nicht Bundeskanzler sind.
« Letzte Änderung: 03. November 2010, 20:56:22 von Bastian »
Heimat bist Du großer Söhne - auch die Töchter man erwähne.

 

Bei der Schnellantwort kannst du Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Wie heißt Georg Kreisler mit Vornamen?:
Wieviel ist zwei mal zwei? (Wort):

(Liedtext) Samoa

Begonnen von Johannes

Antworten: 1
Aufrufe: 1575
Letzter Beitrag 18. Oktober 2003, 22:33:10
von Johannes
(Liedtext) Ich brauche nichts

Begonnen von Johannes

Antworten: 1
Aufrufe: 1855
Letzter Beitrag 18. Oktober 2003, 22:39:47
von Johannes
(Liedtext) Wo soll die Reise hingehen

Begonnen von Johannes

Antworten: 0
Aufrufe: 1432
Letzter Beitrag 25. Oktober 2003, 21:01:31
von Johannes