Register
Georg Kreisler Forum Georg Kreisler (2010)
Mit freundlicher Genehmigung
© Axel Hegmann

* Willkommen

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Letzte Beiträge

dringende Notensuche - "im Theater ist was los!" von Burkhard Ihme
[07. Januar 2018, 22:15:19]


Aufsteh'n von Hans Katzgraber
[05. Januar 2018, 12:36:17]


Fernseh-, Radio-Termine von h-j-urmel
[25. Dezember 2017, 12:54:42]


Witz des Tages von h-j-urmel
[22. Dezember 2017, 13:01:38]


Zwei alte Tanten Textinterpretation? von h-j-urmel
[14. November 2017, 12:29:00]

Herzlich willkommen im Georg Kreisler Forum!

Das Georg Kreisler Forum ist dem Werk des Satirikers, Dichters und Komponisten Georg Kreisler gewidmet. Das Georg Kreisler Forum ist ein Fanprojekt, Sie sind also herzlich eingeladen, Informationen zu Georg Kreisler beizusteuern und an den vielfältigen Diskussionen - auch weit über Georg Kreislers Werk hinaus - teilzunehmen.

"Wenn sich wer öffnet, mach' ich doch nicht zu. Noch einmal frag ich: Was sagst Du?" (Georg Kreisler, "Was sagst Du?")


Autor Thema: Witz des Tages  (Gelesen 140068 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

angel

  • Gast
Re: Witz des Tages
« Antwort #425 am: 10. September 2005, 19:06:31 »
@ Eric

Ich mag grundsätzlich keine Witze, die Äußerlichkeiten und Klischees/Stereotypen beinhalten. >:(  

Offline Sandra

  • deaktiviert
  • Beiträge: 1
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #426 am: 10. September 2005, 21:44:21 »
Ich finde, das kommt sehr drauf an, WER sie WEM erzählt. Und mit welcher Grundhaltung.
Sonst artet das in Dogmatismus aus - und DER ist wiederum mir höchst suspekt. 8)




Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Witz des Tages
« Antwort #427 am: 10. September 2005, 22:45:32 »
Ich lache trotzdem.



("Humorist, weil er trotzdem lacht")
« Letzte Änderung: 10. September 2005, 22:46:34 von Bastian »

Offline Dagmar

  • Mitglied
  • Beiträge: 1838
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #428 am: 11. September 2005, 01:59:19 »
HÄHÄHÄ *böseunddämlichundkomplettunintellektuellgrins:

Ein Typ steht an der Supemarktkasse und sieht plötzlich eine Blondine. Die Blicke treffen sich. Sagt der Typ: "Es kommt mir so vor als ob wir uns kennen." Sagt die Blondine: "Ja das kann sein, glaube ich auch!"
Sagt der Typ: "Aaah, jetzt weiß ich. Du bist doch die Stripperin, die auf meinem letzten Geburtstag nackt auf dem Tisch getanzt hat, die ich dann auf dem Tisch genommen habe, während Deine Freundin mir eine Gurke von hinten reinschob und mich mit nassen Selleriewurzeln auspeitschte?!"

Sagt die Blondine sehr kühl: "Nein, ich bin die Klassenlehrerin von Ihrem Sohn"
« Letzte Änderung: 11. September 2005, 01:23:23 von Dagmar »
Je fester dir einer die Wahrheit verspricht, in Programmen und Predigten, glaube ihm nicht. Und geh' zu den Gauklern, den Clowns und den Narr'n: Dort wirst du zwar nix, doch das in Wahrheit erfahr'n.

Offline Eric

  • Mitglied
  • Beiträge: 1176
  • Bluntschlis: 0
  • Theaterfreeek!
Re: Witz des Tages
« Antwort #429 am: 11. September 2005, 01:01:10 »
 ;D Okay, du hast gewonnen Dagmar. Ich bin nicht gut im Witzeerzählen. Deiner ist genial!

angel

  • Gast
Re: Witz des Tages
« Antwort #430 am: 11. September 2005, 02:32:02 »
Quote (selected)
Ich finde, das kommt sehr drauf an, WER sie WEM erzählt. Und mit welcher Grundhaltung.
Sonst artet das in Dogmatismus aus - und DER ist wiederum mir höchst suspekt. 8)



Ich habe den "Witz" von Eric in meinem Kopf gleich umgewandelt in:
"Wo gehen die armen Deutschen am liebsten Klauen? Bei Aldi oder Lidl, weil's da am preiswertesten ist..."

So gefällt er mir einfach besser. ;D
Aber nicht, weil ich eine Blondine bin...

Ansonsten, liebe Sandra, gebe ich Dir zu 75% recht, aber 25% "Dogmatismus" behalt ich für mich ;)

Vielen Dank an Dagmar wegen des Anti-Blondinenwitz-Witzes ... :D

Offline Sandra

  • deaktiviert
  • Beiträge: 1
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #431 am: 11. September 2005, 12:04:47 »
Und hier diskriminieren wir wieder eine Bevölkerungsgruppe: (funktioniert leider nur auf englisch)
Two alligators were sitting at the side of the swamp near
Washington,DC. The smaller one turned to the bigger one and
said, "I cain't unnerstand how you kin be so much bigger 'n
me.
We're the same age, we was the same size as kids. I just don't
get it."

Well," said the big 'gator, What you been eatin'
boy?"
"Politicians,
same as you," replied the small 'gator.

"Hmm. Well, where do y'all catch 'em?"
"Down 'tother side of the swamp near the parkin' lot by the
capitol."

"Same here. Hmm. How do you catch 'em?"

"Well, I crawls up under one of them Lexus and wait fer one to
unlock the car door. Then I jump out, grab 'em on the leg,
shake
the shit out of 'em, and eat 'em!"

"Ah Haaa !!!" says the big alligator, "I think I see your
problem. You
ain't gettin' any real nourishment. See , by the time you get
done
shakin' the shit out of a Politician, there ain't nothin' left
but an
asshole and a briefcase."



(Oder: Warum haben so viele Frauen blaue Flecken um den Bauchnabel? Es gibt auch blonde Männer.)
« Letzte Änderung: 11. September 2005, 12:07:22 von sandra »

Offline Suse

  • Mitglied
  • Beiträge: 158
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #432 am: 12. September 2005, 09:40:50 »
Hallo angel,
was ist denn besser daran, "arme Deutsche" zum Witzobjekt zu machen als Blondinen?

Offline Sandra

  • deaktiviert
  • Beiträge: 1
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #433 am: 12. September 2005, 10:51:24 »
Ich denk mir gerade, dass der Witz von Dagmar eigentlich nur in einem Biedervolk so richtig funktioniert. Eine etwas freiere Gesellschaft kann darüber bestenfalls kurz mal lächeln. Aber Bruhaha gibt's nur dort, wo Sex noch peinlich ist...

Überdies ist es unter anderem das Wesen des Witzes an sich, dass er mit Klischees spielt . Ergo werden praktisch IMMER irgendwelche Bevölkerungsgruppen oder Teile verarscht. Seien es jetzt Blondinen, Politiker, Juden (auch Nichtjuden oder Schwiegermütter....


Ist Euch übrigens bewusst, dass es das Wort Schadenfreude nur in zwei Sprachen dieser Welt gibt: Deutsch und Ungarisch. Alle anderen Sprachen haben natürlich Umschreibungen - aber kein eigenes Wort dafür.
« Letzte Änderung: 12. September 2005, 10:52:37 von sandra »

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #434 am: 20. September 2005, 09:34:16 »
Kommt jemand zum Friseur und meint: "Ich möchte gern attraktiver aussehen. Bitte machen Sie mir eine Frisur wie die von Gregor Gysi."
"Ich glaube nicht, dass Ihnen diese Frisur stehen würde", antwortet der Friseur, "dafür haben Sie zu viele Haare."
"Na gut, dann möchte ich eben die Frisur von Jürgen Trittin."
"Glauben Sie mir, auch diese würde nicht zu Ihrem Gesicht passen."
"Ich geb’s auf, dann eben wie immer."
"Ist recht, Frau Merkel, wie immer!"


Gerhard Schröder hat sich schon auf die Strategie für den Wahlkampf 2006 geeinigt. Allerdings ist noch umstritten, welcher Teil von Deutschland diesmal geflutet wird. Aus Gründen der politischen Korrektheit soll angeblich diesmal Hessen bevorzugt werden


Was ist der Unterschied zwischen der SPD-Regierung und einem Orgasmus? Antwort: Unter der SPD-Regierung stöhnt man länger.


Schröder fährt Freitag abend nach Hause zu Doris. Auf dem Weg am Straßenrand sieht er zwei Arbeitslose, die sich vom kärglichen Gras im Straßengraben ernähren. Schröder hält an, holt die beiden in seine Dienstlimousine. Als sie ihm erklären, dass sie keinen Job, kein Haus und nichts zu essen haben und sich deshalb vom Gras am Straßenrand ernähern müssen, antwortet Schröder: "Also, das kann man nicht so lassen. Ihr kommt jetzt mit zu mir nach Hause, das wird euch gefallen. Bei mir im Garten steht das Gras fast einen Meter hoch!"
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

Offline Müchri

  • Mitglied
  • Beiträge: 14
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #435 am: 30. September 2005, 16:39:43 »
Wahre Begebenheit:

Ein Freund ruft mich an und bittet mich, sein Auto zur Werkstatt abzuschleppen, Ihm hätte es den Motor zusammengehaut.

In der Werkstatt:

Freund: Griaß God, mir hats an Motor zammg´haut, kanntns amoi schaung, was da los is?

Mechaniker: Jaja schau ma glei...

Mechaniker öffnet die Motorhaube, schaut hinein und sagt nach einem kurzen Moment mit sachkundigem Blick:
Des konn I eana ganz genau song, wos do passiert is: Eana hods an Motor zammg´haut ...

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Witz des Tages
« Antwort #436 am: 30. September 2005, 16:59:58 »
:D Fachmännisch. Sei gegrüßt, Müchri!

Offline Sandra

  • deaktiviert
  • Beiträge: 1
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #437 am: 30. September 2005, 18:16:06 »
Hallo Müchri! Ist das ein kaputtes Münchri oder ein verkapptes Ösi? :D

Offline Bassmeister

  • Mitglied
  • Beiträge: 621
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #438 am: 30. September 2005, 18:34:30 »
Oder gar ein Bluuuntschli! *Stimme überschlag*  :P
[size=9]Nicht alles, was zwei Backen hat, ist ein Gesicht...[/size]

Offline Müchri

  • Mitglied
  • Beiträge: 14
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #439 am: 30. September 2005, 18:50:42 »
@Sandra: Nö, leitet sich schlicht von Müller Christian ab. So hat mich mein Vater in meiner frühen Kindheit mal genannt. Als ich in der Schule dann immer nur der "Müller" war, hab ich den "Müchri" halt als Spitznamen eingeführt, und war seltsamerweise damit erfolgreich.  

Offline Sandra

  • deaktiviert
  • Beiträge: 1
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #440 am: 30. September 2005, 21:56:42 »
 ;D Herkunftsmässig bin ich jetzt so schlau wie vorher. ;D

Offline Müchri

  • Mitglied
  • Beiträge: 14
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #441 am: 30. September 2005, 22:33:41 »
Achso, bin aus Landshut, das ist die Hauptstadt von Niederbayern...Vorher war das die Hauptstadt von Bayern, aber 1504 wurde das München. Und die Ä..... haben uns dann 1826 auch noch die Uni weggenommen, jetzt darf ich 70km pendeln.....Frechheit >:(

Offline Eric

  • Mitglied
  • Beiträge: 1176
  • Bluntschlis: 0
  • Theaterfreeek!
Re: Witz des Tages
« Antwort #442 am: 30. September 2005, 22:41:38 »
Quote (selected)
jetzt darf ich 70km pendeln.....Frechheit  
Achtung!!! Achtung!!! Dieses Forum ist eine Nichtraunzerzone!!!


;D (kI)
« Letzte Änderung: 30. September 2005, 22:44:20 von theaterfreek »

Offline Müchri

  • Mitglied
  • Beiträge: 14
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #443 am: 30. September 2005, 22:49:50 »
Sry :-* :-* :-*, aber 358 Semester lang jeden Tag Zug fahren...ach nee, anfangs wars ja noch Postkutsche, das war vielleicht stressig....
« Letzte Änderung: 30. September 2005, 22:59:07 von muechri »

Offline Sandra

  • deaktiviert
  • Beiträge: 1
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #444 am: 01. Oktober 2005, 09:56:29 »
Und da soll noch wer sagen, unsere Jugend sei nciht Bildungshungrig. ;D

angel

  • Gast
Re: Witz des Tages
« Antwort #445 am: 01. Oktober 2005, 14:06:52 »
Quote (selected)
Hallo angel,
was ist denn besser daran, "arme Deutsche" zum Witzobjekt zu machen als Blondinen?



Hallo Sandra und Suse,

ich habe Eure Antworten irgendwie überlesen und erst heute wahrgenommen, da ich relativ selten (verglichen z.B. mit Euch) hier online war.

Nu ja, ich stand gerade in einem Emailwechsel mit einem Freund, der mir von den Anzüglichkeiten eines Lehrers gegenüber seiner Tochter berichtete und die immer wieder dumpfe Blondinenwitze über sich ergehen lassen mußte und die mit ihren 15 Jahren an Krebs erkrankte.
Ich hatte just einen Brief an den Lehrer gelesen, in dem auch diese Blondinenwitze erwähnt wurden, als ich dieses Forum betrat und mit einem Blondinenwitz konfrontiert wurde.

Natürlich kommt es darauf an, ob man einen Witz erzählt, um jemanden zu kränken oder um ggf. Klischees auf den Arm zu nehmen.  Mir ist natürlich bewußt, daß Eric diesen Witz nicht erzählt hat, um Blondinen zu kränken, war aber trotzdem davon unangenehm berührt und brachte dies dann ggf. etwas harrsch zum Ausdruck.

Außerdem mache ich einen Unterschied zwischen natürlichen und gesellschaftlichen Phänomenen / Konstruktionen.

Niemand ist z.B. dazu gezwungen, sich als Angehöriger / Untertan einer Nation/Nationalität zu fühlen, aber kann ggf. nichts daran verändern, wenn er/sie blaue Augen hat, kleinwüchsig, kurzsichtig ist bzw. blonde Haare, abstehende Ohren oder  große Füße hat.  

Suse, Du fragtest, warum ich in dem Witz von Eric "Blondinen" gegen "Deutsche" vertauscht habe: Weil der Sparzwang bzw. die "Sparbarei" ein Faktor des politökonomischen Krisenmanagements ist und die Deutschen dies eher "schlucken"und hinnehmen als z.B. die französischen Arbeiter/innen.

Herzlich Willkommen, Münri. Nach 50 Postings bist Du übrigens kein "Neuling" mehr :).
« Letzte Änderung: 01. Oktober 2005, 14:10:34 von angel »

Offline Eric

  • Mitglied
  • Beiträge: 1176
  • Bluntschlis: 0
  • Theaterfreeek!
Re: Witz des Tages
« Antwort #446 am: 01. Oktober 2005, 15:40:10 »
Quote (selected)
Natürlich kommt es darauf an, ob man einen Witz erzählt, um jemanden zu kränken oder um ggf. Klischees auf den Arm zu nehmen.  Mir ist natürlich bewußt, daß Eric diesen Witz nicht erzählt hat, um Blondinen zu kränken, war aber trotzdem davon unangenehm berührt und brachte dies dann ggf. etwas harrsch zum Ausdruck.
 


:o Oh je, das tut mir Leid. Entschuldige bitte angel, ich dachte nicht dass ein "harmloser" Blondinenwitz sowas nach sich ziehen könnte.
Tut mir Leid.  :-*

Offline Müchri

  • Mitglied
  • Beiträge: 14
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #447 am: 01. Oktober 2005, 15:57:33 »
Hallo, angel!

"Münri" ist auch nicht schlecht, muss ja schliesslich immer RIchtung MÜNchen.....aber andererseits könnte ich mich dann auch Lari nennen... :-/

angel

  • Gast
Re: Witz des Tages
« Antwort #448 am: 01. Oktober 2005, 20:30:49 »
@ Eric,

is ja jut, is ja jut. Ick hab doch jar nich behauptet, daß Du alle hier anwesenden Blondinen "taxieren" wolltest 8).

@ Müchri

sorry, irgendwie war mehr MÜNchen statt Müller bei mir hängen geblieben und hat sich beim Schreiben Deiner Begrüßung eingeschlichen...;)

Offline Sandra

  • deaktiviert
  • Beiträge: 1
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #449 am: 01. Oktober 2005, 23:30:54 »
KInders, Ihr habt Sorgen. Uns allen gewünscht. ;D :-*

 

Bei der Schnellantwort kannst du Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Bist Du ein Spambot?:
Schreibe das folgende Wort: Bluntschli: