Register
Georg Kreisler Forum Georg Kreisler (2010)
Mit freundlicher Genehmigung
© Axel Hegmann

* Willkommen

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Letzte Beiträge

Witz des Tages von steffan
[17. November 2017, 23:15:17]


Fernseh-, Radio-Termine von h-j-urmel
[17. November 2017, 00:55:30]


Zwei alte Tanten Textinterpretation? von h-j-urmel
[14. November 2017, 12:29:00]


Comics (& Graphic Novels) von Burkhard Ihme
[13. November 2017, 21:01:42]


Heute Abend: Lola Blau von Burkhard Ihme
[02. November 2017, 12:50:21]

Herzlich willkommen im Georg Kreisler Forum!

Das Georg Kreisler Forum ist dem Werk des Satirikers, Dichters und Komponisten Georg Kreisler gewidmet. Das Georg Kreisler Forum ist ein Fanprojekt, Sie sind also herzlich eingeladen, Informationen zu Georg Kreisler beizusteuern und an den vielfältigen Diskussionen - auch weit über Georg Kreislers Werk hinaus - teilzunehmen.

"Wenn sich wer öffnet, mach' ich doch nicht zu. Noch einmal frag ich: Was sagst Du?" (Georg Kreisler, "Was sagst Du?")



Antworten

Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:
Wie heißt Georg Kreisler mit Vornamen?:
Wie heißt Marie Galetta mit Vornamen?:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Praesent
« am: 19. März 2008, 22:00:35 »

Theater praesent zeigt
"Heute abend: Lola Blau" im Spiegelsaal in Innsbruck. Dieser Raum liegt direkt gegenüber der jüdischen Synagoge. Theater praesent gedenkt mit dieser Produktion der Zerstörung der Synagoge vor 70 Jahren in der Reichskristallnacht und des Wiederaufbaus der Synagoge im März 1993 vor 15 Jahren.

Premiere: Sonntag, 30 März 2008, 19:30
weitere Vorstellungen: 05. | 06. April 2008
15. | 19. | 25. | 29. Mai 2008, jeweils 19:30 Uhr

Spiegelsaal Innsbruck (Tiroler Bildungsforum), Sillgasse 8 (2. Stock), 6020 Innsbruck

Eintritt: 12 Euro | 8 Euro (erm.) | Karten: 0650-6436036 oder info@theater-praesent.at

Mit: Daniela Gnoycke und Fabio Buccafusco

Regie: Florian Eisner | Musikalische Leitung: Fabio Buccafusco