Register
Georg Kreisler Forum Georg Kreisler (2010)
Mit freundlicher Genehmigung
© Axel Hegmann

* Willkommen

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Letzte Beiträge

Witz des Tages von steffan
[17. November 2017, 23:15:17]


Fernseh-, Radio-Termine von h-j-urmel
[17. November 2017, 00:55:30]


Zwei alte Tanten Textinterpretation? von h-j-urmel
[14. November 2017, 12:29:00]


Comics (& Graphic Novels) von Burkhard Ihme
[13. November 2017, 21:01:42]


Heute Abend: Lola Blau von Burkhard Ihme
[02. November 2017, 12:50:21]

Herzlich willkommen im Georg Kreisler Forum!

Das Georg Kreisler Forum ist dem Werk des Satirikers, Dichters und Komponisten Georg Kreisler gewidmet. Das Georg Kreisler Forum ist ein Fanprojekt, Sie sind also herzlich eingeladen, Informationen zu Georg Kreisler beizusteuern und an den vielfältigen Diskussionen - auch weit über Georg Kreislers Werk hinaus - teilzunehmen.

"Wenn sich wer öffnet, mach' ich doch nicht zu. Noch einmal frag ich: Was sagst Du?" (Georg Kreisler, "Was sagst Du?")



Antworten

Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:
Wieviel ist zwei mal zwei? (Wort):
Wie heißt Marie Galetta mit Vornamen?:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Bastian
« am: 10. Juli 2013, 12:54:51 »

Hallo Shapeless,

och, mit nicht-willkommensein hat das nichts zu tun. Ich denke, dass einfach grundsätzlich die Wahrscheinlichkeit sehr niedrig ist, dass jemand, der (a) etwas notiert hat, dann auch zufällig gerade mitliest (b und c). Natürlich ist es enttäuschend, wenn man keine Antwort bekommt, gerade wenn man nett fragt. Aber das hat wohl eher damit zu tun, dass die Vielen, die die Noten nicht haben, nicht auf jede Anfrage schreiben "Sorry, hab ich nicht." Die Threads wären sonst vermutlich voll. Das würde ich wirklich gar nicht persönlich nehmen, wenn nichts kommt. Schade ist es natürlich trotzdem.

Es sind ja überhaupt nur wenige Lieder "offiziell" notiert worden (z.B. die Kip-Notenbände). In den meisten Fällen gibt es das Lied einfach nicht auf Papier.
Und für die privat herumschwirrenden Notationen müsste ein privater Kontakt zustandekommen. H-J-Urmels Tip ist gut, vielleicht hilft Dir wirklich ein Künstler weiter. Ich selbst verweise aber bei Anfragen auf unser Forum, da ich einfach keine Noten habe. Sorry.

Wenn es ums Klavierspielwiederanfangen geht, vielleicht versuchst Du es mit anderen Stücken, von denen es Noten gibt? Ich weiß, der Tip ist ziemlich mau. Aber auch andere Lieder sind schön zu spielen. Vielleicht hast Du auch Glück, und es meldet sich ja doch noch jemand. Ich würde es Dir jedenfalls wünschen.

Grüße
Bastian
 
Autor: h-j-urmel
« am: 10. Juli 2013, 11:39:18 »

Hallo shapeless,
schau in die Rubrik der Notensuche, dann wirst Du erkennen, Notensucher sind nicht wirklich willkommen. Noten werden behütet wie die Kronjuwelen. Die meisten Anfrager werden ignoriert. Ich empfehle Dir bei dem Deutschen Kabarett-Archiv in Mainz nachzufragen oder bei Interpreten der Kreisler-Lieder, wie Karsten Troyke Berlin oder Herrchens Frauchen Hamburg und viele mehr. Überwiegend haben die Künstler die Noten selbst rausgehört, das bedeutet Leistung und Aufwand. Ein Gegenangebot von Dir ist daher nicht verkehrt. Was ich nicht weiß, ist die Frage, ob Austausch und Handel mit diesen Noten rechtlich zulässig ist, es gibt immerhin ein Urheberrecht. Könnte auch ein Grund sein, weshalb man hier so zurückhaltend ist.
Gruß h-j-urmel
Autor: shapeless
« am: 10. Juli 2013, 09:26:44 »

Hat denn hier leider keiner die Noten dieser 3 schönen Lieder?

Ich wäre auch bereits, dafür zu zahlen...
Autor: shapeless
« am: 11. Juni 2013, 21:45:52 »

Hallo,

Da ich wieder mit meinem Klavierspiel anfangen möchte, suche ich verzweifelt die Noten zu folgenden Georg-Kreisler-Liedern:

Kapitalistenlied
Meine Freiheit -  Deine Freiheit
Wir sind alle Terroristen

Es würde mich freuen, wenn jemand diese hier hat. Ich kann leider keine Noten im Tausch anbieten.