Georg Kreisler Forum Georg Kreisler (2010)
Mit freundlicher Genehmigung
© Axel Hegmann

* Willkommen

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Letzte Beiträge

"DIE QUADRATUR DES KREISLERS" von h-j-urmel
[08. April 2018, 21:17:01]


Verlosung für 10.April von nicolonius
[05. April 2018, 19:02:28]


Ilja Richter und Barbara Kreisler-Peters von Heiko
[27. März 2018, 12:03:32]


Fernseh-, Radio-Termine von Burkhard Ihme
[07. März 2018, 23:52:59]


Es wird alles wieder gut , Herr Professor von Andrea7
[07. März 2018, 22:46:08]

Herzlich willkommen im Georg Kreisler Forum!

Das Georg Kreisler Forum ist dem Werk des Satirikers, Dichters und Komponisten Georg Kreisler gewidmet. Das Georg Kreisler Forum ist ein Fanprojekt, Sie sind also herzlich eingeladen, Informationen zu Georg Kreisler beizusteuern und an den vielfältigen Diskussionen - auch weit über Georg Kreislers Werk hinaus - teilzunehmen.

"Wenn sich wer öffnet, mach' ich doch nicht zu. Noch einmal frag ich: Was sagst Du?" (Georg Kreisler, "Was sagst Du?")


Autor Thema: Witz des Tages  (Gelesen 145239 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

angel

  • Gast
Re: Witz des Tages
« Antwort #550 am: 03. März 2006, 15:16:03 »
Sorry, hin und wieder drücke ich statt auf "preview" auf "post". Ich wollte mir die Faben in der preview-Ansicht anschauen  :-[ und habe wieder mal zu früh auf "pOst" gedrückt... - wahrscheinlich, weil ein "O" darin ist... ::)
« Letzte Änderung: 03. März 2006, 15:17:35 von angel »

Offline Choirgirl

  • Mitglied
  • Beiträge: 222
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #551 am: 03. März 2006, 15:20:16 »
Oh, doch! Hast du deine Nachricht verändert oder hab ich das, was nach "but who cares" stand einfach übersehen?! Schwarzhumorig, ja. Ich hatte ein bisschen Schiss, dass es meiner Lehrerin etwas zu sehr an der Grenze des guten Geschmacks liegen könnte. Aber sie fand es "terrific" (hoffentlich nicht im Sinne von "schrecklich").  :D
Computer says no.

Offline Choirgirl

  • Mitglied
  • Beiträge: 222
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #552 am: 03. März 2006, 15:24:18 »
Eigentlich wollte ich noch dieses mit reinnehmen:

I like your lovely elegant shape >> I just want to hug you, Babe!

Fand ich dann aber etwas zuviel des Guten!  ;)
Computer says no.

angel

  • Gast
Re: Witz des Tages
« Antwort #553 am: 03. März 2006, 15:44:20 »
Quote (selected)
Oh, doch! Hast du deine Nachricht verändert oder hab ich das, was nach "but who cares" stand einfach übersehen?! Schwarzhumorig, ja. Ich hatte ein bisschen Schiss, dass es meiner Lehrerin etwas zu sehr an der Grenze des guten Geschmacks liegen könnte. Aber sie fand es "terrific" (hoffentlich nicht im Sinne von "schrecklich").  :D

Ich sagte doch schon: Ich schreibe langsam. Ich begann mit "who cares" und probierte zuerst ein paar Farben aus, während dessen Dorian auch was schrieb und Du darauf antwortetest. Manchmal sind Chats besser...

w(T)c erinnerte mich auch an Broder, der sauer über Sloterdumpf war.

Das Gedicht hat jetzt die fOrm eines klOdeckels. ;)



Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #554 am: 08. März 2006, 16:21:12 »
Quote (selected)
Männliche Schlagersängerin verurteilt
Ein Mann, der sich als Schlagerstar ausgegeben hat, wurde am Mittwoch wegen Betruges zu mehrjähriger Haft verurteilt.     
Er hat laut Gericht einen Weinbauern im Burgenland um mehr als 150.000 Euro betrogen - indem er behauptete, eine berühmte Schlagersängerin zu sein.  
    
    Der Verurteilte ist 22 Jahre alt und auf den Namen Florian getauft. Am Mittwoch trat er vor Gericht mit schulterlangen Haaren in blond, schwarzem Hosenanzug und Stöckelschuhen auf.

Selbst nennt er sich Sabine oder Natascha. Er oder sie tritt immer als Luxuslady auf, als angehende Entertainerin oder als kroatischer Schlagerstar.  
    
 Und so bestellte er zum Beispiel einen Monat lang Leibwächter, wohnte in Präsidenten-Suiten von Luxushotels oder fuhr mit dem Taxi von Salzburg ins Burgenland - ohne zu bezahlen.

Wer dafür kräftig zahlte, war ein Weinbauer aus Niederösterreich. Der war nämlich in den oder die Verurteilte verliebt.  
  
Das Geld floss in den fiktiven Wechsel einer Künstler-Agentur, den scheibaren Aufbau einer Website und das generelle Luxusleben der vermeintlichen Luxuslady.  
    
 Diese(r) wurde nun am Mittwoch endgültig und rechtskräftig zu zwei Jahren Haft verurteilt - und zwar ohne Bewährung.

Die Frage ist nun, ob ein Frauen- oder Männergefängnis zuständig sei? Das sei nicht leicht zu lösen, schildert Verteidiger Reinhard Junghuber.  
"Mein Mandant ist ein Mann, der sich als Frau fühlt. Sie ist zur Hälfte umoperiert. Die weitere Behandlung steht noch aus.

Sie wurde wegen der Haft unterbrochen. Die Frau befindet sich praktisch jetzt in Isolation im Frauentrakt des Gefängnisses.

Weil sie aber auch noch Mann ist, hat sie nicht den Kontakt, den sie normalerweise hätte, wenn man von Geburt an als Frau inhaftiert worden wäre", so Junghuber.
    
  
www.orf.at
« Letzte Änderung: 08. März 2006, 16:23:31 von whoknows »

Offline Eric

  • Mitglied
  • Beiträge: 1176
  • Bluntschlis: 0
  • Theaterfreeek!
Re: Witz des Tages
« Antwort #555 am: 08. März 2006, 16:33:27 »
Das arme Menschlein...  :( Tut mir aber Leid für so ein gütiges Wesen das einen auf dicke hose macht um unsere Wirtschaft anzukurbeln. Solcher Einsatz sollte belohnt werden, schließlich sorgen solche Leute für gute Umsätze (Schlagersänger).

Also hier mein Aufruf: Werdet doch alle Schlagersänger, aber ECHTE.

 ::)

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Witz des Tages
« Antwort #556 am: 08. März 2006, 17:09:55 »
Quote (selected)
Männliche Schlagersängerin verurteilt
Ein Mann, der sich als Schlagerstar ausgegeben hat,... indem er behauptete, eine berühmte Schlagersängerin zu sein. ...Am Mittwoch trat er vor Gericht mit schulterlangen Haaren in blond, schwarzem Hosenanzug und Stöckelschuhen auf. Selbst nennt er sich Sabine oder Natascha. Er oder sie tritt immer als Luxuslady auf, als angehende Entertainerin oder als kroatischer Schlagerstar.

War es vielleicht die hier?
« Letzte Änderung: 08. März 2006, 17:12:14 von Bastian »

Offline Eric

  • Mitglied
  • Beiträge: 1176
  • Bluntschlis: 0
  • Theaterfreeek!
Re: Witz des Tages
« Antwort #557 am: 08. März 2006, 17:13:54 »
Basti, du bist doch aber hier unser Guru !  ;)

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Witz des Tages
« Antwort #558 am: 08. März 2006, 17:25:00 »


Ich prophezeihe uns allen für circa Freitag, oder so ähnlich...:

[highlight]Der Tag wird kommen, da wir plötzlich einen Wechsel feststellen werden! ...Und der Provider wird sein ein anderer! Höret meine gelbunterlegten Worte! ... ähem... Der Tag des jüngsten Anbieters steht kurz bevor!![/highlight]

 ::) ...

