Register
Georg Kreisler Forum Georg Kreisler (2010)
Mit freundlicher Genehmigung
© Axel Hegmann

* Willkommen

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Letzte Beiträge

Witz des Tages von steffan
[17. November 2017, 23:15:17]


Fernseh-, Radio-Termine von h-j-urmel
[17. November 2017, 00:55:30]


Zwei alte Tanten Textinterpretation? von h-j-urmel
[14. November 2017, 12:29:00]


Comics (& Graphic Novels) von Burkhard Ihme
[13. November 2017, 21:01:42]


Heute Abend: Lola Blau von Burkhard Ihme
[02. November 2017, 12:50:21]

Herzlich willkommen im Georg Kreisler Forum!

Das Georg Kreisler Forum ist dem Werk des Satirikers, Dichters und Komponisten Georg Kreisler gewidmet. Das Georg Kreisler Forum ist ein Fanprojekt, Sie sind also herzlich eingeladen, Informationen zu Georg Kreisler beizusteuern und an den vielfältigen Diskussionen - auch weit über Georg Kreislers Werk hinaus - teilzunehmen.

"Wenn sich wer öffnet, mach' ich doch nicht zu. Noch einmal frag ich: Was sagst Du?" (Georg Kreisler, "Was sagst Du?")


Autor Thema: Georg Kreisler in Hamburg  (Gelesen 20454 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Volker2

  • Gast
Re: Georg Kreisler in Hamburg
« Antwort #75 am: 29. November 2006, 13:11:17 »
Die nächsten Termine für "Adam Schaf hat Angst" auf einen Blick:

03.01. - 28.01.2007/ 19 bzw. 20h    hamburg / schmidt-theater    (Karten: 040 - 3177 8899)
10.02.2007/              20h                rostock / volkstheater           (0381 - 381 47 00)
16.02.2007 /             20h                wuppertal / rex theater         (0202-44 11 59)
17.02.2007 /             20h                karlsruhe / tollhaus               (0721-964 050)
18.02.2007 /             20h                heidelberg / theater              (06221-582 0000)
25.02.2007 /             20h                dresden / schauspielhaus      (0351 / 4913 555)
21.04.2007 /             20h                braunschweig / staatstheater (0531-1234 567)
26. - 28.04.2007 /     20h                dortmund / konzerthaus        (01805-44 80 44)
10.05.2007 /             20h                frankfurt / alte oper              (069-1340 400)
12.05.2007 /             20h                münster / schauspielhaus      (0251-59091 00)

Offline Dorian

  • Mitglied
  • Beiträge: 513
  • Bluntschlis: 0
Re: Georg Kreisler in Hamburg
« Antwort #76 am: 29. November 2006, 16:00:31 »
Dann werd ich im Februar wohl mal in Wuppertal einschweben.

Offline Andrea

  • Mitglied
  • Beiträge: 2237
  • Bluntschlis: 0
Re: Georg Kreisler in Hamburg
« Antwort #77 am: 29. November 2006, 17:38:58 »
Wär vielleicht eine gute Gelegenheit für ein NRW-Forum-Treffen...
Zum Licht gehört der Schatten, zum Tag die Nacht. Das musst du dir so oft sagen, bis du es weißt und für selbstverständlich hältst. Dann kannst du nicht enttäuscht darüber sein. Denn leben heißt: Das

Offline michael

  • Mitglied
  • Beiträge: 224
  • Bluntschlis: 0
Re: Georg Kreisler in Hamburg
« Antwort #78 am: 30. November 2006, 21:09:54 »
Ja, Forum Treffen in Wuppertal, ein bisschen Kultur vorher zum aufwärmen. prima.
Die Nicht-NRW-ler dürfen aber auch kommen....
 :) :) :)

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Georg Kreisler in Hamburg
« Antwort #79 am: 01. Dezember 2006, 09:59:57 »
Holt Euch mal ein Abo für's Rex in Wuppertal. Wortfront kommt auch da hin. :)

Offline michael

  • Mitglied
  • Beiträge: 224
  • Bluntschlis: 0
Re: Georg Kreisler in Hamburg
« Antwort #80 am: 01. Dezember 2006, 12:03:22 »
Ist das Werbung? Nööh! Nur Info zu s.o.
http://www.rex-theater.de

Aber warum immer noch nix zu finden unter:
http://www.rotes-krokodil.de/

oder auch:
http://www.die-spindel.de/

dritte bühne in MG:
(link kommt noch)

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Re: Georg Kreisler in Hamburg
« Antwort #81 am: 04. Dezember 2006, 14:57:26 »
« Letzte Änderung: 04. Dezember 2006, 15:00:17 von guntram »
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

Volker2

  • Gast
Re: Georg Kreisler in Hamburg
« Antwort #82 am: 21. Februar 2007, 12:55:55 »
Hat nun eigentlich schon jemand aus dem Forum "Adam Schaf hat Angst" in NRW oder BW gesehen?

Volker2

  • Gast
Re: Georg Kreisler in Hamburg
« Antwort #83 am: 23. Februar 2007, 22:32:10 »
Inzwischen passt der Inhalt nicht mehr ganz zum Betreff, trotzdem Neues von "Adam Schaf hat Angst" aus dem Tim-Fischer-Newsletter:


Nach einer Verzögerung wegen produktionstechnischer Probleme ist es nun so weit:
Ab heute ist Tim Fischers neue CD „Adam Schaf hat Angst“ im Handel erhältlich. Und das Warten hat sich gelohnt: Die CD ist nicht nur ein Hörgenuss, sondern enthält auch ein wunderschönes Booklet mit Szenenfotos aus dem Theaterstück und Bildunterschriften von Georg Kreisler.

TOURNEEPLAN 2007 (Februar 2007 – Änderungen vorbehalten) - mit Adam Schaf (AS):

25.02.07 - 20.00 Uhr - Dresden / Schauspielhaus - AS – Karten: 0351-4913 555
21.04.07 - 20.00 Uhr - Braunschweig / Staatstheater - AS - 0531-1234 567
22.04.07 - 20.00 Uhr - Stade / Stadeum - AS - 04141-40 91 40
24.04.07 - 19.30 Uhr - Lübeck / Theater - AS - 0451-399 600
26.-28.4.07- 20.00 Uhr - Dortmund / Konzerthaus - AS - 01805-44 80 44
10.05.07 - 20.00 Uhr - Frankfurt / Oper - AS - 069-1340 400
12.05.07 - 20.00 Uhr - Münster / Schauspielhaus - AS - 0251-59091 00
25.06.07 - 20.00 Uhr - Oldenburg / Staatstheater - AS - 0441-2225-111

Volker2

  • Gast
Re: Georg Kreisler in Hamburg
« Antwort #84 am: 19. Mai 2007, 13:40:50 »
Also, nicht direkt himself, aber noch mal das Programm von Herrchens Frauchen:

Herrchens Frauchen
Lisa Politt und Gunter Schmidt:
"Weder noch"- Lieder und Prosa von Georg Kreisler



Die im Jahre 2005 erschienenen Bücher, "Georg Kreisler- Gibt es gar nicht"- eine Biographie von Hans- Jürgen Fink und Michael Seufert und "Leise flehen meine Tauben", das neue und alte Titel sowie Prosa von Georg Kreisler enthält, haben Lisa Politt und Gunter Schmidt zum Anlaß genommen, einen Abend zu gestalten, der vielleicht auch die eine oder andere Neuentdeckung für Kreisler- Fans bereithält.
Georg Kreisler mußte 1938 vor den Nazis nach Amerika fliehen. "Weder noch"- das ist einer der weniger bekannten Titel von Georg Kreisler, in denen er von der Ortlosigkeit/Ausgrenzung des Emigranten erzählt- unspekatakulär, treffend, hoffnungslos, ergeifend. Lisa Politt und Gunter Schmidt sind nicht nur schon lange unbedingte Fans dieses wohl größten deutschsprachigen Musikkabarettisten, sondern haben während ihrer langen Bühnenlaufbahn immer wieder Titel von Georg Kreisler gesungen.
Unter der Überschrift "Fabelhafte Hommage an den Altmeister des Klavierkabaretts" schrieb nach der Premiere das Hamburger Abendblatt: "Eindrucksvoll gelingt es den Akteuren, den tiefgründigen Witz Kreislers zu transportieren. Der nicht enden wollende Applaus beweist: Kreislers Texte leben".

Sa. 9., Sa. 16.+So. 17.6.
20.00 Uhr
Polittbüro,  Steindamm 45
Hamburg
Telefon: 040-280 55 467
« Letzte Änderung: 19. Mai 2007, 13:42:02 von Volker2 »

 

Bei der Schnellantwort kannst du Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Schreibe das folgende Wort: Bluntschli:
Wie heißt Marie Galetta mit Vornamen?:

Georg Kreisler live in München

Begonnen von Alexander

Antworten: 10
Aufrufe: 3768
Letzter Beitrag 18. Oktober 2005, 14:30:57
von Alexander
Georg Kreisler - gibt er noch Konzerte?

Begonnen von madelaine

Antworten: 3
Aufrufe: 2412
Letzter Beitrag 01. April 2007, 15:36:44
von Volker2
"Zu leise für mich!" - Georg-Kreisler-Revue

Begonnen von Anke

Antworten: 1
Aufrufe: 2322
Letzter Beitrag 02. August 2007, 16:42:37
von Anke