Georg Kreisler Forum Georg Kreisler (2010)
Mit freundlicher Genehmigung
© Axel Hegmann

* Willkommen

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Letzte Beiträge

Witz des Tages von steffan
[17. November 2017, 23:15:17]


Fernseh-, Radio-Termine von h-j-urmel
[17. November 2017, 00:55:30]


Zwei alte Tanten Textinterpretation? von h-j-urmel
[14. November 2017, 12:29:00]


Comics (& Graphic Novels) von Burkhard Ihme
[13. November 2017, 21:01:42]


Heute Abend: Lola Blau von Burkhard Ihme
[02. November 2017, 12:50:21]

Herzlich willkommen im Georg Kreisler Forum!

Das Georg Kreisler Forum ist dem Werk des Satirikers, Dichters und Komponisten Georg Kreisler gewidmet. Das Georg Kreisler Forum ist ein Fanprojekt, Sie sind also herzlich eingeladen, Informationen zu Georg Kreisler beizusteuern und an den vielfältigen Diskussionen - auch weit über Georg Kreislers Werk hinaus - teilzunehmen.

"Wenn sich wer öffnet, mach' ich doch nicht zu. Noch einmal frag ich: Was sagst Du?" (Georg Kreisler, "Was sagst Du?")


Autor Thema: Mehrsprachige Lieder  (Gelesen 12987 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline luidl

  • Mitglied
  • Beiträge: 14
  • Bluntschlis: 0
Mehrsprachige Lieder
« am: 01. April 2006, 17:52:52 »
Vor einigen Jahren habe ich mal (wieder rein privat) ein Klavier-Gesang-Programm zusammengestellt, in dem es um mehrsprachige Lieder ging, also Lieder, in denen mindestens 2 Sprachen vorkommen. Dabei waren u.a. natürlich   "Michelle" (Beatels),  C'était toi (Billy Joel), Que sera (Doris Day, ja ja, ich schäme mich!!!) und natürlich als Paradestück das "Liebeslied" von Bodo Wartke (kennt das/den jemand???( Meiner Ansicht nach das Beste an Klavierkabarett seit GK)). Dieses Programm würde ich gerne ein bischen aufpeppen und frage mich, ob Georg Kreisler auch solche Lieder geschrieben hat. Kennt ihr solche oder habt ihr andere Ideen, die da noch reinpassen würden???  

Merci!!  

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Mehrsprachige Lieder
« Antwort #1 am: 01. April 2006, 18:06:14 »
Tom Lehrer hat ein sehr süsses Lied über Alma Mahler - mit mehrsprachigen ANKLÄNGEN - aber doch grösstenteils in englisch.
Und es  gibt ein Weihnachtslied von Udo Jürgens in deutsch/englisch
GK hat vor allem Frika Stasny - ein Lied in Fantasiesprache, die KLINGT als wäre sie mehrsprachig. Sonst fällt mir jedenfalls keins ein.
Aber es gibt einen netten Limerick von ihm:
In a cafe in Massachusetts
sat a young girl, eating crepe suzettes
she looked viennese
so I said to her: please
would you mind it, wenn ich mich dazu setz?
« Letzte Änderung: 01. April 2006, 18:06:54 von whoknows »

Offline luidl

  • Mitglied
  • Beiträge: 14
  • Bluntschlis: 0
Re: Mehrsprachige Lieder
« Antwort #2 am: 01. April 2006, 18:28:49 »
Stimmt: Auch Reinhard Mey hat einige Lieder mit englischsprachigen Zeilen oder Refrains: "There's no business like show business" oder "Happy birthday to me"... Und ausserdem gibt's ja von vielen seiner Lieder eine vollständige französischsprachige Version. Wo kann man das Frika Stasny finden? Hört sich sehr spannend an!!!

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Mehrsprachige Lieder
« Antwort #3 am: 01. April 2006, 18:30:17 »
is unnerwechs. :-*

Offline Maexl

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1301
  • Bluntschlis: 0
Re: Mehrsprachige Lieder
« Antwort #4 am: 01. April 2006, 19:40:23 »
die Theaterprobe aus Lola Blau vll.

Offline luidl

  • Mitglied
  • Beiträge: 14
  • Bluntschlis: 0
Re: Mehrsprachige Lieder
« Antwort #5 am: 01. April 2006, 19:45:33 »
Quote (selected)
die Theaterprobe aus Lola Blau vll.

Danke für den Tipp, ich habe zwar vor ca 28000 Jahren mal Lola Blau in Stuttgart gesehen, kann mich aber nicht mehr an dieses Lied erinnern. Könnte es mir evt. jemand zusenden???

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Mehrsprachige Lieder
« Antwort #6 am: 01. April 2006, 21:16:46 »
Das hab ich nur ganz altmodisch auf LP - es heisst: im theater ist nichts los, und sie singt mit ungarischem und wiener Akzent und verblödelt einmal französisch.

Offline luidl

  • Mitglied
  • Beiträge: 14
  • Bluntschlis: 0
Re: Mehrsprachige Lieder
« Antwort #7 am: 02. April 2006, 08:54:04 »
Quote (selected)
is unnerwechs. :-*

Guten Morgen allerseits

Vielen Dank whoknows. Das Stück ist genial!!! Ich musste es allerdings ein paar Mal anhören um das zu erkennen.  Weisst Du etwas mehr darüber? Wann ist es geschrieben worden? Was treibt jemand dazu so ein Lied zu schreiben und gibt es schon Interpretationen über den Text? Fragen über Fragen... ::)

Offline luidl

  • Mitglied
  • Beiträge: 14
  • Bluntschlis: 0
Re: Mehrsprachige Lieder
« Antwort #8 am: 02. April 2006, 09:16:43 »
Quote (selected)
Das hab ich nur ganz altmodisch auf LP - es heisst: im theater ist nichts los, und sie singt mit ungarischem und wiener Akzent und verblödelt einmal französisch.


Hört sich interessant an, das sollte ja noch irgendwo zu bekommen sein. Merci vielmals...

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Mehrsprachige Lieder
« Antwort #9 am: 02. April 2006, 11:10:48 »
Ich weiss nur, dass es eines der übriggebliebenen Lieder ist, die er in der Emigration geschrieben hat. Da gibt so 6,7 Stück - darunter den "guaden oiden Franz" - Good old Ed, und noch ein paar, die er (oder der Bronner) dann auf deutsch übersetzt haben.
Ich glaube, es bedeutet genau nix. Es ist einfach Spass. Und natürlich jiddelt es ziemlich.

Offline luidl

  • Mitglied
  • Beiträge: 14
  • Bluntschlis: 0
Re: Mehrsprachige Lieder
« Antwort #10 am: 02. April 2006, 12:57:34 »
Hast Du vom 'good old Ed' noch den Text: Das wäre doch eine gelungene Abwechslung für mein Program. Wow, ich liebe es, hier zu sein!!!! :-*

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Mehrsprachige Lieder
« Antwort #11 am: 02. April 2006, 14:57:14 »
Wenn du M$ Access hast, kannst du dir das Werksverzeichnis hier im Forum runterladen:

As we go through life's difficult troubles,
always carry one for to long,
every trouble you have always doubles,
unless you have a friend,
who is true to the end
and will turn all your pain into song.
 
Though I' ve made a millon friendships still I only have one friend,
good old Ed,
though I' m lousy with dependence its on him that I depend,
good old Ed,
we would have a double date and my girl was always late,
so I took his girl while Ed agreed to wait,
and I liked his girl much better, so I married her instead,
good old Ed.
 
When we worked at the same banking house, I never will forget,
good old Ed,
and the dough I made was not enough for horses or roulette,
good old Ed,
our accounts were out of wag and the bank got on our track,
and they came to us and said:  We want it back
and the one who stole it goes to jail, they grimly said,
good old Ed.
 
But the best thing about Ed was that he never lost his style,
good old Ed,
he came home one day and found me with his wife and gave a smile,
good old Ed,
with a rather bashful grin he said: Sorry I dropped in,
but I didn' t know that you were having sin,
and the whole night long he sat out in the living room and read,
good old Ed.
 
Good old Ed is not among us anymore it's sad to say,
good old Ed,
and it's quite characteristic how he finally passed away,
good old Ed,
we were hunting having fun and the day was nearly done,
when I started having trouble with my gun,
I don't think that gun is loaded, look inside the barrel I said,
good Old Ed, I hope you' re happy, good old Ed.

Offline Dagmar

  • Mitglied
  • Beiträge: 1838
  • Bluntschlis: 0
Re: Mehrsprachige Lieder
« Antwort #12 am: 02. April 2006, 15:18:38 »
Ich habe die Nummer mehrfach, verschiedene Interpreten. Schick mir mal eine Mail  :)
Je fester dir einer die Wahrheit verspricht, in Programmen und Predigten, glaube ihm nicht. Und geh' zu den Gauklern, den Clowns und den Narr'n: Dort wirst du zwar nix, doch das in Wahrheit erfahr'n.

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Mehrsprachige Lieder
« Antwort #13 am: 02. April 2006, 15:31:43 »
Quote (selected)
verschiedene Interpreten

??? echt? Wer denn alles?

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Re: Mehrsprachige Lieder
« Antwort #14 am: 03. April 2006, 07:57:05 »
Den guaten alten Franz gibts noch von

Mario Adorf
Konstantin Schmidt
Jörg-Martin Willnauer


Die anderen englischen Lieder von GK sind:

Sex Is A Wonderful Habit
What Are Little Girls Made Of?
Dirty Ferdi*
Good Old Ed*
My Psychoanalyst Is An Idiot
Please, Shoot Your Husband*
It´s Great To Lead An Antiseptic +
I Hate You +

* hier gibts deutsche Texte
+ Text fehlt noch im Werksverzeichnis

@luidl
Vielleicht kannst du ja selbst ein bischen übersetzen oder du kannst einige hier im Forum für ein Projekt überreden  ;) zumal von einigen keine Noten gibt.
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Re: Mehrsprachige Lieder
« Antwort #15 am: 03. April 2006, 08:20:38 »
@luidl

Hör mal bei Petula Clark (Links spare ich mir, google mal ein bischen) rein, ich kenne Lieder in englisch, französisch, italienisch und deutsch von ihr. Vielleicht ist da auch ein mehrsprachisches dabei. Ihren größten Hit Downtown gibts auch in deutsch (wäre was zum selbermixen). Aber erschrick nicht, ich habe mal vor ein paar Jahren gelesen, sie hätte ihr 1000est Lied aufgenommen.  ;)

Mir fällt noch ein ich habe Hello Dolly mit Louis Amstrong auch schon auf deutsch von ihm gehört (falls es nicht synchronisiert war - was mir schwerfällt zu glauben bei seiner charakteristischen Stimme).
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Mehrsprachige Lieder
« Antwort #16 am: 03. April 2006, 10:28:29 »
@Guntram: Du hast "Mein Sekretär" vergessen - da gibt's eine englische Ur-Version "My majordomo is a homo"

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Re: Mehrsprachige Lieder
« Antwort #17 am: 03. April 2006, 11:18:37 »
Stimmt, aber es gibt keine Aufnahme davon und mir ist nicht bekann, das der Text irgendwo erhältlich ist oder jemand ihn hat ... oder ...  ;) ???
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Mehrsprachige Lieder
« Antwort #18 am: 03. April 2006, 12:38:58 »
brrr....irgendwo im Lager auf einer alten Kasette....

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Re: Mehrsprachige Lieder
« Antwort #19 am: 03. April 2006, 13:36:39 »
Ab und zu kommt bei mir der Wunsch hoch bei dir mal aufzuräumen  ;D  :-*
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Mehrsprachige Lieder
« Antwort #20 am: 03. April 2006, 16:09:38 »
Wenn Du in Wien bist, kannst du gerne den lagerschlüssel haben. :P

Offline luidl

  • Mitglied
  • Beiträge: 14
  • Bluntschlis: 0
Re: Mehrsprachige Lieder
« Antwort #21 am: 03. April 2006, 20:27:32 »
Quote (selected)
Vielleicht kannst du ja selbst ein bischen übersetzen oder du kannst einige hier im Forum für ein Projekt überreden  ;) zumal von einigen keine Noten gibt.