[size=9](Diese Prophezeihung wird regelmäßig aktualisiert...)[/size]
« Letzte Änderung: 09. März 2006, 18:56:03 von Bastian »

Offline Suse

  • Mitglied
  • Beiträge: 158
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #559 am: 08. März 2006, 17:45:48 »
Quote (selected)
Quote (selected)
Männliche Schlagersängerin verurteilt

Weil sie aber auch noch Mann ist, hat sie nicht den Kontakt, den sie normalerweise hätte, wenn man von Geburt an als Frau inhaftiert worden wäre", so Junghuber.
    
  
www.orf.at
Ach Du liebe Zeit, das ist aber mal ne Haftdauer. Welches Delikt war denn dann angeklagt?

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #560 am: 08. März 2006, 18:08:24 »
Na ENDLICH. Das hat aber gedauert. ;D

Offline Eric

  • Mitglied
  • Beiträge: 1176
  • Bluntschlis: 0
  • Theaterfreeek!
Re: Witz des Tages
« Antwort #561 am: 08. März 2006, 18:09:45 »
??? *auf der Leitung rumsteh*

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #562 am: 08. März 2006, 23:45:31 »
wenn du von Geburt an inhaftiert bist?

Offline Eric

  • Mitglied
  • Beiträge: 1176
  • Bluntschlis: 0
  • Theaterfreeek!
Re: Witz des Tages
« Antwort #563 am: 09. März 2006, 07:07:52 »
 ;D

Offline Bassmeister

  • Mitglied
  • Beiträge: 621
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #564 am: 18. März 2006, 20:09:18 »
Seid vorsichtig und nicht zu laut, wenn ihr's miteinander  treibt...

http://www.n-tv.de/644927.html

(kein Wunder, daß es immer weniger Kinder gibt...)
« Letzte Änderung: 18. März 2006, 20:09:57 von Bassmeister »
[size=9]Nicht alles, was zwei Backen hat, ist ein Gesicht...[/size]

Offline Eric

  • Mitglied
  • Beiträge: 1176
  • Bluntschlis: 0
  • Theaterfreeek!
Re: Witz des Tages
« Antwort #565 am: 18. März 2006, 20:14:55 »
Naja, ein klitzekleines bisschen kann ich den Ärger schon verstehen... Meine Nachbarn von oben drüber sind auch sehr sehr sehr laut, manchmal geht mir das auch auf den Zeiger, aber von "unzumutbarer Belästigung" kann keine Rede sein, und ne viertel Million € Ordnungsstrafe bzw. 6 Monate Knast... Good Old Germany was bist du to(t/ll). Eigentlich freue ich mich für die beiden meistens, dass sie so Spaß haben miteinander.  ;D

Nur dumm, dass das nicht auf Gegenseitigkeit beruht... Kaum beginne ich mit den ersten 3 Tönen einer meiner Musical-"Arien", schon klopfen die wie wild, auch tagsüber... Nichmal in Ruhe musizieren kann man hier... Schafft euch bloß mal nie ne Mietwohnung an, die so hellhörig ist *grml*  :-/
« Letzte Änderung: 18. März 2006, 20:16:14 von theaterfreek »

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #566 am: 19. März 2006, 00:09:46 »
Vor allem die Jippie -rufe sind genial!

ein Freund von mir wurde so lange von den hohen,spitzen Schreien seiner Nachbarin um fünf uhr früh geweckt, dass er umgezogen ist.
Pech: wenige Monate nachdem er umgezogen war, trennte sich die Dame von ihrem Freund. Und fand einen neuen: in seiner Nachbarwohnung.

Offline Dagmar

  • Mitglied
  • Beiträge: 1838
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #567 am: 19. März 2006, 16:27:16 »
 ;D

Wenn sie nach draußen umziehen und es auf der Straße hinterm Busch treiben, ist es Erregung öffentlichen Ärgernisses. Echtes Pech. Ich frag' mich nur, ob die das 7 Tage die Woche jede Nacht mehrere Stunden monatelang durchgehalten haben? Wohl kaum... ::)
Je fester dir einer die Wahrheit verspricht, in Programmen und Predigten, glaube ihm nicht. Und geh' zu den Gauklern, den Clowns und den Narr'n: Dort wirst du zwar nix, doch das in Wahrheit erfahr'n.

Offline Bassmeister

  • Mitglied
  • Beiträge: 621
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #568 am: 19. März 2006, 20:13:49 »
Dann muß man sich ne Scheune gaanz weit draußen mieten.
---
obwohl
---
kann auch mal schiefgehen:

SM-Party in einer alten abgelegenen Scheune. Der Master ist gerade dabei, das Bein seines "Spielzeugs" in einen Schraubstock zu spannen. er verschwindet kurz, um gleich darauf mit einer Kettensäge wieder zu erscheinen.
Der Maso erbleicht. "Herr, Ihr wollt mir doch jetzt nicht das Bein absägen??" "Das Bein? Das sägst du dir selber ab. Ich gehe derweile die Scheune anzünden."

---------------------------------------------------------

Einzelkinder haben es nicht leicht.

aber die cleveren wissen, was zu tun ist. ->Klick!
« Letzte Änderung: 19. März 2006, 20:17:54 von Bassmeister »
[size=9]Nicht alles, was zwei Backen hat, ist ein Gesicht...[/size]

Offline whoknows

  • Mitglied
  • Beiträge: 1911
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #569 am: 19. März 2006, 21:27:49 »
süss.

Offline Dorian

  • Mitglied
  • Beiträge: 513
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #570 am: 20. März 2006, 15:33:10 »
Quote (selected)
Vor allem die Jippie -rufe sind genial!

Logisch. Das war in Warendorf. Deutschlands Reiterhochburg.  ;D

angel

  • Gast
Re: Witz des Tages
« Antwort #571 am: 20. März 2006, 19:29:05 »
 ;D

Offline Eric

  • Mitglied
  • Beiträge: 1176
  • Bluntschlis: 0
  • Theaterfreeek!
Re: Witz des Tages
« Antwort #572 am: 21. März 2006, 21:08:33 »
Auweia, liebes Bremen-Radio...  ;D

 Lale-Andersen-Preis
Sandra Kreisler, Enkelin des legendären Wiener Kabarettisten Georg Kreisler, wird mit dem Bremerhavener Lale-Andersen-Preis ausgezeichnet...

http://www.radiobremen.de/tv/buten-un-binnen/news.php3?d=26&m=09&j=05

Na Sandra, wie fühlt man sich so als ENKELIN eines so großen Mannes ? ;-)

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Witz des Tages
« Antwort #573 am: 21. März 2006, 21:28:03 »
Hatten wir schon mal.
Die Bremerhavener sind eben ein sehr charmanter Menschenschlag. ::)
Das ist alles.

Übrigens auch vice versa: Oder findest du, dass man Georg Kreisler ansieht, dass er schon die Großmutter von Sandra ist?

« Letzte Änderung: 21. März 2006, 21:36:37 von Bastian »

Offline Bassmeister

  • Mitglied
  • Beiträge: 621
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #574 am: 03. April 2006, 20:53:16 »
Treffen sich ein Löwe und ein Huhn im Dschungel.
baut sich der Löwe vor dem Huhn auf und donnert los: "Wenn ich brülle, dann fürchtet sich der ganze Wald!" Uhuuuoooaaaääääööö!
"Angeber" - darauf das Huhn - "Ich brauch bloß zu niesen, schon fürchtet sich die ganze Welt!
[size=9]Nicht alles, was zwei Backen hat, ist ein Gesicht...[/size]

 

Bei der Schnellantwort kannst du Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Wieviel ist zwei mal zwei? (Wort):
Schreibe das folgende Wort: Bluntschli: