Georg Kreisler Forum Georg Kreisler (2010)
Mit freundlicher Genehmigung
© Axel Hegmann

* Willkommen

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Letzte Beiträge

Witz des Tages von steffan
[17. November 2017, 23:15:17]


Fernseh-, Radio-Termine von h-j-urmel
[17. November 2017, 00:55:30]


Zwei alte Tanten Textinterpretation? von h-j-urmel
[14. November 2017, 12:29:00]


Comics (& Graphic Novels) von Burkhard Ihme
[13. November 2017, 21:01:42]


Heute Abend: Lola Blau von Burkhard Ihme
[02. November 2017, 12:50:21]

Herzlich willkommen im Georg Kreisler Forum!

Das Georg Kreisler Forum ist dem Werk des Satirikers, Dichters und Komponisten Georg Kreisler gewidmet. Das Georg Kreisler Forum ist ein Fanprojekt, Sie sind also herzlich eingeladen, Informationen zu Georg Kreisler beizusteuern und an den vielfältigen Diskussionen - auch weit über Georg Kreislers Werk hinaus - teilzunehmen.

"Wenn sich wer öffnet, mach' ich doch nicht zu. Noch einmal frag ich: Was sagst Du?" (Georg Kreisler, "Was sagst Du?")


Autor Thema: Sandra ist stolz  (Gelesen 3337 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sandra

  • deaktiviert
  • Beiträge: 1
  • Bluntschlis: 0
Sandra ist stolz
« am: 16. Dezember 2004, 12:56:19 »
...und zwar weil mein Lübstär auf http://www.krone.at einen riesen Artikel hat. Mit Download von neuem Song. Und zwar unter "the Jelinek Song"
« Letzte Änderung: 16. Dezember 2004, 12:57:45 von sandra »

Offline Dagmar

  • Mitglied
  • Beiträge: 1838
  • Bluntschlis: 0
Re: Sandra ist stolz
« Antwort #1 am: 16. Dezember 2004, 14:40:32 »
 :D Sag Roger herzlichen Glückwunsch! Das freut mich sehr für ihn. Das Interview finde ich besonders gut: Sehr differenziert und sehr wahr, was Roger sagt.
Je fester dir einer die Wahrheit verspricht, in Programmen und Predigten, glaube ihm nicht. Und geh' zu den Gauklern, den Clowns und den Narr'n: Dort wirst du zwar nix, doch das in Wahrheit erfahr'n.

Offline Andrea

  • Mitglied
  • Beiträge: 2237
  • Bluntschlis: 0
Re: Sandra ist stolz
« Antwort #2 am: 16. Dezember 2004, 17:27:49 »
Ach Sandra, kannst du nicht den link oder den Artikel hier rein setzen bitte? Ich such den jetzt 'ne halbe Stunde, bin über den besoffenen Prinzen gestolpert, über 'nen Schauspieler der Sozialhilfe bezieht (alles Krempel, der mich überhaupt nicht interessiert), und ich suche und suche Roger und find ihn nicht :-(. So 'ne Zeitung im Internet zu durchsuchen, das artet echt in Arbeit aus ;D.
Zum Licht gehört der Schatten, zum Tag die Nacht. Das musst du dir so oft sagen, bis du es weißt und für selbstverständlich hältst. Dann kannst du nicht enttäuscht darüber sein. Denn leben heißt: Das

Offline Dorian

  • Mitglied
  • Beiträge: 513
  • Bluntschlis: 0
Re: Sandra ist stolz
« Antwort #3 am: 16. Dezember 2004, 18:22:12 »
Ich mach das mal...

http://tinyurl.com/3mz6d
« Letzte Änderung: 16. Dezember 2004, 18:27:52 von Dorian »

Offline Andrea

  • Mitglied
  • Beiträge: 2237
  • Bluntschlis: 0
Re: Sandra ist stolz
« Antwort #4 am: 16. Dezember 2004, 19:57:10 »
Danke, Dorian!

Sandra, da könnt ihr wirklich stolz sein.
1. Bin ich ein Fan von rogers Musik,
2. charakterisiert dieses Lied die österreichische Seele,
3. hoffe ich, dass das ein Hit wird.
Falls es ein längeres Interview gibt, ich konnte es trotz Klick auf den Link zum Interview nicht finden. Aber der Artikel passt, finde ich.
Zum Licht gehört der Schatten, zum Tag die Nacht. Das musst du dir so oft sagen, bis du es weißt und für selbstverständlich hältst. Dann kannst du nicht enttäuscht darüber sein. Denn leben heißt: Das

Adi

  • Gast
Re: Sandra ist stolz
« Antwort #5 am: 16. Dezember 2004, 22:24:42 »
Herzlichen Glückwunsch, Sandra und Roger!!
Unglaublich wie schnell dieser höchst aktuelle Song entstanden ist!


Offline Dorian

  • Mitglied
  • Beiträge: 513
  • Bluntschlis: 0
Re: Sandra ist stolz
« Antwort #6 am: 16. Dezember 2004, 22:36:50 »
Und der Hans Moser grüßt auch noch zum Schluß. Krass

Offline Sandra

  • deaktiviert
  • Beiträge: 1
  • Bluntschlis: 0
Re: Sandra ist stolz
« Antwort #7 am: 16. Dezember 2004, 23:32:28 »
*stolzschwell* Danke Euch vielmals. Ich hab natürlcih alles brav weitergeleitet,  und Roger freut sich - der ist ja immer viel zu bescheiden um so zu "trommeln" wie ich, der Schweizer....
und Danke auch Dorian für den Link! Die Seite hat viele hits, es kann sein, dass das Interview manchmal nicht aufgeht, Andrea, aber es ist da.
Und das Lied am Schluss ist der Heinz Erhard, auch so ein wiener Original.

Offline Dorian

  • Mitglied
  • Beiträge: 513
  • Bluntschlis: 0
Re: Sandra ist stolz
« Antwort #8 am: 17. Dezember 2004, 01:43:42 »
Quote (selected)
Und das Lied am Schluss ist der Heinz Erhard, auch so ein wiener Original.

"I måch mein Wandertag vom Tisch zum Heisl"...
Stimmt, so direkt wär der Moser nicht gewesen.

Offline Andrea

  • Mitglied
  • Beiträge: 2237
  • Bluntschlis: 0
Re: Sandra ist stolz
« Antwort #9 am: 17. Dezember 2004, 11:02:01 »
Zitat:
 und Roger freut sich - der ist ja immer viel zu bescheiden um so zu "trommeln"
wie ich, der Schweizer....
Das hab ich zum Anlass genommen, auch noch ein Bisschen zu trommeln - auf dass die Zugriffe auf der Homepage sich "vermehren".
« Letzte Änderung: 17. Dezember 2004, 11:02:43 von Andrea »
Zum Licht gehört der Schatten, zum Tag die Nacht. Das musst du dir so oft sagen, bis du es weißt und für selbstverständlich hältst. Dann kannst du nicht enttäuscht darüber sein. Denn leben heißt: Das

Offline Sandra

  • deaktiviert
  • Beiträge: 1
  • Bluntschlis: 0
Re: Sandra ist stolz
« Antwort #10 am: 17. Dezember 2004, 12:38:35 »
hat wohl genützt. Wir hören gerade, im Stern wird's auch besprochen. :D :D :D

Offline Maexl

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1301
  • Bluntschlis: 0
Re: Sandra ist stolz
« Antwort #11 am: 17. Dezember 2004, 13:42:23 »
Quote (selected)
hat wohl genützt. Wir hören gerade, im Stern wird's auch besprochen. :D :D :D


im Stern? òu?

Offline Andrea

  • Mitglied
  • Beiträge: 2237
  • Bluntschlis: 0
Re: Sandra ist stolz
« Antwort #12 am: 17. Dezember 2004, 14:11:18 »
Heißt das, es steht schon im Stern, oder wird noch dran gearbeitet?
Zum Licht gehört der Schatten, zum Tag die Nacht. Das musst du dir so oft sagen, bis du es weißt und für selbstverständlich hältst. Dann kannst du nicht enttäuscht darüber sein. Denn leben heißt: Das

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Re: Sandra ist stolz
« Antwort #13 am: 17. Dezember 2004, 15:21:21 »
Gratulation an Roger!!!!! Viele Grüße an ihn.

Aber ich dachte er wäre Schweizer, jetzt lese ich "... neuen Werk des österreichischen HipHoppers Roger Stein ..."

Ist er jetzt auch vereinnahmt ???

Um beim Schluß heißt es im Krone Artikel " ... endet schließlich mit den Worten der "Volksseele" eines Wienerlieds von Fritz Eckhardt: "Wer mir vom Sport erzählt, der kriegt an Weisel... ich mach mein Wandertag, vom Tisch zum ..."

Warum schreibt ihr hier von Heinz Erhart (er war Ostpreuße) und Hans Moser?


Erklärts mir :-[
« Letzte Änderung: 17. Dezember 2004, 15:22:20 von guntram »
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

Offline Sandra

  • deaktiviert
  • Beiträge: 1
  • Bluntschlis: 0
Re: Sandra ist stolz
« Antwort #15 am: 18. Dezember 2004, 03:25:19 »
Ich war blöd. Bzw. abgelenkt.(*eigeneblödheitherunterspiel*) Hab eh den Eckhardt gemeint -war nur öh....  :-/
Und vom stern - weissnichtwo. Hab's nur gehört.

Jedenfalls: MEIN LIEBSTER IST GANZ TOLL UND VIEL BESSER ALS ALLE AUF DER WELT; NURDASSIHRSWISST: ;)

Offline Andrea

  • Mitglied
  • Beiträge: 2237
  • Bluntschlis: 0
Re: Sandra ist stolz
« Antwort #16 am: 18. Dezember 2004, 11:43:34 »
Den Stern-Artikel hat uns doch der Guntram schon hier rein verlinkt. Den hast du gestern aber nicht mehr gesehen.
Hier ist er nochmal:
http://shortnews.stern.de/start.cfm?overview=1&id=551091&newsid=3&rubrik1=Entertainment&rubrik2=Musik&rubrik3=Alles&sort=3&start=1
Wo warst du denn gestern? ;D
« Letzte Änderung: 18. Dezember 2004, 11:47:18 von Andrea »
Zum Licht gehört der Schatten, zum Tag die Nacht. Das musst du dir so oft sagen, bis du es weißt und für selbstverständlich hältst. Dann kannst du nicht enttäuscht darüber sein. Denn leben heißt: Das

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Re: Sandra ist stolz
« Antwort #17 am: 20. Dezember 2004, 07:09:22 »
@Sandra

Du scheinst irgendwie ein bischen diffus zu sein. Hohl mal tief Luft und entspann dich....

... der Streß für Roger und dich geht erst richtig los, wenn der Jelinek-Song auf Platz 1 aller Charts ist.  ;D ;D ;D
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

 

Bei der Schnellantwort kannst du Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Wieviel ist zwei mal zwei? (Wort):
Wie heißt Marie Galetta mit Vornamen?: