Georg Kreisler Forum Georg Kreisler (2010)
Mit freundlicher Genehmigung
© Axel Hegmann

* Willkommen

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Letzte Beiträge

Witz des Tages von steffan
[17. November 2017, 23:15:17]


Fernseh-, Radio-Termine von h-j-urmel
[17. November 2017, 00:55:30]


Zwei alte Tanten Textinterpretation? von h-j-urmel
[14. November 2017, 12:29:00]


Comics (& Graphic Novels) von Burkhard Ihme
[13. November 2017, 21:01:42]


Heute Abend: Lola Blau von Burkhard Ihme
[02. November 2017, 12:50:21]

Herzlich willkommen im Georg Kreisler Forum!

Das Georg Kreisler Forum ist dem Werk des Satirikers, Dichters und Komponisten Georg Kreisler gewidmet. Das Georg Kreisler Forum ist ein Fanprojekt, Sie sind also herzlich eingeladen, Informationen zu Georg Kreisler beizusteuern und an den vielfältigen Diskussionen - auch weit über Georg Kreislers Werk hinaus - teilzunehmen.

"Wenn sich wer öffnet, mach' ich doch nicht zu. Noch einmal frag ich: Was sagst Du?" (Georg Kreisler, "Was sagst Du?")


Autor Thema: (Liedtext) Covergirl  (Gelesen 2052 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Maexl

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1301
  • Bluntschlis: 0
(Liedtext) Covergirl
« am: 27. Mai 2004, 14:39:34 »
ich wollte schon mit 14 jahrn ein covergirl sein
und kam aufs titelblatt ganz mühelos
mit 14 jahrn da war ich natürlich noch sehr klein
doch an 2 stellen war ich schon damals groß

mit 16 kam ein mann, der nahm mich kräftig in die hand
ein zeitungsmensch, auch sonst war er ein aas
er druckte mich aus titelblatt, ich wurde sehr bekannt
nur keiner hat genau gewusst als was

...


drum denkt der chruschtschow immer wieder an den dulles
und tschou en-lai denkt immer an den tschian kai-scheck
ja so ein bissel pressefreiheit
wär für die dort eine neuheit
überlegens wie schön das wäre
wenn die andre hemisphäre
statt vom plansoll der tungusen
was erfährt von einem busen
über diesen enpass führt der rechte weg

Maexl
« Letzte Änderung: 03. November 2010, 21:08:02 von Bastian »

Offline joelli

  • Mitglied
  • Beiträge: 130
  • Bluntschlis: 0
Re: (Liedtext) Covergirl
« Antwort #1 am: 27. Mai 2004, 15:17:59 »
Dulles, John Foster: amerikanischer Aussenminster
Figl, Leopold: österr. Bundeskanzler, später Aussenminister
McMillan, Harold: britischer Aussenminster

Die 3 haben  u.a. den Staatsvertag unterschrieben.

Tschou En-Lai: chinesischer Kommunist
Tschian Kai-Scheck: auch Chinese, aber kein Kommunist.

Bei den Chinesen variiert die Schreibweise erheblich.
Dimitri Titow war (glaub ich) ein bulgarischer Kommunist.

Den Tungusen kenn i net.


Offline Maexl

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1301
  • Bluntschlis: 0
Re: (Liedtext) Covergirl
« Antwort #2 am: 27. Mai 2004, 16:06:30 »
vielen Dank, schon eingebettet

Maexl

Offline joelli

  • Mitglied
  • Beiträge: 130
  • Bluntschlis: 0
Re: (Liedtext) Covergirl
« Antwort #3 am: 27. Mai 2004, 17:44:41 »
Dimitiri Titow ???, wo andere ein Hirn haben, ist bei mir ein Nudelsieb.
Ich meinte Georgi Dimitrow, und der kommt in diesem Lied nicht vor.
Es klingt sehr nach Tito, ehem. jugoslawischer Präsident.

Übrigens: Statt vom Plansoll der Tungusen, was erfährt von einem Busen.

Tungusen: Völkerfamilie mit eigener Sprache in Sibirien und Ostchina; u.a. Ewenken, Ewenen, Golden, Orotschen, Oroken, Oltschen, Biraren, Negidalen.

Interessant, oder nicht? ;D

Offline Maexl

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1301
  • Bluntschlis: 0
Re: (Liedtext) Covergirl
« Antwort #4 am: 27. Mai 2004, 18:37:38 »
nochmals danke...

das mit dem Nudelsieb würde auch zu mir passen *fg* bin auch extrem vergesslich (und das sogar in meinem Alter). Das dümmste, wenn ich ein Stück ne woche nicht mehr gespielt hab kann ich es nicht mehr und im Kopf habe ich höchstens eine Seite Noten außer sie sind extrem leicht zu merken wie einfachere Mozartsonaten. Aber ab Beethoven aufwärts bleibt nix mehr hängen.

Maexl

Offline Dagmar

  • Mitglied
  • Beiträge: 1838
  • Bluntschlis: 0
Re: (Liedtext) Covergirl
« Antwort #5 am: 27. Mai 2004, 22:13:23 »
Ach bin ich froh so frooohoo  :D dass es mir nicht alleine so geht! Ich kann mir keinen Text länger als zwei Wochen merken. Vor Auftritten könnt' Ihr mich tagelang mit gesenktem Haupte von morgens bis abends leise vor mich hin murmelnd sehen: Ich sag' meine Texte auf, wenn ich fertig bin mit all den Stücken, fang' ich wieder von vorne an, weil das erste hab' ich dann schon wieder halb vergessen.
Je fester dir einer die Wahrheit verspricht, in Programmen und Predigten, glaube ihm nicht. Und geh' zu den Gauklern, den Clowns und den Narr'n: Dort wirst du zwar nix, doch das in Wahrheit erfahr'n.

