Register
Georg Kreisler Forum Georg Kreisler (2010)
Mit freundlicher Genehmigung
© Axel Hegmann

* Willkommen

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Letzte Beiträge

Witz des Tages von steffan
[17. November 2017, 23:15:17]


Fernseh-, Radio-Termine von h-j-urmel
[17. November 2017, 00:55:30]


Zwei alte Tanten Textinterpretation? von h-j-urmel
[14. November 2017, 12:29:00]


Comics (& Graphic Novels) von Burkhard Ihme
[13. November 2017, 21:01:42]


Heute Abend: Lola Blau von Burkhard Ihme
[02. November 2017, 12:50:21]

Herzlich willkommen im Georg Kreisler Forum!

Das Georg Kreisler Forum ist dem Werk des Satirikers, Dichters und Komponisten Georg Kreisler gewidmet. Das Georg Kreisler Forum ist ein Fanprojekt, Sie sind also herzlich eingeladen, Informationen zu Georg Kreisler beizusteuern und an den vielfältigen Diskussionen - auch weit über Georg Kreislers Werk hinaus - teilzunehmen.

"Wenn sich wer öffnet, mach' ich doch nicht zu. Noch einmal frag ich: Was sagst Du?" (Georg Kreisler, "Was sagst Du?")


Autor Thema: Noten gesucht: "Sie ist ein herrliches Weib"  (Gelesen 6968 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Jeanette

  • Mitglied
  • Beiträge: 3
  • Bluntschlis: 0
Noten gesucht: "Sie ist ein herrliches Weib"
« am: 18. Dezember 2005, 14:52:48 »
ich suche für meine Tochter, Text und Noten von Heute Abend Lola Blau, Sie ist ein herliches Weib. Kann mir jemand sagen wo ich es bekommen kann!
« Letzte Änderung: 18. Dezember 2005, 15:03:55 von Stroganoff »

Offline Stroganoff

  • Mitglied
  • Beiträge: 459
  • Bluntschlis: 0
Re: Noten!!!
« Antwort #1 am: 18. Dezember 2005, 15:03:14 »
Notenabschriften verdient man sich entweder durch Erwerb von Sympathiepunkten oder durch materielle Angebote. Deiner Anfrage fehlt sowohl als auch, es wurde ja von dir noch nicht mal ausgeschlossen, dass die sogenannte Tochter nicht professionelle Chansonette ist und den hiesigen Künstlern durch 'yet another Kreisler'-Interpretation Anteile des stetig schrumpfenden Marktes wegschnappen möchte.

;)

Offline Jeanette

  • Mitglied
  • Beiträge: 3
  • Bluntschlis: 0
Re: Noten gesucht: "Sie ist ein herrliches Weib"
« Antwort #2 am: 18. Dezember 2005, 15:11:12 »
meine Tochter ist 18 jahre alt und sucht lieder die sie singen kann um in verschiedene Musical Schulen angenommen zu werden. Ihre Gesangslehrer schlugen dieses Lied vor. Es würde gut zu Ihr passen.  Wir würden naturlich die Kosten tragen ( falls sie nicht zu teuer sind). Somit wurde eine angehende Künstlerin geholfen! :)

Offline michael

  • Mitglied
  • Beiträge: 224
  • Bluntschlis: 0
Re: Noten!!!
« Antwort #3 am: 18. Dezember 2005, 15:42:47 »
Quote (selected)
...sogenannte Tochter ....
;)
Na, die Mutter wird da aber eine ziemlich realitätsnahe Einschätzung bez. Tochter/Sohn haben.
Glaube ich. :)

Michael

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Noten gesucht: "Sie ist ein herrliches Weib"
« Antwort #4 am: 18. Dezember 2005, 22:11:31 »
Also, liebe Jeannette, ich habe die Noten leider auch nicht  aber, ich bin nicht sicher - kann sein, dass sie im Notenbuch von der Lola Blau sind. Das ist ein ganzes buch - erhältlich unter http://www.doblinger.at - aber wie gesagt, ich weiss nicht, ob sie drin sind. Jedenfalls -egal was Deine Tochter sonst so kann oder ist, das Lied KANN nicht für sie gut passen, denn es ist für einen Mann geschrieben, der in dieses herrliche Weib verliebt ist. Das ist nicht wirklcih ein Lied, mit dem eine Frau reüssieren kann. Wenn sie allerdings eine schnelle, witzige Nummer sucht, mit der man gut punkten kann, würde ich, aus demselben Notenheft "im theater ist nichts los" empfehlen.
Und so gaaanz unrecht hat Strog auch nicht, wenn er es auch  nur um weniges höflicher gesagt hat, als Du warst. Aber eine nette Begrüssung und ein bissel mehr Charme bei der Anfrage wären sicherlich nicht verkehrt gewesen. Trotzdem liebe Grüsse!

ps.: Die notentranskriptionen von der Lola Blau sind mit vorsicht zu geniessen. Muss man schon einen guten Pianisten haben, damit der draus was machen kann.
« Letzte Änderung: 18. Dezember 2005, 22:13:12 von whoknows »

Offline Eric

  • Mitglied
  • Beiträge: 1176
  • Bluntschlis: 0
  • Theaterfreeek!
Re: Noten gesucht: "Sie ist ein herrliches Weib"
« Antwort #5 am: 18. Dezember 2005, 22:18:44 »
Das waren auch meine Gedanken ! (Bezüglich des "Geeignetseins".)

Ich persönlich halte allerdings "Im Theater ist nichts los" für ebenso ungeeignet. Das Ding ist einfach schlichtweg eine "Killernummer"  ;D. Daran traut sich manche Diseuse kaum ran, für Musicaldarsteller an sich isses vielleicht noch schwerer zu bringen... Umso besser wenn sie es richtig gut macht, dann kann sie damit richtig punkten, ansonsten rate ich von "Im Theater ist nichts los" ab.

 :) Liebe Grüße,
Eric.
« Letzte Änderung: 18. Dezember 2005, 23:17:56 von theaterfreek »

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Noten gesucht: "Sie ist ein herrliches Weib"
« Antwort #6 am: 19. Dezember 2005, 00:15:48 »
Schwer ist die Nummer. Stimmt. Aber das herrliche Weib ist letztlich auch nicht leicht - beide Nummern sind aber so gut geschrieben, dass man sie eigentlich nicht kaputtkriegen kann.

Es gbit bei doblinger aber jede Menge aus dem Genre - gern wird ja auch Bronner genommen - es gibt so ein Heftchen, da sind ´gleich drei Nummern für Frauen drin: Das covergirl, die Überbeschäftigte und noch was. Die Überbeschäftigte ist auch eine sehr süsse Nummer - und nicht so schwer.
« Letzte Änderung: 19. Dezember 2005, 00:16:53 von whoknows »

Offline Dagmar

  • Mitglied
  • Beiträge: 1838
  • Bluntschlis: 0
Re: Noten gesucht: "Sie ist ein herrliches Weib"
« Antwort #7 am: 19. Dezember 2005, 00:33:11 »
Hallo Jeannette :) Sowas ist nicht so gerade der supergelungene Einstieg hier. Andererseits kann ich das auch sehr gut verstehen! Jemand sucht irgendwelche GK-Noten, landet über google dann hier und fragt mal ganz harmlos an. Das ist ja auch irgendwie ganz normal, oder?

Ich habe die gesamte Lola-Blau, die Transkription ist nahezu fehlerfrei und okay. Allerdings stimme ich vollständig zu: Die Nummer Herrliches Weib geht eigentlich nur innerhalb der gesamten Aufführung der Lola Blau. Heraus genommen ist das für eine Frau absolut nicht geeignet. Da gibt es andere Nummern aus dem Musical, die sehr viel besser gehen würden (Ich persönlich empfehle "zu leise für mich").

Wie auch immer: Eric!!! Schwing' hier keine schlauen Sprüche!! Ich habe Dir u.a. die ganze Lola Blau geschenkt und aufwendig kopiert und geheftet und zugeschickt bei einer ziemlich ähnlichen Anfrage Deinerseits vor längerer Zeit - soweit ich mich richtig erinnere, war die Nummer dabei! Also kopier mal eben schnell die Nummer aus dem dicken Ordner, den ich Dir geschickt habe, und schicke sie der Jeannette  :)
« Letzte Änderung: 19. Dezember 2005, 00:36:51 von Dagmar »
Je fester dir einer die Wahrheit verspricht, in Programmen und Predigten, glaube ihm nicht. Und geh' zu den Gauklern, den Clowns und den Narr'n: Dort wirst du zwar nix, doch das in Wahrheit erfahr'n.

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Noten gesucht: "Sie ist ein herrliches Weib"
« Antwort #8 am: 19. Dezember 2005, 05:40:07 »
Quote (selected)
(Ich persönlich empfehle "zu leise für mich").

)

Naja. DAS ist aber ein ganz anderer Stil. Damit kann man auch wenig beeindrucken, ehrlich gesagt, bei einem Vorsprechen. Denn die Nummmer verlangt Stimmung und Ruhe - aber kein: ich kann tanzen und singen und schnell und deutlich sprechen und lustig bin ich auch. Wenn schon aus der Lola - dann wenigstens: Der zweitälteste Frauenberuf.

ausserdem erzählt die Nummer davon, wie trostlos der Beruf sein kann. Na, erzähl das einem Regisseur und sag ihm dann, er soll Dich buchen. *kicher*
« Letzte Änderung: 19. Dezember 2005, 05:41:01 von whoknows »

Offline Jeanette

  • Mitglied
  • Beiträge: 3
  • Bluntschlis: 0
Re: Noten gesucht: "Sie ist ein herrliches Weib"
« Antwort #9 am: 19. Dezember 2005, 10:44:42 »
Wow!!!!  Ich danke euch allen. Da ich null Ahnung habe, habt Ihr hier toll geholfen! Ich sollte nur meine Tochter helfen zu recherieren. Mich wunderts dass so viele sagen , das Lied ist nichts für sie. Beim Bundeswettbewerb Musical haben es sehr viele junge Frauen vorgetragen. Wahrscheinlich auch wegen den Texten.  :-?.
Ich bin allerdings super neugierig geworden und werde schauen wo ich Lola Blau im Theater sehen kann.(Ruhrgebiet). Ich bedanke mich besonders bei denjenigen die uns trotzalledem helfen die Noten zu beschaffen.
gruss jeanette
PS: war zum ersten mal in einer Diskussionsforum. Verzeiht meine Fehler.

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Noten gesucht: "Sie ist ein herrliches Weib"
« Antwort #10 am: 19. Dezember 2005, 10:50:23 »
Na, ich denke, viele Leute tragen es vor, weil sie eben NICHT so genau auf den Text achten - und nur lustig finden, dass die Frau halt alles nicht kann. Es ist erstaunlich, wie Menschen Texte nicht verstehen können - da ist man manchmal direkt baff.

Für die, die es kennen: Mich fragte mal jemand nach dem lustigen Kreisler-Lied mit der Wanduhr. Ich habe lange gebraucht, bis ich gemerkt habe: der meinte "Mein Mann will mich verlassen" ;D

Solltest du die Noten der Lola nicht finden - der oben angebene Link, doblinger, die verschicken auch in's Ausland.

Offline Eric

  • Mitglied
  • Beiträge: 1176
  • Bluntschlis: 0
  • Theaterfreeek!
Re: Noten gesucht: "Sie ist ein herrliches Weib"
« Antwort #11 am: 19. Dezember 2005, 14:42:58 »
Quote (selected)
Wie auch immer: Eric!!! Schwing' hier keine schlauen Sprüche!! Ich habe Dir u.a. die ganze Lola Blau geschenkt und aufwendig kopiert und geheftet und zugeschickt bei einer ziemlich ähnlichen Anfrage Deinerseits vor längerer Zeit - soweit ich mich richtig erinnere, war die Nummer dabei! Also kopier mal eben schnell die Nummer aus dem dicken Ordner, den ich Dir geschickt habe, und schicke sie der Jeannette  Smiley
 

Reg dich nicht auf Dagmar, das ist schon lange vor deinem Beitrag geschehen!!!  ;D