Naja, ob mir das gelingen wird ???  :-/  Ich werde mal probieren das "Regale" in's Französische zu übersetzen. "Etagère", das sollte eigentlich gehen. Halte Euch auf dem Laufenden....

Offline Dagmar

  • Mitglied
  • Beiträge: 1838
  • Bluntschlis: 0
Re: Mehrsprachige Lieder
« Antwort #22 am: 03. April 2006, 21:48:12 »
Sorrs, ich habe total verkürzt geantwortet. meine Antwort bezog sich auf #8. Ich habe "Im Theater ist nichts los" nicht "good old Ed" gemeint. Good old Ed habe ich gar nicht. Die Theaternummer aus der Lola Blau habe ich auf CD - wie gesagt in verschiedenen versionen (welche muss ich nachgucken, eine ist auf jeden fall von der Teilmans).
Je fester dir einer die Wahrheit verspricht, in Programmen und Predigten, glaube ihm nicht. Und geh' zu den Gauklern, den Clowns und den Narr'n: Dort wirst du zwar nix, doch das in Wahrheit erfahr'n.

Offline luidl

  • Mitglied
  • Beiträge: 14
  • Bluntschlis: 0
Re: Mehrsprachige Lieder
« Antwort #23 am: 03. April 2006, 21:50:47 »
Hab' noch was Tolles gefunden: Peter Gabriel hat ein Album namens "Deutsches Album" gemacht, in dem er primär deutsch singt. Eine kleine Kostprobe aus dem Stück "Games without frontiers" repektive "Spiel ohne Grenzen":

Hans plays with lotte, lotte plays with jane
Jane plays with willi, willi is happy again
Suki plays with leo, sacha plays with britt
Adolf builts a bonfire, enrico plays with it
-whistling tunes we hid in the dunes by the seaside
-whistling tunes we’re kissing baboons in the jungle

Hans spielt mit lotte, lotte spielt mit joe
Joe spielt mit willi, willi ist wieder froh
Suki spielt mit Leo, Sacha spielt mit Britt
Adolf zuendet Buecher an, Enrico macht auch mit
- krieg uns - besieg uns - wir jagen durch das Seegras
- krieg uns - besieg uns - piss auf die Fratzen im Dschungel

Genial, oder???   ;D

Was mich besonders freut: In beiden Versionen kommt auch noch das "Jeux sans frontieres" vor.

Guntram: Super, Petula Clark ist ein prima Tipp, sie hat relativ viel in anderen bzw. mehreren Sprachen gemacht...


Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Mehrsprachige Lieder
« Antwort #24 am: 03. April 2006, 22:07:15 »
Die meisten mehrsprachigen Lieder kenn ich von Herman van Veen. Er hat beinahe alle Lieder ins Deutsche übersetzt, und auch viele ins Französische. Ich kenne allerdings keines, das durch Übersetzung wirklich gewonnen hätte.

Sein Harlekijnlied ist übrigens vergleichbar mit Frikastasny, geht aber eher schon in die Ecke von knubbeligem Scatgesang. Es hat ähnlich viel Aussagekraft- das einzige echte Wort ist "Botervloot", was soviel bedeutet wie Butterdose.
« Letzte Änderung: 03. April 2006, 22:13:16 von Bastian »

 

Bei der Schnellantwort kannst du Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Wieviel ist zwei mal zwei? (Wort):
Wie heißt Marie Galetta mit Vornamen?:

Für 4 weitere Lieder dringend gesuchte Noten!

Begonnen von the-director

Antworten: 2
Aufrufe: 2629
Letzter Beitrag 12. Oktober 2007, 18:01:39
von the-director
"Wien-Lieder" gesucht...

Begonnen von pinopsida

Antworten: 1
Aufrufe: 1256
Letzter Beitrag 26. Juni 2011, 23:53:57
von Sebastian
Noten: "Lieder & Chansons - Gesang und Klavier"

Begonnen von Bastian

Antworten: 0
Aufrufe: 1718
Letzter Beitrag 05. März 2014, 11:25:00
von Bastian