Register
Georg Kreisler Forum Georg Kreisler (2010)
Mit freundlicher Genehmigung
© Axel Hegmann

* Willkommen

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Letzte Beiträge

Witz des Tages von steffan
[Gestern um 23:15:17]


Fernseh-, Radio-Termine von h-j-urmel
[Gestern um 00:55:30]


Zwei alte Tanten Textinterpretation? von h-j-urmel
[14. November 2017, 12:29:00]


Comics (& Graphic Novels) von Burkhard Ihme
[13. November 2017, 21:01:42]


Heute Abend: Lola Blau von Burkhard Ihme
[02. November 2017, 12:50:21]

Herzlich willkommen im Georg Kreisler Forum!

Das Georg Kreisler Forum ist dem Werk des Satirikers, Dichters und Komponisten Georg Kreisler gewidmet. Das Georg Kreisler Forum ist ein Fanprojekt, Sie sind also herzlich eingeladen, Informationen zu Georg Kreisler beizusteuern und an den vielfältigen Diskussionen - auch weit über Georg Kreislers Werk hinaus - teilzunehmen.

"Wenn sich wer öffnet, mach' ich doch nicht zu. Noch einmal frag ich: Was sagst Du?" (Georg Kreisler, "Was sagst Du?")


Autor Thema: Fernseh-, Radio-Termine  (Gelesen 48604 mal)

0 Mitglieder und 8 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Fernseh-, Radio-Termine
« Antwort #50 am: 22. Oktober 2005, 18:46:38 »
Ja, den gibts.
Alle anderen sagen "zensiert",  Kreisler sagt "zensuriert". Das ist der Unterschied. So ist das im Leben, ich wundere mich nicht mehr drüber, hab Jugendmilde.

Es müsste ja dann korinthentechnisch auch "gravuriert" heißen, und "glasuriert", "frisuriert" und "diktaturiert", aber so weit geht er offenbar doch nicht.
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2005, 18:50:20 von Bastian »

Hokus_pokus

  • Gast
Re: Fernseh-, Radio-Termine
« Antwort #51 am: 22. Oktober 2005, 22:02:43 »
1. Zum fröhlichen Weinberg: Mit Ulrike Neradt (Gesang und Moderation), Frank Golischewski (Piano) und Georg Kreisler kam im Grunde ein künstl. Bekanntentreffen zustande. Vermutlich die Ursache für Georg Kreislers mitwirken. Dazu die Überreichung des Satiresterns als Anhänger". Bei der Enthüllung des Satiresterns 2004 in Mainz waren diese Drei auch gemeinsam anwesend. Ulrike Neradt wird als berühmteste Rheingauer Chansonette gehandelt. Lola Blau soll ihre Paraderolle sein. - 2. Radiosendungen, die über oder mit Georg Kreisler kürzlich waren. x 14.10.05 - 23:30 h SWR Nachtkultur. "Sarkastisches mit Wiener Schmäh." xx 17.10.05 - 19:15 Deutschland Radio - "Politische Literatur". Bericht zu der Biographie. Text steht im Internet. xxx 20.10.05 - 12:05 hr2 Doppelkopf. "Am Tisch mit Georg Kreisler und Jess Jochimsen." Gastgeber Alf Mentzer. Diese Sendung kann als Mitschnitt beim hr erworben werden. --

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Fernseh-, Radio-Termine
« Antwort #52 am: 23. Oktober 2005, 00:41:10 »
Nönö - GK ist beileibe nicht der Einzige, der "Zensuriert" sagt - ich hör das immer wieder. Könnte aber sein, dass das einfach ein Austriazismus ist.... Ich bin jedenfalls beruhigt, dass ich Recht habe, wenn ich "zensiert" als den "richtigen" Ausdruck empfinde. Ich behauptete das nämlich schon mehrmals Roger gegenüber... ;)

angel

  • Gast
Re: Fernseh-, Radio-Termine
« Antwort #53 am: 23. Oktober 2005, 14:10:28 »
Die Sendung "In alter Frische" empfand ich als recht gut und informativ. GK konnte darin viel von sich einbringen.

Doch ich frage mich, ob er nun religiös ist oder nicht...

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Fernseh-, Radio-Termine
« Antwort #54 am: 23. Oktober 2005, 14:22:57 »
Not really. Er interessiert sich meines Wissens mehr für die Quantentheorie.

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Fernseh-, Radio-Termine
« Antwort #55 am: 23. Oktober 2005, 14:57:02 »
Jetzt läuft grad wieder der Weinberg auf RP. Ich muss sagen, ich habs mir schlimmer vorgestellt. Es ist auffallend wie gleichmütig und geübt charmant GK sich gegeben hat. Wenn man alles schon erlebt hat, nimmt man den Weinberg eben auch mit Leichtigkeit...

15 min später: Es ist doch so schlimm, wie ichs mir vorgestellt hatte. Vorhin haben Marianne und Hera Lind 5 Sorten Schinken getestet und 5 Mal danebengetippt. Dann haben sie allesamt schlechte Schnäpse gesoffen und den Kreisler gelangweilt. Dingsbums und Marianne haben gerade gesungen und ich hab jetzt abgeschaltet.
« Letzte Änderung: 23. Oktober 2005, 15:18:03 von Bastian »

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Fernseh-, Radio-Termine
« Antwort #56 am: 23. Oktober 2005, 16:09:49 »
Jaja, die Weinberge. Die bekümmern einen manchmal. (kI) :D

angel

  • Gast
Re: Fernseh-, Radio-Termine
« Antwort #57 am: 23. Oktober 2005, 16:11:27 »
Quote (selected)
Not really. Er interessiert sich meines Wissens mehr für die Quantentheorie.

GK spricht von G'tt - sagt aber auch, daß die G'ttesvorstellungen (=Theologie/Religionen) nur deshalb entstanden sind, weil der Mensch G'tt nicht versteht und begreift...

Der Naturwissenschaftler und Physiker S. Hawking setzt "G'tt" sozusagen als Platzhalter für "xyz-ungelöst" ein...

Vielleicht ist das im Denken von GK ähnlich? Da ja scheinbar die Religionen den Menschen immer mehr von G'tt entfernen, sollte man im Sinn von Hawking auf die Naturwissenschaften setzen, die vieleicht auch eines Tages das Orakel um G'tt lösen können.

Aber vielleicht irre ich mich ja auch...

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Fernseh-, Radio-Termine
« Antwort #58 am: 23. Oktober 2005, 16:55:51 »
Verflixt! Da hat der Hawking also schon wieder von mir abgeschrieben...
« Letzte Änderung: 23. Oktober 2005, 16:57:23 von Bastian »

angel

  • Gast
Re: Fernseh-, Radio-Termine
« Antwort #59 am: 23. Oktober 2005, 17:21:50 »
Quote (selected)
Jaja, die Weinberge. Die bekümmern einen manchmal. (kI) :D

Die "Füchse im Weinberg" bekümmern die Winzer und diejenigen, die sich später am Wein laben wollen. Schade, daß GK nicht zum Fuchs werden und vor unbekömmlichem Wein incl. schlechter Weinberge warnen konnte...

Doch was bedeutet nun "kI"? Könnte dies ein Platzhalter für Kompromisse, wie z.B. die "kInder" der "nationalen Mitte" sein?

Bastian, ich finde diese Art von G'tteskonzeption sehr vernünftig und sie läßt uns den Spielraum, durch die G'ttesvorstellungen anderer Menschen sowohl zu tolerieren wie auch kritisch zu reflektieren und paßt auch zu meinem Agnostizismus.  
« Letzte Änderung: 23. Oktober 2005, 17:25:01 von angel »

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Fernseh-, Radio-Termine
« Antwort #60 am: 23. Oktober 2005, 19:53:56 »
Kleiner Insider.

Offline Suse

  • Mitglied
  • Beiträge: 158
  • Bluntschlis: 0
Re: Fernseh-, Radio-Termine
« Antwort #61 am: 29. Oktober 2005, 18:47:18 »
Hallo, grad jemand online? GK ist gerade im NDR in DAS.

Volker

  • Gast
Re: Fernseh-, Radio-Termine
« Antwort #62 am: 29. Oktober 2005, 19:01:57 »
Ich seh es auch gerade, mehr durch Zufall. Für alle, die die Sendung "DAS!" im NDR gerade verpassen: Wiederholung heute Nacht um 5.15 Uhr – aber an die Zeitumstellung denken!

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Fernseh-, Radio-Termine
« Antwort #63 am: 29. Oktober 2005, 19:29:10 »
Wenn ich nachts nicht schlafen kann,
Weil die Zeigerlein rotier'n,
Schalt ich neuerdings die Glotze an-
Kreisler wird schon wo dozier'n.

Jetzt spricht er grad den "Überzieher"...
« Letzte Änderung: 29. Oktober 2005, 19:30:27 von Bastian »

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Fernseh-, Radio-Termine
« Antwort #64 am: 29. Oktober 2005, 19:31:58 »
Hab gerade noch die letzten Minuten gesehen - wie der blöde Moderator (musste wohl. wegen der Zeit) ihn mitten im "Überzieher" unterbrach. Den er grossartig gemacht hat!!! Er schien überhaupt sehr gelöst und fröhlich.
Was war das für eine Sache mit der Krawatte?
« Letzte Änderung: 29. Oktober 2005, 19:32:49 von whoknows »

Offline Suse

  • Mitglied
  • Beiträge: 158
  • Bluntschlis: 0
Re: Fernseh-, Radio-Termine
« Antwort #65 am: 29. Oktober 2005, 19:48:51 »
Naja, Sendung vorbei. Bin auch nur zufällig reingestoplert. Anlaß war die Präsentation des Buches. Der Moderator war (wohl furzkristig) für seine erkrankte Kollegin eingesprungen und stellte ein paar z.T unpassend wirkende Fragen zu GKs Leben, insbesondere zur Flucht in die USA. Dann fragte der M., warum GK immer die gleiche Brille trage, was er dadurch ausdrücken wolle. GK antwortete, daß er einfach seit Jahren das gleiche Gestell verwende. Darauf bemerkte der M., daß GK nie eine Krawatte trage und GK meinte, daß er eben nicht SO konservativ sei und es auch für den M. ratsam sei, sich seiner Krawatte zu entledigen, was dieser dann auch tat uswusf... Zum Thema Biografie sagte GK, daß er schon immer gesagt habe, daß Autobiografien immer gelogen seien, weil das, was man selbst von sich denke immer gelogen sei. Ansonsten gab´s halt Ausschnitte eines früheren Auftritts mit "Taubenvergiften" und GK mußte mehrmals darauf hinweisen, daß dies nicht wörtlich gemeint war. Tja, mehrere manchmal sehr seltsame Übergänge verbanden dann die geplanten Beiträge des Magazins mit GK oder halt auch eben nicht ("haben Sie eigentlich zum Adel?" "Nein, wie kommen Sie darauf?" - folgt Beitrag über die Royals) GKs Stimmung schien trotz allem gelöst, was ich mit großem Respekt wargenommen habe, dennleicht war die Situation warscheinlich für Beide nicht. Und die abgebrochene Rezitation des Überziehers erwähne ich jetzt mal lieber nicht mehr.

Volker

  • Gast
Re: Fernseh-, Radio-Termine
« Antwort #66 am: 29. Oktober 2005, 20:09:30 »
Schade war's, die Sendung ist sonst nämlich sehr viel besser. Verdammt, wenn man Kreisler im Studio hat, muss man ihn doch was Vernünftiges fragen ... das hat mich schon beim "Fröhlichen Weinberg" gestört.

Wäre doch toll, wenn GK mal bei "Zimmer frei" im WDR zu Gast wäre! Oder?

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Fernseh-, Radio-Termine
« Antwort #67 am: 30. Oktober 2005, 00:08:43 »
Ichweissnich. Ich hab mir kürzlich das Zimmer frei angesehen, und ich fand es so irrgeistig blöd, blöder geht's garnicht. Die haben sich gegenseitig mit Farbbeuteln beworfen und so Zeugs.....

Offline Suse

  • Mitglied
  • Beiträge: 158
  • Bluntschlis: 0
Re: Fernseh-, Radio-Termine
« Antwort #68 am: 30. Oktober 2005, 07:27:12 »
Quote (selected)
("haben Sie eigentlich zum Adel?" "Nein, wie kommen Sie darauf?" - folgt Beitrag über die Royals)
Die Frage lautete "Haben Sie eigentlich KONTAKT zum Adel?"
nur um der Wahrheit willen

Volker

  • Gast
Re: Fernseh-, Radio-Termine
« Antwort #69 am: 30. Oktober 2005, 11:35:05 »
"Zimmer frei": Na gut, die Spiele sind größtenteils sinnlos, Kinderkram etc. – aber man erfährt in der Show wenigstens etwas über die Gäste. Toll waren zum Beispiel die Sendungen mit Tim Fischer und Etta Scollo. Kennt Ihr übrigens Etta Scollo? Ihr neues Projekt "Canta Ro'" ist einfach klasse!
« Letzte Änderung: 30. Oktober 2005, 11:35:58 von Volker »

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Re: Fernseh-, Radio-Termine
« Antwort #70 am: 31. Oktober 2005, 08:01:26 »
Quote (selected)
Tim Fischer unter Mordverdacht! Im neuen Tatort aus Münster spielt Tim Fischer an der Seite von Axel Prahl und Jan-Josef Liefers den Chansonnier Tom Linden, dessen Lebensgefährte tot aufgefunden wird. Ist der Mörder diesmal der Sänger?

Die Dreharbeiten zu diesem Film fanden im April 2005 statt. Gesendet wird "Der doppelte Lott" am 20. November 2005 um 20.15 Uhr im ERSTEN.

Bischen Werbung für Tim  ;) Vielleicht schau ich ihn mir an, nur um Tim Fischer auch mal zu sehen. Vielleicht darf er auch ein Lied singen. ;)
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Fernseh-, Radio-Termine
« Antwort #71 am: 31. Oktober 2005, 11:23:01 »
Ich bin sicher. Wenn er schon 'n Sänger spielt....

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Re: Fernseh-, Radio-Termine
« Antwort #72 am: 31. Oktober 2005, 13:29:57 »
Quote (selected)
Ich hab Krimis (Opern) schrecklich gern,
aber das ist so eine G'schicht,
denn was die manchmal hineinschreiben, die Herrn,
das versteht unsereiner ja nicht.

...

Ja, noch viele Fragen blieben, aber Antworten hätt keinen Sinn.

 ;) ::)
« Letzte Änderung: 31. Oktober 2005, 13:30:22 von guntram »
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Fernseh-, Radio-Termine
« Antwort #73 am: 31. Oktober 2005, 16:09:04 »
"Der doppelte Lott"- ein feiner Titel, immerhin.

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Fernseh-, Radio-Termine
« Antwort #74 am: 02. November 2005, 16:13:39 »
Ich hab auch einen Fernseh- Radiotermin bekanntzugeben, und zwar:

gestern

Ich glaube es war auf Südwestfernsehen, RP oder wie das jetzt heißt. Diese Leute- oder Menschensendung, die gegen halb zwei im Radio und Fernsehen ausgestrahlt wird. Der Moderator spielte "please shoot your husband" ein, und sie redeten über GK und das neue Buch. Ich habs auch nur noch mit einem Auge gesehen, weil der Rest von mir offenbar schon schlief, also kann ich auch nicht viel erzählen.

Wiederholungen gibts glaub keine, aber was braucht man schon Wiederholungen, wenn GK z.Zt eh jede Woche irgendwo auftaucht ...
« Letzte Änderung: 02. November 2005, 16:30:06 von Bastian »

 

Bei der Schnellantwort kannst du Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Wie heißt Georg Kreisler mit Vornamen?:
Schreibe das folgende Wort: Bluntschli:

Aktuelle Termine

Begonnen von Martin

Antworten: 10
Aufrufe: 3039
Letzter Beitrag 19. Juli 2003, 01:10:45
von freek
Kreisler im Radio

Begonnen von Georg

Antworten: 2
Aufrufe: 1789
Letzter Beitrag 02. Januar 2004, 16:47:52
von Maexl
Heute, Sa, 24.04., 15:05-15:30, SWR2 (Radio)

Begonnen von Dunkelblaue Dille

Antworten: 4
Aufrufe: 2233
Letzter Beitrag 25. April 2004, 21:43:28
von Choirgirl