 :-*

PS: Das Klugscheißen und gescheit reden sollte ich in Zukunft vielleicht lieber anderen überlassen.  :P
Na mal im Ernst, ich finde den Satz
Quote (selected)
Eric!!! Schwing' hier keine schlauen Sprüche!!
in einem Diskussionsforum an der falschen Adresse, tut mir Leid.  :(
« Letzte Änderung: 19. Dezember 2005, 17:18:56 von theaterfreek »

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Noten gesucht: "Sie ist ein herrliches Weib"
« Antwort #12 am: 20. Dezember 2005, 01:34:43 »
Quote (selected)
PS: Das Klugscheißen und gescheit reden sollte ich in Zukunft vielleicht lieber anderen überlassen

ja. Da hast du völlig Recht. Aber ich will Dir nochmal verzeihen, weil Du ja noch nicht so lang hier bist. Das Klugscheissen ist schon lange von MIR gepachtet. :P :-*

Und ich glaube, Du hast Dagmars Satz ernster genommen, als er gemeint war. Das klang für mich schon sehr nach Flax. Noch dazu: das war um halb eins in der Nacht - nach sicherlich einem Höllentag (Dagmar hat NUR Höllentage) - da kommt dann manchmal was bissiger rüber als es gemeint ist.

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Noten gesucht: "Sie ist ein herrliches Weib"
« Antwort #13 am: 20. Dezember 2005, 08:40:24 »
Auch Whoknows scheißt immer klüger und charmanter...:
Quote (selected)
Noch dazu: das war um halb eins in der Nacht - nach sicherlich einem Höllentag (Dagmar hat NUR Höllentage)
Ich war bei Dagmar zu Besuch, wir haben geprobt. ;)

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Noten gesucht: "Sie ist ein herrliches Weib"
« Antwort #14 am: 20. Dezember 2005, 12:01:50 »
Sag ich doch: Höllentag.  :-*

Offline Dagmar

  • Mitglied
  • Beiträge: 1838
  • Bluntschlis: 0
Re: Noten gesucht: "Sie ist ein herrliches Weib"
« Antwort #15 am: 20. Dezember 2005, 20:05:59 »
Ach Eric, das war bloß ein dummer Spruch  :-* Da machen wir jetzt aber keine Staatsaffäre daraus, okay?

@Basti: Wenn so Höllentage aussehen, kannst Du dann vielleicht nächste Woche Montag nochmal kommen, und Dienstag, und vielleicht auch am Mittwoch und Donnerstag?  :)
« Letzte Änderung: 20. Dezember 2005, 20:06:13 von Dagmar »
Je fester dir einer die Wahrheit verspricht, in Programmen und Predigten, glaube ihm nicht. Und geh' zu den Gauklern, den Clowns und den Narr'n: Dort wirst du zwar nix, doch das in Wahrheit erfahr'n.

Offline Eric

  • Mitglied
  • Beiträge: 1176
  • Bluntschlis: 0
  • Theaterfreeek!
Re: Noten gesucht: "Sie ist ein herrliches Weib"
« Antwort #16 am: 20. Dezember 2005, 21:53:56 »
 ;D Na alles klar, sorry. Hab es echt etwas falsch verstanden...   :-*

PS: Die Höllentage hab derzeit ich gebucht, komme eben aus der Schule. (Renne ja von einem Weihnachtskonzert zum Nächsten und heute war in der Schule eines zu dem ich als Tontechniker eingesetzt war). Uff, Weihnachten ist anstrengend, besonders für "Amateurkünstler"  :o
« Letzte Änderung: 20. Dezember 2005, 22:00:12 von theaterfreek »

 

Bei der Schnellantwort kannst du Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Wie heißt Georg Kreisler mit Vornamen?:
Wieviel ist zwei mal zwei? (Wort):

Noten für "Was willst Du noch mehr?" gesucht

Begonnen von MF

Antworten: 2
Aufrufe: 1467
Letzter Beitrag 24. November 2005, 05:04:19
von MF
Re: Noten für "Barbara" dringend gesucht!!!

Begonnen von Bastian

Antworten: 5
Aufrufe: 1665
Letzter Beitrag 05. März 2006, 00:13:05
von Eric
Noten für "Barbara" dringend gesucht!!!

Begonnen von Vogti

Antworten: 3
Aufrufe: 2122
Letzter Beitrag 22. April 2006, 13:34:34
von whoknows