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: (Liedtext) Covergirl
« Antwort #6 am: 27. Mai 2004, 22:37:47 »
Ja, das Gedächtnis...
Kommt es Dir nicht auch manchmal so vor, als hättest Du bestimmte Dinge- so oder ähnlich schon einmal gesagt?

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: (Liedtext) Covergirl
« Antwort #7 am: 27. Mai 2004, 22:38:29 »
Dass man sich manchmal wiederholt, obwohl man es doch schon einmal gesagt hat?  :D Oder gerade: weil ;D

Offline Dagmar

  • Mitglied
  • Beiträge: 1838
  • Bluntschlis: 0
Re: (Liedtext) Covergirl
« Antwort #8 am: 27. Mai 2004, 22:41:18 »
Echt - hab' ich das erst einmal gesagt?  ;D
Je fester dir einer die Wahrheit verspricht, in Programmen und Predigten, glaube ihm nicht. Und geh' zu den Gauklern, den Clowns und den Narr'n: Dort wirst du zwar nix, doch das in Wahrheit erfahr'n.

Offline Maexl

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1301
  • Bluntschlis: 0
Re: (Liedtext) Covergirl
« Antwort #9 am: 28. Mai 2004, 01:52:21 »
Quote (selected)
Zum Teil hab ich sie quasi "geerbt" - das heisst, er hat sie bei meiner Mutter gelagert, und sich nie darum gekümmert, zum Teil sind sie aus der heissen Viertelstunde. Schöne, eher versponnene Chansons - die liegen mir mehr...


sag mal, hast du dann das Covergirl auch im Repertoire?

Das liegt nicht nur dir gut, sodern auch meinem Geschmack und meinem Gehörgang

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Re: (Liedtext) Covergirl
« Antwort #10 am: 28. Mai 2004, 09:17:43 »
Zur Info

Das Cover Girl stammt aus der Brettl´ Zeit und wird von Louise Martini gesungen.

Es gibt noch Louise Martini CDs wo sie zu sammen mit Peter Weigel drauf ist. Könnten sogar Neuaufnahmen sein. Auf denen singt sie auch ihre 3 Lieder die von GK sind.

Es gibt auf der "Vienna Cabaret Classics 3" eine Aufnahme die heißt "Das becoverte Girl" und wird von Bronner, Kreisler gesungen. Es ist vermutlich eine Abwandlung des Cover Girls. Wenn einer die Platte hat ;D , ich könnte sie digitalisieren. Es gibt nähmlich nur die eine Aufnahme auf dieser Platte.  :-[
« Letzte Änderung: 28. Mai 2004, 09:18:05 von guntram »
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

Offline Sandra

  • deaktiviert
  • Beiträge: 1
  • Bluntschlis: 0
Re: (Liedtext) Covergirl
« Antwort #11 am: 28. Mai 2004, 11:49:41 »
Und es gibt noch eine Version, (inhaltlich ähnlich) namens "Ho ruck" wo die Unsägliche singt, und zwar:
"ich spür dass plötzlich wie verhext
an mir ein Busen wächst und wächst"

Und sie hat zwei Ballons unter der Bluse, die hinter ihr der Georg mittels Schlauch aufbläst.
Ziemlich verblüffend weil so unfassbar kindisch, eigentlich.

Nein, das Cover Girl mache ich nicht.
Von Bronner mache ich auch wenig - Chesterfield mach ich (auch seinerzeit für die Martini geschrieben) aber grundsätzlich mache ich nur Lieder, die mich berühren. Mir geht's weniger darum, ob ich was "könnte" - (im Übrigen geht es MIR ja auch weniger darum, wer die nun geschrieben hat, die Lieder die ich mache, Hauptsache, sie gefallen mir.)
Ausnahmen bestätigen die Regel. Ich hab mich entschlossen, "Mein Mann will mich verlassen" auch auf die CD zu nehmen, weil's halt so irre beliebt ist. Und man braucht halt ein paar Lachnummern auch, ob man nun will oder nicht. Ich fahr halt immer nur auf die Ernsten und auf die Schrägen ab - aber einen ganzen Abend lang trägt das leider nicht...
« Letzte Änderung: 28. Mai 2004, 11:50:14 von sandra »

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Re: (Liedtext) Covergirl
« Antwort #12 am: 28. Mai 2004, 13:02:41 »
Der Gag würde heute sicher technisch perfektioniert von jeder Comedy (vieleicht A. Engelke) sofort übernommen werden

;) :D ;D ;D ;D ;D ;D
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

 

Bei der Schnellantwort kannst du Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Bist Du ein Spambot?:
Wie heißt Georg Kreisler mit Vornamen?:

(Liedtext) Samoa

Begonnen von Johannes

Antworten: 1
Aufrufe: 1573
Letzter Beitrag 18. Oktober 2003, 22:33:10
von Johannes
(Liedtext) Ich brauche nichts

Begonnen von Johannes

Antworten: 1
Aufrufe: 1852
Letzter Beitrag 18. Oktober 2003, 22:39:47
von Johannes
(Liedtext) Wo soll die Reise hingehen

Begonnen von Johannes

Antworten: 0
Aufrufe: 1432
Letzter Beitrag 25. Oktober 2003, 21:01:31
von Johannes