Register
Georg Kreisler Forum Georg Kreisler (2010)
Mit freundlicher Genehmigung
© Axel Hegmann

* Willkommen

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Hast du deine Aktivierungs E-Mail übersehen?

Letzte Beiträge

Witz des Tages von steffan
[17. November 2017, 23:15:17]


Fernseh-, Radio-Termine von h-j-urmel
[17. November 2017, 00:55:30]


Zwei alte Tanten Textinterpretation? von h-j-urmel
[14. November 2017, 12:29:00]


Comics (& Graphic Novels) von Burkhard Ihme
[13. November 2017, 21:01:42]


Heute Abend: Lola Blau von Burkhard Ihme
[02. November 2017, 12:50:21]

Herzlich willkommen im Georg Kreisler Forum!

Das Georg Kreisler Forum ist dem Werk des Satirikers, Dichters und Komponisten Georg Kreisler gewidmet. Das Georg Kreisler Forum ist ein Fanprojekt, Sie sind also herzlich eingeladen, Informationen zu Georg Kreisler beizusteuern und an den vielfältigen Diskussionen - auch weit über Georg Kreislers Werk hinaus - teilzunehmen.

"Wenn sich wer öffnet, mach' ich doch nicht zu. Noch einmal frag ich: Was sagst Du?" (Georg Kreisler, "Was sagst Du?")


Autor Thema: Witz des Tages  (Gelesen 137791 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Witz des Tages
« am: 05. Dezember 2003, 13:22:28 »
Man kann nicht immer nur Ernst sein und um ein Gegengewicht zu den doch sehr (kurzen, aber) gewichtigen Diskussionen im politischen und gesellschaftlichen Teil zu schaffen sollten hier alle einen guten (schwarzhumorigen) Witz beisteuern.

:D ;D :D ;D :D ;D :D
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #1 am: 05. Dezember 2003, 13:23:17 »
Ein Student fällt bei der Klausur in 'Logistik + Organisation' durch. Student: 'Sie bestrafen mich. Verstehen Sie überhaupt etwas davon?'

Professor: 'Ja, sicher, sonst wäre ich nicht Professor!'
Student: 'Gut, ich will Sie etwas fragen, wenn Sie die richtige Antwort geben, nehme ich meinen Fünfer und gehe. Wenn Sie jedoch die Antwort nicht wissen, geben Sie mir eine Eins.'

Professor: 'Wir machen das Geschäft.'
Student: 'Was ist legal aber nicht logisch, logisch aber nicht legal und weder logisch noch legal?' Der Professor kann ihm auch nach langem Überlegen keine Antwort geben und gibt ihm eine Eins.

Danach ruft der Professor seinen besten Studenten und gibt ihm die gleiche Frage. Dieser antwortet sofort: 'Sie sind 63 Jahre alt und mit einer 35-jährigen Frau verheiratet, dies ist legal, jedoch nicht logisch. Ihre Frau hat einen 25-jährigen Liebhaber, dies ist zwar logisch aber nicht legal. Sie geben dem Liebhaber Ihrer Frau eine Eins, obwohl er durchgefallen wäre, das ist weder logisch, noch legal.'
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

Offline Sandra

  • deaktiviert
  • Beiträge: 1
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #2 am: 06. Dezember 2003, 02:21:33 »
Der ist ausgesprochen gut - aber nicht schwarz-humorig.

Frage: Ein Türke, ein Jude und ein Schwarzer fallen vom Eiffelturm. Wer kommt zuerst unten an?

Antwort: Egal

Offline Sandra

  • deaktiviert
  • Beiträge: 1
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #3 am: 06. Dezember 2003, 10:18:09 »
Der Grün sieht in der U-Bahn seinen Bekannten Blau eine Neo-nazi-Zeitschrift lesen.
"Bist Du meschugge? Wie kannst du sowas lesen?"
"Schau, ursprünglich habe ich ein braves jüdisches Blatt gelesen. Und was musste ich lesen: Juden werden von Antisemitismus verfolgt. Juden werden ausgegrenzt. Juden sind mehrheitlich arm und rechtlos. - Dann bin ich umgestiegen auf dieses Neo-nazi Blatt. Da kann ich jetzt lesen: Juden beherrschen die Welt, Juden sind reich...."

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #4 am: 08. Dezember 2003, 07:32:36 »
@Sandra: Man muß langsam anfangen ;D
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #5 am: 08. Dezember 2003, 07:34:41 »
Der Papst hat keinen Parkinson! Er hat in Wirklichkeit BSE. Warum wir dies vom Vatikan geheimgehalten?








Wenn es bekannt wird, muß die ganze Herde eingeschläfert werden.
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

Offline Choirgirl

  • Mitglied
  • Beiträge: 222
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #6 am: 09. Dezember 2003, 15:49:54 »
Quote (selected)
Der ist ausgesprochen gut - aber nicht schwarz-humorig.

Frage: Ein Türke, ein Jude und ein Schwarzer fallen vom Eiffelturm. Wer kommt zuerst unten an?

Antwort: Egal


Find ich nicht gut oder lustig. Habe ihn wohl schon zu oft von den falschen Leuten gehört.

Der ist vielleicht nicht schwarz-humorig, dafür aber ordinär:

Wie heißen die Eltern von Fix & Foxi?



Antwort: Paxi und Fixi  :-[ ;D 8)
Computer says no.

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Witz des Tages
« Antwort #7 am: 10. Dezember 2003, 23:48:58 »
schwarz- humorig...?
« Letzte Änderung: 10. Dezember 2003, 23:49:19 von Bastian »

Offline Choirgirl

  • Mitglied
  • Beiträge: 222
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #8 am: 11. Dezember 2003, 17:25:10 »
auf jeden Fall, in doppeltem Sinne.

They found Nemo

Computer says no.

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Witz des Tages
« Antwort #9 am: 23. Dezember 2003, 22:46:40 »

Offline joelli

  • Mitglied
  • Beiträge: 130
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #10 am: 25. Dezember 2003, 20:13:59 »
Kein Witz, schon gar kein schwarzhumoriger, sondern eine Anekdote.

Kreisler und Bronner hatschen nachts über die Kärntnerstrasse. Es ist saukalt, in einem Hauseingang stehen frierend zwei Nutten.
Sagt der Bronner:"Also, ehrlich, bei dem Wetter mecht i ka Hur sein!"
Kreislers Replik:"Bei welchem Wetter möchtest du a Hur sein?"

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Witz des Tages
« Antwort #11 am: 12. Januar 2004, 21:32:09 »
Nemo got lost again!

Offline Choirgirl

  • Mitglied
  • Beiträge: 222
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #12 am: 13. Januar 2004, 14:30:42 »
Quote (selected)
Nemo got lost again!
:o

;D ;D ;D ;D
Computer says no.

Offline Stroganoff

  • Mitglied
  • Beiträge: 459
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #13 am: 20. Januar 2004, 03:22:13 »
Hihihi.


Offline Sandra

  • deaktiviert
  • Beiträge: 1
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #14 am: 20. Januar 2004, 12:46:39 »
Und weil wir schon bei den real existierenden Meschuggenen sind....

In Finnland, so habe ich gestern in der Zeitung gelesen, ist ein Beamter 2 Tage lang tot an seinem Schreibtisch gesessen, bis seine Kollegen merkten, dass er nicht mehr lebt.
« Letzte Änderung: 20. Januar 2004, 12:47:24 von sandra »

Offline Stroganoff

  • Mitglied
  • Beiträge: 459
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #15 am: 20. Januar 2004, 13:52:56 »
Urban legend #312.

Offline Sandra

  • deaktiviert
  • Beiträge: 1
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #16 am: 21. Januar 2004, 01:59:09 »
Kann sein, si non é vero, é bon trovato - aber immerhin stand es hier in etlichen renommierten zeitungen...

Offline Stroganoff

  • Mitglied
  • Beiträge: 459
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #17 am: 21. Januar 2004, 04:59:23 »
Hast du dir eigentlich schon einmal überlegt, ICQ zuzulegen?

Meine ICQ-Nummer findest du im Profil.

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #18 am: 21. Januar 2004, 09:29:47 »
??? Was sucht ein einarmiger Mann in der Einkaufsstraße?



Einen Secondhandshop! :o
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

Offline Bassmeister

  • Mitglied
  • Beiträge: 621
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #19 am: 21. Januar 2004, 10:07:15 »
Na gut, dann will ich mal mein Repertoire auspacken:



Was macht man, wenn die Schwiegermutter auf einen zutaumelt?
Noch mal schießen!

---------------------------------

Ein Kannibalenpärchen im Kreissaal. Sie steht kurz vor der Geburt. Fragt der Arzt: "Zum Mitnehmen oder Hier essen?"

---------------------------------

Essen zwei Kannibalen einen Clown.
Sagt der eine zum anderen:"Schmeckt irgendwie komisch!"

-----------------------------------

Kind: "Mami Mami der Hund fickt schon wieder!"
Mutter: "Dann schau weg."
Kind: "Aber es tut weh!"

---------------------------------------

Woran erkennt man eine palästinensische Sekretärin ?
Sie schafft 200 Anschläge pro Minute

---------------------------------------

Zwei Eheleute haben wieder einmal Streit.
Er: "Wenn du stirbst, besorge ich dir einen Grabstein mit der Inschrift: Hier liegt meine Frau - Kalt wie immer'".
Sie: "Und wenn du stirbst, stelle ich dir einen Grabstein hin worauf steht: "Hier liegt mein Mann - Endlich steif'".

-------------------------------------------

Nach dem 6 im Bett:
Frau: "Woran denkst du?"
Mann: "Kennst du nicht!"

--------------------------------------------

Der Ehemann findet seine Frau mit dem Arzt im Bett. Der Arzt versucht zu erklären: "Ich wollte nur das Fieber messen!" Der Mann holt seelenruhig sein Gewehr aus dem Schrank und meint: "Jetzt ziehen Sie ihn ganz langsam raus, und wenn keine Zahlen draufstehen, dann gnade Ihnen Gott!"

-------------------------------------------

Nach dem der liebe Gott Mann und Frau erschaffen hatte
betrachtete er sein Werk. Zuerst fiel sein Blick auf den Mann und er sagte: "Also ich muss mich selbst loben. Diese wunderbare Form des Körpers, die wohlgelungenen Proportionen,
die vollendete Ästhetik - ein perfektes Werk !" Danach sah er die Frau an und meinte achselzuckend: "Na gut, Du musst Dich halt schminken..."

------------------------------------------------

Kommt ein Mann in eine Metzgerei und sagt: "Ich hätte gerne 200 Gramm Leberwurst, und zwar von der fetten, groben!" Sagt die Verkäuferin: "Tut mir leid, die hat heute Berufsschule".
[size=9]Nicht alles, was zwei Backen hat, ist ein Gesicht...[/size]

Offline Sandra

  • deaktiviert
  • Beiträge: 1
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #20 am: 21. Januar 2004, 20:35:39 »
Wie heisst das Fleisch um den Penis?
Mann.

Warum haben so viele Frauen blaue Flecken am Bauchnabel?
Es gibt auch blonde Männer.



@ Strog:
Das mit ICQ ist tatsächlich ein guter Witz. Wo sonst gibt es ein Programm dass Hackern Tür und Tor öffnet, und gleichzeitig alle möglichen Programme abstürzen lässt....
Ich hab's jedenfalls schon lange wieder entfernt - zuviel stress....


Offline Bassmeister

  • Mitglied
  • Beiträge: 621
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #21 am: 21. Januar 2004, 23:38:31 »
Ich empfehle www.icq2go.de. Da brauchst Du keine Software auf Deinen Rechner zu laden und er wird auch nicht langsamer.
[size=9]Nicht alles, was zwei Backen hat, ist ein Gesicht...[/size]

Offline Stroganoff

  • Mitglied
  • Beiträge: 459
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #22 am: 22. Januar 2004, 01:56:13 »
Ist das Paranoia oder einfach nur unwahrscheinlich großes Pech, was du da hast bzw. hattest?

Wie du ICQ und die angeblich unvermeidlichen "Probleme" da beschreibst, muss einem wohl der Eindruck entstehen, dass ICQ ein Programm ist, dass kein Mensch anständig nutzen kann.
Nun ist es aber so, dass ich ICQ schon seit 4 Jahren benutze und ich unzählig viele Leute kenne [1], die ICQ völlig problemlos benutzen ohne vom bösen Hacker™ heimgesucht zu werden. Und wenn Programme abstürzen, dann würde ich eher die Schuld beim User, dem Programm und beim Betriebssystem untersuchen - und nicht nur und in erster Linie an ICQ.
Die einzige Möglichkeit sich durch die Benutzung von ICQ oder anderen Kommunikationsprogrammen sich das freudige Grinsen eines neugierigen Informationsgesellschaftsmitglieds in den eigenen Rechner schleußen zu lassen, ist folgende Situation.


*beep* *beep*
User: "Oh, eine neue Nachricht."
ICQ: "hier, schau mal: der neue patch beta 5.4 von counter-strike am start, ich schick dir's mal rüber"
User: "hmmm, echt, is der scho raus?"
ICQ: [Incoming File]
ICQ: [Download 0%.................98.....99..99.100% 6.3 MB "Counter-Strike Update.zip.exe"]
User: "Na, dann werd ich das Ding ma öffnen. Endlich neues CS!"

Betriebssystem:



User: "?!"
ICQ:




Und wenn sich der User dann ab und zu über eigenartige Aktivitäten seines Mouse-Cursors und schlechte Pings beim Zocken (weil der Rechner vom Script-Kiddie als FTP-Server genutzt wird) wundern muss, hat er sich das auf seine eigene Kappe zu schreiben. Und wenn er es schließlich erkennt und kapiert, sollte er vielleicht direktere Wege gehen, um die Gefahr einzudämmen.
Dazu kommt folgendes: Obige Situation hab ich bei mir selbst noch nie ansatzweise erlebt. Bisjetzt hat mir per ICQ noch nie jemand (bekannt oder fremd) irgendeine Datei über ICQ schicken wollen, deren Ausführung ich bereut hätte.
ICQ stellt also in keinster Weise eine Steigerung des Bedrohungspotentials dar, jegliches vorhandene ist marginal und so gut wie immer user-abhängig.

Sicher kann ICQ abstürzen, das gilt für alle Programme die auf Windows-Plattformen laufen (nicht dass andere Plattformen das Problem nie hätten). Aber ICQ an sich ist schon seit den Versionen die ich aktiv nutzte (und manche nutzen sogar heute noch ICQ98 und sind sehr glücklich damit) ein recht stabiles und im wesentlichen ausgereiftes Programm - eventuelle Abstürzen häufen sich natürlich auf einem System, dass schon recht alt ist und ebenso chaotisch geführt wurde.

Die von mir verlinkte Version ist übrigens von 2000 und daher sogar werbefrei.
Und wenn du immernoch nachts nicht schlafen kannst und Angst vorm schwarzen Mann hast, dann kann ich dir noch eine kostenlose Firewall und einen Virenscanner empfehlen - du wirst von nun an sicher sein.

Naja. Zumindest zu ca. 98,5426%....   :-[
Aber vielleicht gibst du ICQ doch noch eine zweite Chance. Oder du benutzt Trillian, das kann mit dem ICQ-Netzwerk und noch einigen anderen kommunizieren.

Und wenn du ständig das Gefühl hast, durch manche Websites und Installationsroutinen (vor allem wenn der User ständig [next >>] und [ok] klickt, ohne ernsthaft zu lesen was da steht) wurde dein Rechner zur Werbefläche und zum Marktforschungsobjekt, dann empfehle ich dir noch Ad-Aware um den ganzen Mist mal vom Rechner zu tilgen.


Guten Morgen!
Stroganoff




[1] - es gab eine Zeit ab Sommer 2001, wo ich tatsächlich täglich mehrere neue ICQ-Kontakte, von Leuten, die mit mir sprechen wollten, bekam, weil ich in gewisser Weise wichtig war, hihi
« Letzte Änderung: 22. Januar 2004, 01:01:28 von Stroganoff »

Offline Bastian

  • Administrator
  • Beiträge: 3393
  • Bluntschlis: 3
    • Georg Kreisler Forum
Re: Witz des Tages
« Antwort #23 am: 22. Januar 2004, 12:11:20 »
Guten Morgen! :D

Offline Guntram

  • Mitglied
  • Beiträge: 1458
  • Bluntschlis: 0
Re: Witz des Tages
« Antwort #24 am: 23. Januar 2004, 14:53:45 »
Doktor zum Patienten: "Sie sind sterbenskrank und Ihnen bleibt nicht mehr viel Zeit!" Patient: "Wieviel habe ich denn noch?" Doktor: "Zehn." Patient: "Zehn was? Jahre, Monate, Wochen?" Doktor: "Neun...Acht..."
Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch,
sondern unser Leben so wie wache Stunden auch.
Wirklichkeit heißt Spesen, Träume sind Ertrag. Träume sind uns sicher schwarz auf weiß wie Nac

 

Bei der Schnellantwort kannst du Bulletin Board Code und Smileys wie im normalen Beitrag benutzen.

Name: E-Mail:
Verifizierung:
Schreibe das folgende Wort: Bluntschli:
Wie heißt Marie Galetta mit Vornamen?: